+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 19 von 19

Thema: Schwalbe im "Originalzustand" - stimmt das?


  1. #17
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    06.07.2008
    Beiträge
    530

    Standard

    Das blöde ist nur das man eine Schwalbe im Vergleich zu einer S51 nur sehr schwer richtig abschließen kann, weil der Rahmen nicht so zugänglich ist!

    Grüße Niklas

  2. #18
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Habe Deine Aussage gelesen und das Foto der Schwalbe betrachtet.
    Stelle mir gerade bildlich vor, wie eine etwa 1m lange, ummantelte Eisenkette um den Bereich des Tunnels um die Schwalbe geht und an einer Laterne oder einen Mast abgeschlossen wird. Dann hat man den Rahmen mitgesichert.

  3. #19
    Simsonfreund Avatar von Hauptstadt-Schwalbe
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.622

    Standard

    Wieso denn nur eine Kette ? Sicher ist sicher

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. "Falsche" Zündkerze geht, "richtige" Ker
    Von gofter im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.12.2013, 12:59
  2. RAL Nummer "Bieberbraun" / "Senfbeige" o
    Von Kub im Forum Technik und Simson
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.01.2009, 15:47

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.