+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Schwalbe geht im 3. Gang aus.


  1. #1

    Registriert seit
    14.01.2014
    Beiträge
    2

    Standard Schwalbe geht im 3. Gang aus.

    Ich hoffe mir kann jemand helfen, denn ich bin wirklich am Verzweifeln:
    Meine Schwalbe Kr 51/1 (3 Gangschaltung), geht im dritten Gang immer aus.
    Wenn ich bei circa 30 km/h in den 3. Gang schalte, geht die Drehzahl in den Keller
    und ich muss wieder zurück schalten, sonst würgt die Schwalbe direkt ab!
    Es ist so als wenn sie im 3. Gang überhaupt kein Gas annimmt, ich kann voll durchziehen
    und trotzdem geht die Drehzahl runter, schalte ich dann wieder in den 2. kann ich sie ganz schnell wieder in den Höchstdrehzahlbereich bringen.

    Ich habe bereits, die Zündung eingestellt, den Vergaser gereinigt, den Spritfluss gecheckt und den Auspuff gesäubert doch nichts hat geholfen!

    Danke für eure Hilfe!!!

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von Sturmkraehe
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Marschacht
    Beiträge
    764

    Standard

    Moin und herzlich willkommen im Nest!

    Hast du mal die Kompression gemessen?
    Mangelnde Kompression könnte ein Grund sein, auch weil die Schwalbe im zweiten Gang mehr als 30 km/h schaffen sollte.

    Trat das Problem plötzlich auf? Lief das schon mal besser, oder ist das so seitdem du den Vogel besitzt?

    Ein zu fettes Gemisch könnte auch eine Ursache sein. Hast du den Vergaser (Schwimmerstand / Gemisch) richtig eingestellt?

    Prüf sonst auch mal das Zündkerzenbild nachdem du im zweiten Gang Vollgas gefahren bist..., ist die Kerze dann Schwarz ist das Gemisch zu fett.
    Bleibt dein Moped fast schon stehn, musst am Gashahn etwas drehn.

  3. #3
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ich würde mal den Kraftstoffstand im Schwimmergehäuse prüfen , auch ob genug aud dem Nadelventiel kommt
    Mit der Kompression dürfte Dein Problem weniger zu tun haben


    Mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  4. #4
    Kettenblattschleifer Avatar von Kapsi
    Registriert seit
    19.11.2012
    Ort
    Meißen
    Beiträge
    633

    Standard

    Also ich schalte immer so bei 35-40 km/h, da es sonst schon bei einer leichten Steigung echt eng wird.

    Was hast du für eine Zündung verbaut? Wenn diese falsch eingestellt sein sollte kann es auch der Auslöser für dieses Problem sein.

  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.245

    Standard

    Lies auch mal hier:
    Leistungsverlust bei Vollgas
    Das könnte ähnliche oder die gleichen Ursachen haben.

    Peter

  6. #6

    Registriert seit
    14.01.2014
    Beiträge
    2

    Standard

    Danke für die schnellen und vielen Antworten.
    @Kapsi ich hab eine Unterbrecherzündung, aber ich glaub nicht das es daran liegt, denn wenn ich sie aufbocke, habe ich das Problem nicht und sie läuft im 3. Gang weit über 60 km/h!

    @Sturmkraehe die Schwalbe lief vorher wunderbar, aber dann sprang sie von einen auf den anderen Tag nicht mehr an, also habe ich die Zündung neu eingestellt und den Vergaser gereinigt. Danach sprang sie auch wieder beim ersten Kick an, aber dann hatte ich halt das Problem mit dem 3. Gang.

  7. #7
    Kettenblattschleifer Avatar von Kapsi
    Registriert seit
    19.11.2012
    Ort
    Meißen
    Beiträge
    633

    Standard

    Also, Vergaser nochmals überprüfen und die Zündung nochmal einstellen.

  8. #8
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ja aber richtig
    Immer schön den Auspuff freihalten

  9. #9
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.245

    Standard

    Zitat Zitat von Barcley Beitrag anzeigen
    wenn ich sie aufbocke, habe ich das Problem nicht
    Dann wird dem Motor keine Leistung abverlangt. Kompression, Spritfluss etc. haben dann deutlich weniger bis fast keinen Einfluss mehr.
    Als Erstes nimm mal eine andere Zündkerze

    Peter

  10. #10
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Wie und mit welchen Hilfsmitteln hast Du die Zündung denn eingestellt ?

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.07.2011, 19:35
  2. Schwalbe geht im 1.Gang aus!
    Von gotnos im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.04.2010, 21:09
  3. Schwalbe KR 51/1 geht im 2. Gang aus...
    Von extremlaut im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.03.2010, 19:21
  4. Schwalbe geht im 2. Gang aus...
    Von haiaman im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.06.2008, 11:48

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.