+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Schwimmerkammerventil


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    144

    Standard

    mein vergaser läuft aus und mein motor säuft ab wenn der benzinhahn
    offen ist währen der fahrt und geht dann auch nimmer an. erst wenn ich den benzinhahn zudreh springt er wieder an. das ist doch das klassische problem mit dem schwimmerkammerventil ?
    oder ..

    die tausch ich einfach und alles ist gut ?

    oder ..

    was muss man noch beachten ausser vielleicht die dichtung vom vergaser wechseln ?

  2. #2
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    ja dichtungen wechseln schadet nie. und vor allem mal deinen schwimmerstand einstellen, damit der auch abschaltet wenn maximum erreicht ist.

  3. #3
    Zahnradstoßer Avatar von philipp
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    864

    Standard

    prüf mal, ob sich nicht der schwimmer mit sprit geflutet hat. einfach ausbauen und schüttel. wenn es plätschert die betroffene kammer entleeren und neu verlöten.

    oder der schwimmer hat sich verkantet...

    oder der schwimmerstand stimmt nicht....

    oder das schwimmer-nad(d)el-ventil hängt oder ist verdreckt oder locker. es lässt sich einfach zerlegen und geht eigentlich nie kaputt.

    gruß

    philipp

  4. #4
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    stimmt das der schwimmer ein loch haben könnte, habe ich vergessen


    @philipp: alles wird becher

  5. #5
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    21.04.2003
    Beiträge
    60

    Standard

    ich sach nur:

    ... F.A.Q. , F.A.Q. , HURRA!!! ...

    schau doch mal rein.


    mfg Jesus

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.