+ Antworten
Seite 79 von 95 ErsteErste ... 29 69 77 78 79 80 81 89 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.249 bis 1.264 von 1506

Thema: Schrauberhilfe...


  1. #1249
    Simsonfreund Avatar von MichiKlatti
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.893
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    bei der Vorderradschwinge.

    LG michi

  2. #1250
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    Zitat Zitat von MofaMandy Beitrag anzeigen
    Wie siehts denn morgen (Mittwoch) gg. 18:30h aus?
    das würde gehen
    die hintere schwinge sieht eigentlich ganz gut aus, wenn sie denn passt mit den würsten da dran
    manche kennen mich, manche können mich

  3. #1251
    Flugschüler
    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    424

    Standard

    Moin,
    ich bräuchte auch mal mehrere Ratschläge,

    der Laufring am Schwingenträger vorne, wurde leicht mit übergepulvert...haben nicht dran gedacht das vorher abzubauen...nun sitzt das Ding Bombenfest habs schon ordentlich mit WD40 eingesprüht aber die Sau will nicht runter. Hat evtl. wer nen Tipp?

    Darunter sitzt noch eine dickere U-Scheibe die hab ich vom Laufring abbekommen und ist wieder frei beweglich. Kann mir wer sagen ob bei einer 51/1 da überhaupt eine U-Scheibe hingehört.

    schönen Gruß
    Johnny
    ...und Tschüß

  4. #1252
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von MofaJohnny Beitrag anzeigen
    Moin,
    ich bräuchte auch mal mehrere Ratschläge,

    der Laufring am Schwingenträger vorne, wurde leicht mit übergepulvert...haben nicht dran gedacht das vorher abzubauen...nun sitzt das Ding Bombenfest habs schon ordentlich mit WD40 eingesprüht aber die Sau will nicht runter. Hat evtl. wer nen Tipp?

    Darunter sitzt noch eine dickere U-Scheibe die hab ich vom Laufring abbekommen und ist wieder frei beweglich. Kann mir wer sagen ob bei einer 51/1 da überhaupt eine U-Scheibe hingehört.

    schönen Gruß
    Johnny
    Jepp auf dem Schwingenträger sitzt unter dem Lagering noch eine Scheibe. Die gehört direkt an den Absatz vom Schwingenträger. Da drauf kommt dann die Lagerschale.

    Die Scheibe nennt sich auch Auflagescheibe:

    KR51.1-SR4-75-06.jpg

    Teil 3 ist die Auflagescheibe und 2 der Laufring.

    MfG

    Tobias

  5. #1253
    Flugschüler
    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    424

    Standard

    Ahh alles klar, das ist doch ma schön bebildert, vielen Dank.

    Sollte man die auch neu Verbauen oder kann man guten Gewissens die alte wieder mit verbauen?
    ...und Tschüß

  6. #1254
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von MofaJohnny Beitrag anzeigen
    Ahh alles klar, das ist doch ma schön bebildert, vielen Dank.

    Sollte man die auch neu Verbauen oder kann man guten Gewissens die alte wieder mit verbauen?
    Ich bin da immer zu ordentlich und erneuere die gleich mit. Aber wenn die nicht verbogen ist, gerade aufliegt, sehe ich da kein Grund die zu erneuern.

    MfG

    Tobias

  7. #1255
    Flugschüler
    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    424

    Standard

    ich frag nur da beim LKlager-Set keine U-Scheibe bei ist oder ist die U-scheibe nur bei den 1`ern.

    Was hat der Ring den für eine Funktion? der Innenmittelring der U-scheibe ist schon etwas nach untengebogen...das aber gleichmäßig . Bin am überlegen die Scheibe einfach umgedreht einzubauen.

    der Laufring am Schwingenträger vorne, wurde leicht mit übergepulvert...haben nicht dran gedacht das vorher abzubauen...nun sitzt das Ding Bombenfest habs schon ordentlich mit WD40 eingesprüht aber die Sau will nicht runter. Hat evtl. wer nen Tipp?
    Das hat sich gerade erledigt Geduld und Spucke bzw. Fett haben geholfen.


    Edit nochmal:
    Ich komm mir vor wie der letzte Anfänger, möchte aber ungern scheiße an der Lenkung verzapfen...Sorry für die vielen Fragen

    Am Schwingenträger ist ne Auswölbung wo der Laufring draufsitzt. Darf man die Auswölbung sehen bei eingebauten Laufring oder sitzt der Laufring an der Kante von der Auswölbung?
    Und muss die U-Scheibe frei beweglich bleiben bei eingebautem Laufring
    Geändert von MofaJohnny (07.05.2013 um 14:01 Uhr) Grund: was hinzugefügt
    ...und Tschüß

  8. #1256
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Hi,

    die Auflagescheibe muss gegen den Wellenabsatz, also deine Kante. Der ist quasi der Unterteller zum Lenkkopfllager. Der Laufring kommt genau presspassig dagegen. Die Auflagescheibe muss also nicht frei beweglich bleiben. Bewegen soll sich dier Schwingenträger ja über die Kugellager.

    Das muss schon alles ohne Spiel aufeinander montiert werden. Wenn der Laufring mit einem Spalt zur Auflagescheibe montiert wird, kommt ein Schlagloch bei 60km/h. Dann sitzt er richtig, aber die Lenkung klappert und das wäre im schlimmsten Fall unlustig für Material und Fahrer(in).

    Auch kann es dann sein, dass der Pin vom Schwingenträger nicht richtig in den Lenkanschag der 1er Schwalbe greift. Das ist eh ein bischen fragil.

    Die Auflagescheibe hatte jede Schwalbe, egal ob 1er oder 2er.

    MfG

    Tobias

  9. #1257
    Flugschüler
    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    424

    Standard

    Zitat Zitat von Rossi Beitrag anzeigen
    Hi,

    die Auflagescheibe muss gegen den Wellenabsatz, also deine Kante. Der ist quasi der Unterteller zum Lenkkopfllager. Der Laufring kommt genau presspassig dagegen. Die Auflagescheibe muss also nicht frei beweglich bleiben. Bewegen soll sich dier Schwingenträger ja über die Kugellager.

    Das muss schon alles ohne Spiel aufeinander montiert werden. Wenn der Laufring mit einem Spalt zur Auflagescheibe montiert wird, kommt ein Schlagloch bei 60km/h. Dann sitzt er richtig, aber die Lenkung klappert und das wäre im schlimmsten Fall unlustig für Material und Fahrer(in).

    Auch kann es dann sein, dass der Pin vom Schwingenträger nicht richtig in den Lenkanschag der 1er Schwalbe greift. Das ist eh ein bischen fragil.

    Die Auflagescheibe hatte jede Schwalbe, egal ob 1er oder 2er.

    MfG

    Tobias
    Danke Tobias,
    hatte schon bedenken das der Laufring zu weit drauf ist. aber dann passt das

    Dann ist ja gut des ma gemacht wird da vorher Spiel zwischen Laufring und Auflagescheibe war.

    Danke schon für den Tip mit dem Lenkanschlag damit werd ich mich jetzt auseinander setzten.

    hab hier noch ein Bild entdeckt da wird die U-Scheibe an anderer Stelle verbaut...http://www.simso-shop.de/out/Lenkung...lge%284%29.jpg

    ist denn die Lage der Kugellager richtig angegeben auf dem Bild?
    ...und Tschüß

  10. #1258
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von MofaJohnny Beitrag anzeigen
    Danke schon für den Tip mit dem Lenkanschlag damit werd ich mich jetzt auseinander setzten.

    hab hier noch ein Bild entdeckt da wird die U-Scheibe an anderer Stelle verbaut...http://www.simso-shop.de/out/Lenkung...lge%284%29.jpg

    ist denn die Lage der Kugellager richtig angegeben auf dem Bild?
    Das bild ist von der S51 bzw. SR50,aber es kommt eine Nasenscheibe (die meinst du) zwischen dem oberen Lagerlaufring und der Kontermutter.

    Das ist so eine U-Scheibe mit einer Nase dran. Diese Nase greigt in eine Nut am Schwingenträger. Das bewirkt das sich der Lagerring nicht mitdreht, wenn du die Kontermutter anziehst.

    Wierum die Kugellagerringe montiert werden, musst ich mir auch immer überlegen. Die gehen aber nur ein eine Richtung zu montieren, falschrum schabt der Lagerkäfig auf dem Laufring. Das merkt mann bei der Montage.

    MfG

    Tobias

  11. #1259
    Flugschüler Avatar von MofaMandy
    Registriert seit
    14.06.2011
    Ort
    Hangover
    Beiträge
    465

    Standard

    Zitat Zitat von y5bc Beitrag anzeigen
    das würde gehen
    die hintere schwinge sieht eigentlich ganz gut aus, wenn sie denn passt mit den würsten da dran
    Voll super, dann bis morgen abend!
    Wähle deine Einstellung...

  12. #1260
    Flugschüler
    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    424

    Standard

    Zitat Zitat von Rossi Beitrag anzeigen
    Das bild ist von der S51 bzw. SR50,aber es kommt eine Nasenscheibe (die meinst du) zwischen dem oberen Lagerlaufring und der Kontermutter.

    Das ist so eine U-Scheibe mit einer Nase dran. Diese Nase greigt in eine Nut am Schwingenträger. Das bewirkt das sich der Lagerring nicht mitdreht, wenn du die Kontermutter anziehst.

    Wierum die Kugellagerringe montiert werden, musst ich mir auch immer überlegen. Die gehen aber nur ein eine Richtung zu montieren, falschrum schabt der Lagerkäfig auf dem Laufring. Das merkt mann bei der Montage.

    MfG

    Tobias
    Danke für die ausführliche Erklärung.

    Mir stelllt sich gerade einen neue Frage und zwar zieht sich der Laufring samt Kugellager und der Schale erst beim zusammenschrauben ineinander?
    ...und Tschüß

  13. #1261
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von MofaJohnny Beitrag anzeigen
    Danke für die ausführliche Erklärung.

    Mir stelllt sich gerade einen neue Frage und zwar zieht sich der Laufring samt Kugellager und der Schale erst beim zusammenschrauben ineinander?
    was soll sich da denn auseinander ziehen?

    MfG

    Tobias

  14. #1262
    Flugschüler
    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    424

    Standard

    Ich Kapituliere so langsam an der Schwinge und deren Einbau. Ich glaub ich bin da zu doof für oder ich denk zu Kompliziert. Theoretisch scheint es ja total einfach zu sein aber Praktisch könnte ich gerade nur Kotzen. Hab so überhaupt keine Vorstellung davon

    - wie fest der Kram muss
    - ob sich der Laufring in die Lagerschale zieht, wenn es zusammengeschraubt wird
    - wie die Führung des Lenkanschlags ist (kommt die Nase vom Schwingenträger in die Führung vom Rahmen?)...so wie es jetzt ist, ist der Lenkanschlag ohne Funktion
    ...und Tschüß

  15. #1263
    Tankentroster Avatar von BamBam
    Registriert seit
    13.04.2007
    Ort
    Irgendwo im Niergendwo
    Beiträge
    171

    Standard

    angebot über das lange wochenende . packt alles ein und kommt rum. sacht nur mal nen datum

    könnten heute abend noch anfangen, nur nen 6er träger mitbringen
    Ick hab doch keine Ahnung . Und davon viel.

  16. #1264
    Flugschüler
    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    424

    Standard

    Das klingt total Super, den Lenker mach ich hier heute aber noch fertig.
    Von mir aus können wa aber morgen gerne direkt ab 9-10 Uhr starten, nen 6`er Träger bring ich gerne mit aber zum wach werden dann doch erstma paar belegte Brötchen . Ma gucken ob KÖ-Back morgen früh auf hat.

    Vielen Dank schon mal.
    ...und Tschüß

+ Antworten
Seite 79 von 95 ErsteErste ... 29 69 77 78 79 80 81 89 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schrauberhilfe Magdeburg
    Von Voight im Forum Simson Treffen & Veranstaltungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.01.2009, 22:03
  2. Schrauberhilfe MG Umgebung
    Von Gajusbonus im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.02.2008, 20:56
  3. Suche Schrauberhilfe
    Von Christkind™ im Forum Simson Freunde
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 19.01.2008, 09:33
  4. Schrauberhilfe? [in Leipzig]
    Von jens1111 im Forum Simson Freunde
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.05.2005, 18:56

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.