+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Schwälbchen will net mehr fliegen! - -


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    20.04.2010
    Ort
    Arnsberg
    Beiträge
    38

    Standard Schwälbchen will net mehr fliegen! - -

    Noch gar net lang nach dem Kauf springt meine 75er kr51 net mehr an!

    Sie lief kurz vorher total unruhig und ich musste ordentlich Gas geben selbst im Stand damit sie net ausging, jetzt ist sie völlig abgesoffen und sie geht auch nicht mehr an.
    Habe die Zündkerze gereinigt und getestet Funke läuft Problemlos, Gasannahme scheint augenscheinlich zu funzen, der Auspuff ist neu und kann nicht zu sein.
    Was bleibt noch übrig? Kann durch zuviel Öl im Gemisch dazu führen das sie ausgeht?
    Ich hab den Vergaser im Verdacht, weiß aber net wie ich den checke!
    Was gibts noch für Ursachen?

    Danke schonmal für eure Mühen und Hilfe

    Mark

  2. #2
    Simsonfreund
    Registriert seit
    26.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.646

    Standard

    Hallo,
    reinige den Vergaser mal (Druckluft und Bremsenreiniger, keinen Draht nehmen!!). Prüfe dabei den Starterkolben (der Gummi muss dran sein, muss ganz schließen).

    Wenn sie danach imemrnoch nicht läuft, Vergaser neu einstellen. Außerdem dann auch Getriebeölstand prüfen, evtl. defekter Simmerring bei zuwenig Getriebeöl.

    Viele Grüße, Jens

  3. #3
    Simsonschrauber Avatar von Castaneda
    Registriert seit
    17.11.2008
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.484

    Standard

    Sprit im Tank?

  4. #4
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Moin,
    Überprüfe mal folgende Punkte, sofern noch nicht geschehen :

    Zu-und Abluft
    - Auspuff frei ?
    - Luftfilter sauber und geölt ?
    - Luftschlauch (Schwalbe) frei ?
    - Luftberuhigungsbehälter (Schwalbe) frei ?

    Vergaser
    - Vergaser gereinigt ?
    - Bedüsung und Nadel original und sauber ?
    - Teillastnadel richtige Stellung ?
    - Schwimmer kein Taucher ?
    - Schwimmerniveau eingestellt ?
    - Benzinfluß aus dem Hahn OK ?
    - Gummi am Kaltstartvergaserkolben schließt ?
    - Spiel im Bowdenzug vorhanden ?
    - Nebenlufttest gemacht ?

    Zündung
    - Polradkeil vorhanden ?
    - U-Kontakt OK ?
    - Zündzeitpunkt geprüft ?
    - Zündkerze neu ?
    - Zündkabel geprüft ?
    - Kondensator OK ?
    - Kerzenstecker OK ?

    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  5. #5
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    20.04.2010
    Ort
    Arnsberg
    Beiträge
    38

    Standard

    Moin danke für die Tipps, Susi läuft wieder!
    Nach einiger Werkelei die relativ Ergebnislos war, mir aber nen technischen Eindruck meiner
    Maschine gegeben hat war es letzendlich doch nur der Abstand der Zündkerze, der Funke kam aber er kam quer weil verbogen, den Vergaser hat mir nen Bekannter noch eingestellt, sie brabbelt wieder vergnügt vor sich hin!! :)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwälbchen erneuert
    Von Bochumer80 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.02.2009, 22:49
  2. Schwalbe will nich mehr fliegen :(
    Von Jacky im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.10.2005, 11:02
  3. Schwälbchen funkt nicht mehr!
    Von MiniMonster im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.09.2005, 13:40

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.