+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Schrauberhilfe in Düsseldorf gesucht


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von Holodan
    Registriert seit
    04.04.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    42

    Standard Schrauberhilfe in Düsseldorf gesucht

    Hallo zusammen. Ich habe mir im April 2007 eine Simson KR51/1K mit 4-Gang-Motor gekauft. Ich bin dann auch bis September gefahren, jedoch eher suboptimalerweise. Ich habe dann auch einen kleinen Unfall gebaut und die Schwalbe trägt ne Beule am Frontblech, die ausgebeult werden soll.

    Aber erstmal zu dem was dringend gemacht werden müsste:

    - 1. neuer Kabelbaum:
    --> die Kabel sind teilweise falsch angeschlossen (gewesen), umgelötet,
    abgeklebt ect.
    --> Bremslicht funktioniert nicht (leuchtet dauerhaft, seit sie von einem
    Bekannten
    eingestellt wurde) :(
    --> Blinker funktionieren nicht richtig (Blinkergeber ist neu), aber die Batterie
    entlädt sich super schnell (an 1-2 Tagen)
    --> Lichtmaschine überprüfen, da wenn ich die Bremse trete, die vordere
    Beleuchtung ausgeht

    - 2. Bremsen:
    --> die Bremswirkung lässt zu wünschen übrig (ich weiß, dass das keine Scheibenbremsen sind), daher neue Bremsbacken (?)
    --> hintere Bremse schleift (bestimmt durchs Einstellen zwecks Kupfernadel für
    das Bremslicht)

    - 3. Vergaser, Gas ect.:
    --> Die Schwalbe geht oft mal beim Kuppeln an einer roten Ampel aus und
    dann mit kicken allein oft garnicht mehr an
    --> an Ampeln (ob beim Kupeln oder im Leerlauf) läuft sie sehr unruhig und
    geht oft mal aus, sodass ich immer Angst habe an einer roten Ampel zu
    stehen

    - 4. Räder, Lack und Beule:
    --> Der Lack ist unregelmäßig und färbt am Tunnel ab (meine armen Schuhe)
    --> hätte die Beule gerne wieder weg
    --> hätte gerne eine schwarze Schwalbe
    --> hätte gerne neue Räder, da die nicht-Edelstahlräder echt saumäßig aussehen


    Nun mein Problem: So sehr ich mich auch für die Schwalbe begeistere, so fehlt mir jedwedes Verständnis für Elektronik, Motoren ect. und erst recht für die Schwalbe. Dazu kommt, dass mir Platz und Werkzeug zum Zerlegen und Zusammenbauen fehlen.

    Ich suche daher jemanden im Raum Düsseldorf, der Mitleid mit einem schwalbenbegeisterten Schüler hat und mir helfen würde. Ich meine damit nicht, dass ich euch alles aufs Auge drücke, denn ich möchte unbedingt dabei sein, mit anpacken und lernen. Natürlich bin ich bereit euch so weit ich kann zu entlohnen, die Teile kaufe ich natürlich auch selber. Zudem kann der Helfende ab September auch immer zu mir kommen, wenn er Wasch-, Spül- oder Reinigungsmittel, Schampoo, Deo, Duschgel ect. vom Düsseldorfer Chemieriesen günstig haben möchte.

    Ich hoffe auf Hilfe, da ich in diese Saison sehr gerne anständig und vor allem verkehrssicher starten würde.

  2. #2
    Zündkerzenwechsler Avatar von Holodan
    Registriert seit
    04.04.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    42

    Standard

    32 Views und keiner mag mir helfen? :(

  3. #3
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    na, vieliecht war von den paar 32 leuten kein düsseldorfer dabei?!

    fast alles deiner geschilderten probs sind kleine standart sachen.
    die könnt man auch durch lesen und handeln selbst erledigen.
    wer schwalbe fährt wird da eh nicht drum rum kommen.

    aber vieleicht findet sich ja noch jemand!
    guck mal in die forumskarte!

    mfg
    lebowski

  4. #4
    Zündkerzenwechsler Avatar von Holodan
    Registriert seit
    04.04.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    42

    Standard

    Echt nur Kleinzeug? Naja selbst wenns recht einfach wäre fehlt mir der Platz und das Werkzeug. Ich weiß ehrlichgesagt nicht wo ich anfangen sollte. :(

  5. #5
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    ja wo steht denn dein mopped?
    da kann man ja auch mal eben den bremskontakt einstellen oder.
    und sei es auf der strasse!

    du solltest aber auch nicht erwarten dass mal eben jemand vorbei kommt, deine schwalbe bei sich in die garage stellt, und munter drauf los repariert!
    inkl, ausbeulen, spachteln, lakieren, ect,....

    über die suche findest du bestimmt leute aus DD oder nähe, vieleicht mal da nachhaken, und mal freundlich ein wenig um nachhilfe bitten, oder auf nen schrauberbierchen einladen,....

    mfg
    lebowski

  6. #6
    Zündkerzenwechsler Avatar von Holodan
    Registriert seit
    04.04.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    42

    Standard

    Ne so sollte das auch nicht rüberkommen! Die Schwalbe steht in ner Großraumgarage neben dem Auto. Das Lackieren übernimmt wohl ein Kumpel von mir, es ging mir auch eher um die anderen Sachen. Ich habe nur nicht so unglaublich viel Zeit, weshalb die Schwalbe auch mal zerlegt wo liegen bleiben sollte. Das geht in der Garage jedoch schlecht.

    Ich dachte, dass das Reparieren zu Zweit an einem Tag oder einem Wochenende geschafft werden könnte, wenn alles Material vorhanden ist. Ich kann das nur nicht einschätzen.

    1. nicht das Geld, das wohl verschlungen wird.
    2. die Zeit, die man braucht und
    3. welches Material und Werkzeug ich brauche.

    Aber vielleicht sollte ich doch alleine mal was versuchen, falls sich keiner findet. Was anderes bliebe mir ja dann eh nicht übrig.

  7. #7
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard Re: Schrauberhilfe in Düsseldorf gesucht

    Zitat Zitat von Holodan
    Hallo zusammen. Ich habe mir im April 2007 eine Simson KR51/1K mit 4-Gang-Motor gekauft. Ich bin dann auch bis September gefahren, jedoch eher suboptimalerweise. Ich habe dann auch einen kleinen Unfall gebaut und die Schwalbe trägt ne Beule am Frontblech, die ausgebeult werden soll.

    Aber erstmal zu dem was dringend gemacht werden müsste:

    - 1. neuer Kabelbaum: [size=18]warum??[/size]
    --> die Kabel sind teilweise falsch angeschlossen (gewesen), umgelötet,
    abgeklebt ect.
    schaltplan ausdrucken und prüfen
    --> Bremslicht funktioniert nicht (leuchtet dauerhaft, seit sie von einem
    Bekannten
    eingestellt wurde) :(
    faq schauen und einstellen
    --> Blinker funktionieren nicht richtig (Blinkergeber ist neu), aber die Batterie
    entlädt sich super schnell (an 1-2 Tagen)
    kann vielleicht einer der mehr ahnung hat antworten
    --> Lichtmaschine überprüfen, da wenn ich die Bremse trete, die vordere
    Beleuchtung ausgeht
    schaltplan nehmen und kabel prüfen

    dauert alles nicht lange und mit ein bißken überlegung und nachdenken sollte das alles kein problem sein


    - 2. Bremsen:
    --> die Bremswirkung lässt zu wünschen übrig (ich weiß, dass das keine Scheibenbremsen sind), daher neue Bremsbacken (?)
    wo liegt das problem? entsprechende anleitung hier raussuchen und machen. das können auch anfänger
    --> hintere Bremse schleift (bestimmt durchs Einstellen zwecks Kupfernadel für
    das Bremslicht)
    prüfen-
    3. Vergaser, Gas ect.:

    --> Die Schwalbe geht oft mal beim Kuppeln an einer roten Ampel aus und
    dann mit kicken allein oft garnicht mehr an
    --> an Ampeln (ob beim Kupeln oder im Leerlauf) läuft sie sehr unruhig und
    geht oft mal aus, sodass ich immer Angst habe an einer roten Ampel zu
    stehen
    vergaser abschrauben, auseinanderbauen, säubern und schwimmer richtig einstellen

    - 4. Räder, Lack und Beule:
    --> Der Lack ist unregelmäßig und färbt am Tunnel ab (meine armen Schuhe)
    --> hätte die Beule gerne wieder weg
    --> hätte gerne eine schwarze Schwalbe
    --> hätte gerne neue Räder, da die nicht-Edelstahlräder echt saumäßig aussehen

    das kannst du machen wenn sie zuverlässig läuft.


    das sind wirklich alles nur kleinigkeiten. das könnte man sogar unterwegs reparieren. mach eins nach dem anderen und vorallem mach immer erst eins fertig. fang nicht alles an denn dann wird nichts fertig.
    nimm dir einen punkt, ließ dich schlau und fang an. du wirst sehen es geht.
    werkzeug brauchst du auch nicht viel. hast du bestimmt auch alles oder bei deinem vater im auto.

  8. #8
    Zündkerzenwechsler Avatar von Holodan
    Registriert seit
    04.04.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    42

    Standard

    Naja ok werde mal schauen wie ich das so hinbekomme. Hilfe nehme ich jedoch immer gern entgegen.

  9. #9
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    frag ruhig

    immer eins nach dem anderen

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schrauberhilfe in Esslingen gesucht
    Von Kreicha_Schwalbe im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.08.2009, 20:09
  2. Schrauberhilfe in Karlsruhe gesucht...
    Von timdebatin im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.02.2008, 13:50
  3. Schrauberhilfe in Würzburg gesucht
    Von nightflight im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.06.2007, 20:16

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.