+ Antworten
Seite 8 von 43 ErsteErste ... 6 7 8 9 10 18 ... LetzteLetzte
Ergebnis 113 bis 128 von 681

Thema: Der SH-Technik- Hilfs- und Reparaturthread


  1. #113
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    what about mza nummer 10939-00S? ich meine, die wirken größer.
    ansonsten kann ich mal in der garage schauen, was ich noch finde. die andere variante wäre, dass ich dir eine andere obere gabelbrücke mitgebe. die hat kleinere löcher und kann ohne spezialscheibe montiert werden.
    wenn man es übrigens genau nimmt, dann gehört an die telegabel auch nur eine dieser scheiben. auf der anderen seite sitzt der halter für den tacho, der die funktion der scheibe gleich mit übernimmt.


    gruß sirko
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  2. #114
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    ich editier mal nicht sondern hänge der übersichtlichkeit halber noch zwei bilder an.
    das eine zeigt die gabelbrücke einer s50n. diese hat kleine löcher und man benötigt keine scheiben.


    das andere ist von einer s51 b1-4. die hat die großen löcher mit den dicken scheiben bzw. dem tachohalter auf der einen seite. vermutlich sind die scheiben bzw der halter hier aber jeweils falschrum montiert. die delle gehört vermutlich eigentlich in richtung unten.


    es gibt noch eine dritte version der oberen gabelbrücke. selbige ist dann zum klemmen, wie die untere und wurde an den enduromodellen verbaut. genau dafür sind übrigens die kleinen scheiben, die oben zu sehen sind. falls davon noch ein bild gewünscht wird, hab ich auch noich ein moped damit in der garage stehen.

    gruß sirko
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  3. #115
    Kettenblattschleifer Avatar von Mückenvertilger
    Registriert seit
    29.07.2008
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    568

    Standard Richtig

    Das war wohl der richtige Tag zum Einstellen meiner Frage, vielen Dank für die Antworten. Der vorläufig beste Hinweis erscheint mir der von Sirko zu sein - ich Trottel sollte erstmal klären, ob ich überhaupt eine zweite Scheibe benötige, danke ich check das mit der Tachohalterung mal. Falls es so ist, hat sich auch das vergebliche Suchen erklärt. Wo keine zweite Scheibe war, kann auch keine verloren worden sein...

    Sirko, vielen Dank für den Einblick in Deine Garage. Bei meinem nächsten Berlintrip werde ich mich mal zeitiger anmelden und dann hoffentlich Zeit haben, mal reinzuschaun - viel Spaß mit dem Schluckspecht, äh oder der Schluckschwalbe aus Kiel und ´nen guten Rutsch!

    Allen ´ne schöne Woche . . . ich werd´ nach dem Check weiter die Bleche entlacken.

    Gruß, Dirk

  4. #116
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    05.11.2010
    Beiträge
    12

    Standard

    [IMG][/IMG]

    Hi Leutzs....mein einstellung dorn für KR 51 / 2 Schaltung....stück alu-rohr für 50 Cents....greets aus Berlin...habs nicht gewüsst das ne simmi schaltung einzustellen fast ein art fine tuneing ist, was ich hier gelsen habe mit viertel umdrehungs schritte machen, stimmt wirklich.

    Gary

  5. #117
    Moderator Restaurateur Avatar von dr.gerberit
    Registriert seit
    03.09.2007
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    2.059

    Standard

    Ich hab mir so'n Ding so ähnlich auch gebaut, muss aber sagen, dass ich das doch lieber mit nem einfachen kleinen Schraubenzieher mache. Mit dem Werkzeug weiß ich irgendwie nie, ob ich jetzt richtig in der Nut bin oder nicht, und ob sich die Mutter jetzt mitgedreht hat oder nicht. Mit dem kleinen Schraubenzieher hab ich da irgendwie mehr Gefühl. Ist aber sicherlich Geschmackssache...

  6. #118
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    05.11.2010
    Beiträge
    12

    Standard

    Hi, na sicher ist es Geschmacks sache...in motor ausgebauten zustand wirds schon gehen mit pinzette od ähnliches, bei mir war es so, zum glück hatte ich das lager teil da mit dein einstell bolzen, somit könnte ich dass alu rohr genau anpassen....müsste alledings etwas von innerrohr weg feilen, das ging ganz gut mit ne 8 er Stahlbohrer. Ich müsste auch vier mal ansetzen um die schaltung einzustellen....dafur ist die jetzt butterweich...

  7. #119
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    20.05.2010
    Ort
    Haltern am See
    Beiträge
    48

    Standard

    Hallo zusammen,

    der Rahmen meiner Schwalbe ist fertig vom Lackierer zurück. Und nun will ich ans verkabeln. Ich bin jedoch ein ziemlicher Elektrik-Nichtskönner. Habe mir den Moser-Schaltplan runtergeladen, ok. Könnt ihr mir ein paar Tips geben wie ich am besten vorgehen soll? Wie verlege ich am besten die Kabel? Habt ihr da ggfls ein paar Fotos, wie es im zusammengebauten zustand aussieht?

    Danke für eure Tips.

    Gruß Markus
    Geändert von eldiablo2002 (26.01.2011 um 20:17 Uhr)

  8. #120
    Moderator Restaurateur Avatar von dr.gerberit
    Registriert seit
    03.09.2007
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    2.059

    Standard

    Moin Markus (aus Haltern am See, woimmer das liegt?), willkommen im sh-Board.

    Die Verkabelung ist mehr als einfach, wenn man sich erstmal ein bisschen damit beschäftigt hat. Lass dir Zeit, mach es vor allem Gewissenhaft, dann kann nix schiefgehen. Nützlich ist auf jeden Fall ein Multimeter. Gibs für 6-10 euro im baumarkt und überall.
    Nimm dir einfach mal das Zündschloss, deinen Kabelbaum und Harrys Plan. Am Beispiel einer 1er Schwalbe könnte das jetzt so aussehen, dass du dir das grau Kabel nimmst und auf dem Schaltplan siehst -aha- das kommt an die 58 vom Zündschloss. Also auf das Zündschloss geschaut, die 58 gefunden, rangesteckt, schwupp den ersten Schritt getan. Dann nimmst du das andere Ende von dem grauen Kabel und siehst -aha- dass kommt an die Klemmleiste und geht dann weiter zum Rücklicht. Auch da findest du die 58 eingestanzt. Und so gehst du Schritt für Schritt voran. und irgenwann: Fertig!
    Viel Erfolg

  9. #121

    Registriert seit
    20.01.2011
    Ort
    münchen
    Beiträge
    1

    Standard

    hallo, hab das Problem das ich mein Kupplungszug nicht richtig eingebaut bekomm! also besser gesagt ich weiß nicht wo ich den entlang ziehen soll! der untere Kupplungshebel ist jetzt richtig justiert!
    kann mir jemand sagen wie lang genau der Kupplungszug sein muss (kr51/1f) und ob es Pläne für das legen der Bowdenzüge gibt? danke

  10. #122
    Moderator Restaurateur Avatar von dr.gerberit
    Registriert seit
    03.09.2007
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    2.059

    Standard

    hat hier keiner der anderen man einen Tip für unseren Gast aus München?

  11. #123
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    Zitat Zitat von bastian2710 Beitrag anzeigen
    hallo, hab das Problem das ich mein Kupplungszug nicht richtig eingebaut bekomm! also besser gesagt ich weiß nicht wo ich den entlang ziehen soll! der untere Kupplungshebel ist jetzt richtig justiert!
    kann mir jemand sagen wie lang genau der Kupplungszug sein muss (kr51/1f) und ob es Pläne für das legen der Bowdenzüge gibt? danke
    in erster linie wird er möglichst in einem großen radius verlegt und ohne knicke, und zwar durch die linke aussparung am scheinwerfergehäuse, am batteriefach vorbei und dann rüber zum rechten rahmenrohr. einen exakten "plan" gibt es da nicht.

    gruß sirko
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  12. #124
    Moderator Restaurateur Avatar von dr.gerberit
    Registriert seit
    03.09.2007
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    2.059

    Standard

    danke hase. ich hatte ja ein bisschen die Hoffnung, dass auch mal andere die Antwort auf diese doch recht simple Frage hätten geben können....

  13. #125
    Flugschüler Avatar von KielerSchwalbe
    Registriert seit
    03.06.2007
    Beiträge
    333

    Standard

    Alles richtig was Sirko gesagt hat. Was mich aber gerade daran so stutzig macht: Ich hab letztens irgendwo in einem Simsonshop eine Knieblechabdeckung (Armaturenblech) gesehen, dass zwei Aussparungen für die Bowdenzüge hatte (nicht verwechseln mit dem KR50-Blech!). Ich glaube es wurde dort mit "alter Ausführung" beworben.
    Gesehen hatte ich das vorher noch nie!

    Gruss,
    Marco

  14. #126
    Flugschüler Avatar von segler3626
    Registriert seit
    02.05.2009
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    383

    Standard

    Hi Leute,

    ich hab nen kleines Problem...
    Typ: SR50
    BJ: 1977 HÄ?! Die wurden doch erst ab 1985 gebaut!?
    Jedenfalls stand das auf dem Typschild.....

    Kann man anhand der Rahmennummer den genauen Typ und das Baujahr rausfinden?

    Über eine positive Antwort würde ich mich freuen.....

    Grüße
    Chris
    SB75/1 "TÜMMLER" - die Schwalbe fürs Wasser.....

  15. #127
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    gib mal die rahmennummer (ohne die letzten beiden ziffern) an, dann sag ich dir, zu welchem baujahr sie gehört.
    sirko
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  16. #128
    Flugschüler Avatar von segler3626
    Registriert seit
    02.05.2009
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    383

    Standard

    Moin,

    also das BJ ist vermutlich 1988. Die Rahmennummer ist 80984XX .
    Jetzt fehlt nur noch der Typ. Keene Ahnung wie ick den rausfinden kann.
    Allein schon die fehlende externe Zündspule macht mich stutzig... da wo die normale Spule sitzen sollte ist sone janz kleene lüdde verbaut. Ich werd mal nen Foto reinstellen glaub ich.

    Grüße
    Chris
    SB75/1 "TÜMMLER" - die Schwalbe fürs Wasser.....

+ Antworten
Seite 8 von 43 ErsteErste ... 6 7 8 9 10 18 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. FAQ Technik
    Von nachbrenner im Forum Anregungen und Vorschläge
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.06.2006, 08:51

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.