+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: S51 springt nach fahrt nicht an


  1. #1

    Registriert seit
    20.04.2016
    Beiträge
    6

    Standard S51 springt nach fahrt nicht an

    Moin Moin
    Ich fahre eine Simson s51 Unterbrecherzündung, springt super an fährt sich top keine Probleme wenn ich sie ausmache und danach schnell wieder ankicke geht sie auch wieder an. warte ich jedoch eine Minute wars das dann auch sie springt nicht an und ich muss warten. Nach so 10-15 min kann ich sie dann wieder starten. Kerze ist neu und rehbraun

  2. #2
    Tankentroster Avatar von Luckscher
    Registriert seit
    22.07.2012
    Ort
    Jena
    Beiträge
    127

    Standard

    Hallo.

    Hatten wir erstdas Problem. Liesmal hier:
    Schwalbe springt nach Fahrt nicht wieder an

    Grüße.
    Simson KR51/2 E

  3. #3
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Luckscher Beitrag anzeigen
    Hallo.

    Hatten wir erstdas Problem. Liesmal hier:
    Schwalbe springt nach Fahrt nicht wieder an
    Da geht's aber um eine E-Zündung. Hier haben wir Unterbrecher.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  4. #4
    Tankentroster Avatar von Luckscher
    Registriert seit
    22.07.2012
    Ort
    Jena
    Beiträge
    127

    Standard

    Das ist richtig.
    Aber die Lösungsvorschläge bezogen sich u. a. auf die Benzinzufuhr.
    Und die ist bei beiden Fahrzeugen in ähnlicher Ausführung vorhanden.
    Simson KR51/2 E

  5. #5

    Registriert seit
    20.04.2016
    Beiträge
    6

    Standard

    Benzin kommt genug, Vergaser wurde komplett gereinigt Zündkerze ist neu.

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von Schwalben_BK
    Registriert seit
    28.11.2014
    Ort
    Wetterau
    Beiträge
    702

    Standard

    ...Neue neue Zündkerze
    Habe gerade das selbe Problem beim Einfahren gehabt

    Immer drei Kerzen parat haben!

    Grüße Boris
    SR2E, Bj. 1960; Schwalbe KR 51/1 K, Bj. `80; S51B2-4, Bj.`88

  7. #7

    Registriert seit
    20.04.2016
    Beiträge
    6

    Standard

    Ist schon eine neue drinn^^ gestern habe ich die zündspule gewechselt und festgestellt das das zündkabel stark oxidiert ist habe das noch mit getauscht jetzt habe cih aber keinen funken mehr werde heute mal die alte spule und das neue kabel verbauen

  8. #8
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    25.04.2016
    Ort
    Bonn Buschdorf
    Beiträge
    20

    Standard Kondensator könnte der Auslöser sein

    Hallo,

    wenn ich es richtig verstanden habe springt sie nicht an wenn sie warm gefahren ist. In diesem Fall ist der Kondensator hin. Kosten nur ein Paar Cent. Seitendeckel Zündung runter, Schwungscheibe abziehen und Grundplatte raus, Der Kondensator wölbt sich wie eine Bierdose in der Sonne wenn er defekt ist. Im Zweifel tauschen.

    Gruß El Comandante

  9. #9

    Registriert seit
    20.04.2016
    Beiträge
    6

    Standard

    Ist nicht der Kondensator, fährt 1A bis man sie ausmacht, in allen Kondesatorfällen die ich bisher hatte ging sie nach ungefähr nach einem km aus.

  10. #10
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Klopf halt die üblichen Verdächtigen beim Wärmeproblem ab... Wenn du den Kondensator und andere zündungsseitige Ursachen ausschließen kannst (oder willst), wäre mein Verdacht ein zu fettes Gemisch.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  11. #11

    Registriert seit
    20.04.2016
    Beiträge
    6

    Standard

    naja also ich habe die Zündspule gewechselt das Zündkabel den Kondensator überlege den Motor zum regenerieren zu schicken da es so oderso mal zeit wird

  12. #12
    Kettenblattschleifer Avatar von Schwalben_BK
    Registriert seit
    28.11.2014
    Ort
    Wetterau
    Beiträge
    702

    Standard

    wenn der Motor Leistung bringt und ohne Geraschel oder Geklimper läuft, ist es keine Zeit ihn zu regenerieren, außer es beruhigt deinen nervösen Geldbeutel.
    Verliert er Getriebeöl ohne zu tropfen? Wenn ja könnte es im Brennraum landen, dann wäre aber deine Kerze nicht "rehbraun" (wobei "rehbraun" auch relativ ist - je nachdem zu welcher Tageszeit und Entfernung man sich die Viecher anschaut.) In dem Fall müsste deine Kerze eher ins Schwarze gehen und du hättest einen Grund zur Regeneration.

    Ich denke auch, das es eher an der Vergasereinstellung liegt.

    Grüße Boris
    SR2E, Bj. 1960; Schwalbe KR 51/1 K, Bj. `80; S51B2-4, Bj.`88

  13. #13

    Registriert seit
    20.04.2016
    Beiträge
    6

    Standard

    motor klötert und raschelt
    knistert in den hohen drehzahlen
    öl verliert er auch

  14. #14
    Kettenblattschleifer Avatar von Schwalben_BK
    Registriert seit
    28.11.2014
    Ort
    Wetterau
    Beiträge
    702

    Standard

    hhhmm, was rät man da...
    Auf der einen Seite läuft er gut auf der anderen Seite auch nicht so, das man glücklich damit ist. Wenn er Getriebeöl verbrennt, wirst du ihn sicher auch nicht vernünftig einstellen können da das Benzin-Luftgemisch ja durch das Getriebeöl verfälscht wird.

    Also ich habe für beide Mopeds zwei Motoren. Unterm Strich kommt man damit zwar doppelt so teuer, jedoch kann ich die Regeneration in Ruhe und ordentlich machen wann ich will und das Geld dafür ausgeben will.

    Grüße Boris
    SR2E, Bj. 1960; Schwalbe KR 51/1 K, Bj. `80; S51B2-4, Bj.`88

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe springt nach Fahrt nicht wieder an
    Von |Sarah| im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.04.2016, 15:05
  2. Springt nach kurzer Fahrt nicht mehr an
    Von Revalk im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.04.2010, 20:27
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.01.2008, 21:53

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.