+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Schwalbe nimmt Gas erst spät an!


  1. #1
    Avatar von Lukas1612
    Registriert seit
    07.08.2010
    Ort
    Meine
    Beiträge
    5

    Standard Schwalbe nimmt Gas erst spät an!

    Hallo,
    meine Schwalbe sr50 2E nimmt das Gas sehr spät an. Wenn ich z.B an einer Ampel stehe und den Gashahn aufdrehe passiert ers mal 4-5 sekunden nichts dann dreht sie langsam hoch.
    Hat jemand eine Ahnung ? Danke mfg Lukas

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Zitat Zitat von Lukas1612 Beitrag anzeigen
    meine Schwalbe sr50 2E
    mfg Lukas
    Schwalbe SR50 2E???
    Pedalroller???

    Mach mal eine Grundwartung. Möglicherweise läuft Dein Fahrzeug zu fett. Vorausgesetzt dieses Modell ist mit Verbrennungsmotor ausgestattet.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  3. #3
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Hallo Lukas,

    überprüfe den Zündzeitpunkt und dann den Vergaser. Erst reinigen und dann einstellen.
    Dann auch Luftfilter reinigen, Auspuff reinigen.

    Hast Du nun eine Schwalbe KR51/1 oder KR51/2 oder hast Du einen SR50?

    Peter

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Oder Esser ;-)
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  5. #5
    Avatar von Lukas1612
    Registriert seit
    07.08.2010
    Ort
    Meine
    Beiträge
    5

    Standard

    ohh ich meine natürlich kr 51/2e....Sorry! Auf sr 50 bin ich wegen meinem Aprilia Roller gekommen . Ich war wohl mit meinen gedanken wo anders. Aber danke schon mal für die Tipps. Werde mich gleich mal an die Arbeit machen und den Vergaser reinigen. Gibt es für das einstellen eine Anleitung?

    Gruß Lukas

  6. #6
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Zitat Zitat von Lukas1612 Beitrag anzeigen
    Gibt es für das einstellen eine Anleitung?
    Schaust Du unter "Best of the Nest.." oder in die FAQ oder nutz die Suche.
    Auch nicht schlecht: Du kaufst Dir DAS BUCH!

    Peter

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Hallo, Lukas,

    reinigen brauchst Du da wohl wenig . Bei schlechter/verzögerter Gasannahme im Standgas läuft der Motor in der Standgaseinstellung zu fett. Entweder ist der Benzinstand zu hoch, das Schwimmerventil locker (gleiches Ergebnis), die Gummidichtscheibe des Startvergasers dichtet nicht richtig, oder - am Wahrscheinlichsten: Die Leerlaufgemischschraube ist einfach zu weit reingeschraubt. Zuallererst würde ich es mit letzterer probieren, zuletzt mir die Gummidichtdung vom Startvergaser anschauen. Den Startvergaserkolben sollte man aber nicht ohne Not herausschrauben, ohne die Gummischeibe umzudrehen oder ganz zu wechseln, sonst kann sehr schnell hinterher nicht mehr dicht sein, was vorher dicht war.
    Die Dummen haben das Pulver nicht erfunden. Aber sie schießen damit.

  8. #8
    Avatar von Lukas1612
    Registriert seit
    07.08.2010
    Ort
    Meine
    Beiträge
    5

    Standard

    Also Den Vergaser habe ich gereinigt..das hat auf jeden Fall was gebracht aber die Schwalbe nimmt immer noch zu spät gas an. Dann werde ich das mit der Schraube mal probieren. Viele Dank :)

    Genauer Beschreibung des Problemes:
    Also das mit der späten Gasanahme passiert meistens nach dem stehen an einer Ampel oder so..Man will dann anfangen Gas zu geben aber da kommt halt erst mal 5 Sekunden nichts. Ich würde fast sagen sie verschluckt sich. Aber sobald sie dann anfängt hoch zu drehen ist alles wunderbar. Das Problem tritt immer nach dem Runterschalten oder stehen an Ampeln auf!
    Geändert von Lukas1612 (09.08.2010 um 19:30 Uhr)

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Kontrolliere nochmal, ob das Benzin schnell genug nachfließen kann. ( Benzinschlauch vom Vergaser abnehmen, so ca. 200ml/Minute sollten es schon sein ) .
    Eventuellen zusätzlichen Benzinfilter im Benzinschlauch rauswerfen.
    Letztendlich Schwimmereinstellung kontrollieren und nachsehen, ob das Schwimmernadelventil nicht sporadisch hängt oder verschmutzt ist.

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Nimmt spät Gas an
    Von Bley im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.11.2010, 16:52
  2. Simson nimmt erst nach gewisser zeit gas an!
    Von simme_1 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04.08.2006, 20:04
  3. nimmt Gas spät an
    Von Ramsau1 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.08.2004, 07:37

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.