+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 26

Thema: Schwalbe läuft aber stottert !!


  1. #1
    Schwarzfahrer Avatar von Hennax
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    Coesfeld
    Beiträge
    15

    Standard Schwalbe läuft aber stottert !!

    Moin Jungs,
    habe mich in diesem Forum neu angemeldet und hoffe, dass mir villeicht jemand helfen kann!?
    Und zwar habe ich vor ca. 2 wochen eine schwalbe KR51/2 von einem Kollegen gekauft. Da sie früher auch lief aber dann ca. 1 Jahr lang stand, dachte ich mir das es ja ein kinderspiel seien wird sie wieder zum leben zu erwecken!
    Doch ich stellte fest das sich im Zylinder verdammt viel Öl sammelte als ich am Kicken war. Darauf hin überprüfte ich den simmerring und stellte fest das er sehr porös war und dadurch getriebe Öl gezogen hat! Nachdem ich den Ring dann getauscht habe, sprang die simmy sofort an.
    Im stand läuft sie 1a doch wenn ich dann losfahren will fängt sie spätestens im 2. Gang an zu stottern! Der vergaser ist ein 16N3-1! Habe schon gedacht ob es villeicht daran liegt!
    Hoffe das ihr mir villeicht ein paar tipps geben könnt?

  2. #2
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi, willkommen im Nest !
    Lesen, beherzigen, machen...
    ...und mal den Auspuff reinigen...
    Gruß aus Braunschweig

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    Bad Hersfeld
    Beiträge
    33

    Standard

    Willkommen im Forum!
    Glückwunsch zur Schwalbe! Schade nur, dass sie noch net will....
    Beschreibe das Stottern doch mal genauer. Sonst kann man aus der Ferne schlecht raten.
    Zuviel Luft im Geräusch?
    Helles Rasseln?
    Schau dir den Auspuff an! Endstück ab und reinschauen.
    Fließt Benzin aus dem Hahn? Net lachen, gucken!
    Wie sieht die Kerze aus?

    Vielleicht ist es auch der Vergaserflaansch. Der macht gern mal Kummer.
    ´Der Simmerring ist es ja wohl nicht mehr.

  4. #4
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Genau ,
    in den Auspuff schauen ,
    und einen Originalen 12 Vergaser aufbauen .
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  5. #5
    Schwarzfahrer Avatar von Hennax
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    Coesfeld
    Beiträge
    15

    Standard

    Hey Leute,
    danke schonmal für die schnellen antworten! Hmm das Geräusch ist schwer zu definieren.
    Ich vermute das es mit dem Vergaser zu tun hat weil wenn ich während der Fahrt vollgas gebe säuft sie sozusagen ab und fängt an zu stottern, als wenn sie zuviel oder zu wenig sprit bekommt! Wenn ich dann während der Fahrt den Choke ziehe dann zieht sie meistens voll durch! Die Zündkerze sieht nicht schlecht aus sie ist trocken und rehbraun! Was für möglichkeiten gibt es denn so den Auspuff sauber zu bekommen?
    Ich habe ihn schonmal auseinander gebaut und den gröbsten Dreck mit nem Schraubenzieher rausgekratzt!

    Bis dann...

  6. #6
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    Bad Hersfeld
    Beiträge
    33

    Standard

    Zum Auspuff:
    Bremsenreiniger, Ausbrennen, mechanisch den Dreck entfernen....

    Wenn sie so läuft, wie du sagst, läuft sie zu mager.

    Mögliche Ursachen:

    -Falscher Vergasertyp

    -Vergaserflansch ist verzogen und dadurch undicht.
    Nimm den Vergaser ab und halt ihn mit dem Flansch an ein Lineal. Wenn der Flansch krumm ist, planen. Auch den Übergang zwischen Vergaser und Zylinder überprüfen.

    - Simmeringe undicht.
    Dann müsste unter der Zündung Öl zu finden sein.
    Gebläsedeckel ab, Lüfterrad ab. Dann kannst du unters Polrad schauen. Hier sollte kein Öl rumsuddeln.

    -Schwimmerstand Vergaser?

    Viel Glück, du kriegst sie noch hin!

  7. #7
    Kettenblattschleifer Avatar von midi
    Registriert seit
    16.06.2006
    Ort
    Essen
    Beiträge
    676

    Standard

    Tippe mal auf falsche Bedüsung im Vergaser.
    Hatte ich schon oft.Schlechtes Startverhalten und Stottern in hohen Drehzahlenbereich.
    Ist aber halt nur eine Vermutung.

  8. #8
    Schwarzfahrer Avatar von Hennax
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    Coesfeld
    Beiträge
    15

    Standard

    So den Auspuff habe ich gerade ausgebrannt und gesäubert, kam doch jede menge dreck raus! Ich werde gleich nochmal eine runde fahren!
    Der vergaser ist nach den Listen die man so im netz findet richtig bedüst! Die Hauptdüse ist eine 70er und die Leerlaufdüse eine 35er !
    Ist es denn falsch auf einer einer KR51/2 einen 16N3 -1 zu fahren??
    Werde mir gleich mal den vergaser anschauen ob der evtl. echt verbogen ist!?
    Unter dem Pollrad befindet sich kein Getriebeöl das habe ich schon überprüft!

    Kann soein Fehler denn nur am Vergaser liegen oder auch villeicht an der Zündung oder so??

    Das Problem an dem Vergaser ist ja das ich nur das Standgas einstellen kann!
    Und nicht das Gemisch ! Was kann ich denn am Schwimmerstand des vergasers noch einstellen bin ja noch Anfänger

  9. #9
    Kettenblattschleifer Avatar von midi
    Registriert seit
    16.06.2006
    Ort
    Essen
    Beiträge
    676

    Standard

    Am schwimmerstand kannst du die Sprithöhe im Vergaser einstellen.
    Sollte die Kraftstoffhöhe im Vergaser zu niedrig sein bekommt deine Süße nicht genug Sprit unter Volllast.Ist es zu Hoch schwabbt dein vergaser über oder zieht sogar zuviel sprit in den Verbrennungsraum!!

  10. #10
    Kettenblattschleifer Avatar von midi
    Registriert seit
    16.06.2006
    Ort
    Essen
    Beiträge
    676

    Standard

    Normal ist in der 2erSchwalbe der 16N1-12 drin.
    Dort ist die Hauptdüse ne 67ger.
    Nur mal so!!!der 16n3-1 geht aber auch.
    Meine läuft aber mit dem 12er besser!!!
    Stell aber erstmal richtig den Schwimmer ein

  11. #11
    Schwarzfahrer Avatar von Hennax
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    Coesfeld
    Beiträge
    15

    Standard

    Wie stelle ich denn den schwimmer ein?
    Gibs da irgend eine richtlinie die ich da so beachten muss?
    Oder ne Anleitung die ich irgendwo bekommen kann?

  12. #12
    Schwarzfahrer Avatar von Hennax
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    Coesfeld
    Beiträge
    15

    Standard

    hey jungs,
    ich habe gerade nochmal ne runde gedreht und mir ist aufgefallen, dass sie während der fahrt voll durchzieht wenn ich den choke ziehe!?
    Wisst ihr villeicht ob das ne einstell sache ist oder woran könnte das liegen?

    Bis dann

  13. #13
    Kettenblattschleifer Avatar von midi
    Registriert seit
    16.06.2006
    Ort
    Essen
    Beiträge
    676

    Standard

    Dann bekommt sie zu wenig sprit.Vieleicht sind die Düsen zu(Hauptdüse).
    Einmal reinigen und durchblasen.

  14. #14
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    Bad Hersfeld
    Beiträge
    33

    Standard

    Oder es ist der schubbelige Vergaserflansch! Dat is heimtückisch. Bitte check das, wie ichs beschrieben habe.

  15. #15
    Schwarzfahrer Avatar von Hennax
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    Coesfeld
    Beiträge
    15

    Standard

    Alles klar werde ich morgen früh als erstes nachschauen! Die Düsen habe ich alle gereinigt aber werde sie trotzdem nochmal ankieken ob sie sauber sind! Nach dem ausbrennen des auspuffs läuft sie schon etwas besser aber noch nicht wirklich perfekt!

    Melde mich wieder danke schonmal für eure guten Tipps......


    Gute nacht

  16. #16
    Schwarzfahrer Avatar von Hennax
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    Coesfeld
    Beiträge
    15

    Standard

    Zitat Zitat von Myrgatroyd
    Oder es ist der schubbelige Vergaserflansch! Dat is heimtückisch. Bitte check das, wie ichs beschrieben habe.
    Hi Myrgatroyd,
    du sagtest falls der Vergaserflansch verzogen ist dann --> PLANEN <-- was genau meinst du damit??

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe läuft jetzt aber Kupplungsproblem
    Von Ananas im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.03.2010, 13:08
  2. Schwalbe gekauft, nun läuft sie aber ....
    Von aLco im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.05.2009, 08:12
  3. Schwalbe läuft, aber nich richtig!
    Von CHHTH im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.10.2003, 19:08

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.