+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 19 von 19

Thema: S51 kaputt- hab keinen Schimmer mehr worans liegen sollte?


  1. #17

    Registriert seit
    24.08.2011
    Beiträge
    1

    Standard Simson kaputt

    Hey Leute

    mein s51 ist kaputt und langsam hab ich echt die schnauze voll ich hab das teil grade zur werkstatt gebracht und dort 70euro gelassen, die hab die zündplatte neu gemacht und 2 simmerringe ausgetauscht (frag mich nich welche)
    so jetzt bin ich mit mein kumpel ein Tag über acker gefahren und das ding is wieder kaputt es is folgendes passiert der simer hat beim fahren ein bissen gequalmt und mein kumpel meinte wir müssen den ma ausbrennen das haben wir dann getan siehe: Simsonsmoke - YouTube

    seit da anlief er nich mehr :(
    ich hab fest gestellt das gemisch war ein bissen fett das hab ich verdünnt, den vergaser sauber gemacht die kerze ausgetauscht den auspuff abgemacht und jetzt läuft er nur wenn er kalt ist. Wenn er warm wird geht er nach 10min wieder aus außerdem läuft ein bissen Gemisch aus den vergaser
    aber der kann doch nich wenn ich das gemisch ein bissen zu fett gemacht hab so qualmen oder ??
    ich bin davor vielleicht 1stunde meist im 1.gang übern acker gefahren aber davon kann er doch nich so kaputt gehen oder ???
    ich brauch echt Hilfe mein vater hat nämlich auch schon die schnauze voll

  2. #18
    Zahnradstoßer Avatar von Olaf1969
    Registriert seit
    05.06.2005
    Ort
    bei Frankfurt (Main)
    Beiträge
    768
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Da wird sich bei Euren Hopsern im Gelände entweder der Schwimmer im Vergasergehäuse verklemmt oder verbogen haben (daher läuft der über)...

    Vielleicht hast Du auch Rost im Tank gehabt der sich durch das Geruckel gelöst und nun im Vergaser seine Verstopfungsarbeit leistet...

    Auspuff zu weit auf den Krümmer geschoben ??? 20mm MEHR NICHT !!!

    Auspuff trotz "ausbrennens" doch nicht ganz Brockenfrei ???

    Je FETTER desto mehr Sprit/Ölmischung vergast der Vergaser in die Brennkammer -> Folge: Zuviel Öl in der Mischung und daher VIEEEL Qualmstink.

    Checkliste für Dich:

    - Auspuff frei ?
    - Auspuff 20mm auf Krümmer?
    - Dämpfungseinsatz im Endrohr auch SAUBER?
    Wenn das alles stimmt geht´s weiter:
    - Vergaserdichtung kaufen (die alte wird im Regelfall nach dem Öffnen des Vergasers unbrauchbar)
    - Vergaser öffnen und nach Anleitung Schwimmer einstellen (google mal nach Símsonfreunde Oldenburg, die haben das nett auf ihrer Website) oder hier im Nest nach SENFGLASMETHODE suchen und/oder FAQ: Vergaereinstellung
    - Stimmen alle Düsen an dem Ding??? Düsen frei&sauber?
    - Vergaser reinigen (Ultraschallbad, Bremsenreiniger, Druckluft)
    - Danach zusammenbauen, Spritmischung rein (1:50 mit MISCHÖL und KEIN MOTORÖL/KETTENSÄGENÖL) !!! Kiste zum Laufen bringen, Motor warmfahren und dann Standgas/Umluftschraube einstellen.

    Angaben sind für einen N1-11er Vergaser und einer unverbastelten 50ccm S51 gedacht. Wenn da jemand in Sachen 60ccm+ / "schnellere" Bedüsung, Sportlufti, etc dran "gebastelt" hat: PECH GEHABT !!! Da wendest Du Dich dann besser in einem Tuningboard an die "Fachleute" wieso die Karre nicht mehr will...

    mfg
    Olaf1969
    Geändert von Olaf1969 (24.08.2011 um 19:10 Uhr)
    =/\= ...see us out there... =/\=

  3. #19
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    Leichenschänder!

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Bremslichtkontakt keinen Bock mehr
    Von nightflight im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.04.2007, 13:50
  2. Simson hat keinen Zündfunken mehr?!?
    Von Paule im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.11.2005, 13:20

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.