+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4
Ergebnis 49 bis 59 von 59

Thema: Schwalbe springt nicht an :/


  1. #49
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.245

    Standard

    Ich empfehle die volle Ladung.
    Lies mal hier bitte: Tank

    Peter

  2. #50
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    38

    Standard

    Hallo Leute... Hab nun mal wieder Zeit gefunden mich mit meinem Vogel zu beschäftigen und hab auch jetz nochmal den tank gereinigt.. Sieht jetzt echt gut aus. Außerdem ist mir aber auch aufgefallen, dass in meinem Schwimmer Benzin drin is, also hab ich mir nen neuen bestellt, der laut angabe auch in mein Vergaser passe sollte (16N1-5). Aber er passt nicht. Ich find im Internet aber keinen passenden... Habt ihr ein Tipp.
    Bei meinem alten ging es bei der Aufhängung erst ein kurzes stück gerade raus und dann schräg zu den Schwimmern weg aber so einen finde ich nicht...

  3. #51
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Mach mal ein Foto, was du meinst. Eigentlich sind alle SChwimmer gleich. Eingestellt werden sie durch verbiegen der Blechnasen.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  4. #52

  5. #53
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    38

    Standard

    zeigt irgendwiee keine Bilder an, aber dort siehst du den Unterschied an der Aufhängung. Der eine wird sofort schräg und der andere geht erst ca. 2 mm gerade raus...

  6. #54
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Das sollte egal sein. Passen müssen beide, der SChwimmer den du gekauft hast ist ok.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  7. #55
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    38

    Standard

    Hat aber nicht gepasst hab jetzt mit der Feile ein bisschen abgenommen und funktioniert jetzt

  8. #56
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    38

    Standard

    Also, mit anschieben bekommen ich sie jetz eigentlich immer an, aber das Übergangsverhalten von leerlauf in den ersten gang ist katastrophal. Hatte sie im Standgas stabil eingestellt und dann wenn ich ersten Gang einlege und los fahren will würgt sie ab. Dann hab ich es mal mit mehr Standgas probiert und sie lief dann im ersten hochturig und als ich dann in 2. schalte hat sie dort keine Leistung mehr. Habe den Vergaser schon nach Anleitung eingestellt, aber irgendwie mag sie nicht so richtig.

  9. #57
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Hast du den neuen Schwimmer denn auch eingestellt?
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  10. #58
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    38

    Standard

    Jo habe ich ...

  11. #59
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Wenn im Vergaser jetzt alles Top ist, dann könnte die Zündung noch danebenliegen.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 22:01
  2. Schwalbe springt nicht an?
    Von ThüringerSchwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.04.2010, 21:16
  3. schwalbe springt nicht an
    Von Friedhelm im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.09.2008, 16:36
  4. Schwalbe springt nicht an !!!!!
    Von SAR90 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.04.2008, 23:08

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.