+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Simmeringe austauschen


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    21.06.2006
    Beiträge
    19

    Standard Simmeringe austauschen

    Hallo,

    kann mir jemand einigermaßen beschreiben, wie man die simmeringe von der kurbelwelle austauscht, sozusagen einen Vorgehensplan.

    Gruß Philip

  2. #2
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Dich an die Dichtringe vorarbeiten alte raus und neue rein. Fertig

  3. #3
    Simsonschrauber Avatar von Muetze
    Registriert seit
    02.07.2005
    Ort
    ick sach nur Schrauberhalle /HSS
    Beiträge
    1.146

    Standard

    Hi, besuch mal am Besten die SuFu, da ist das öfters beschrieben. Wenn da sstimmt, was im Profil steht, dann haste ne /2er, da geht das recht leicht dun ohne spalten. ALso, such erstmal bisschen, gibt echt detailierte Anleitungen.

    Gruß Muetze
    Rost ist auch eine Farbe!!!!

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    21.06.2006
    Beiträge
    19

    Standard

    ja stimmt, ne KR 51/2 N. Hab schon gesucht aber noch nichts gescheites gefunden. Und SuFu steht für Suchfunktion?

  5. #5
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    moin,

    bei der 2er ist es wirklich so, alles geraffel was im weg ist abbauen.
    links: oel ablassen, deckel ab,.... etc,....
    rechts: deckel ab, grupla raus,.... etc,.....

    dann die ringe rausziehen (envtuell ne spax reindrehen und mit zange rausziehen, aber uaf die dichtflaechen achten). dann die neuen bischen einoelen und sauber reindruecken.

    alles zusammenschustern wie es vorher war und fertig ist das ganze.

    mfg
    lebowski

    ps: wenn de schon mal dabei bist wuerd ich gleich alle WDR's tauschen

  6. #6
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    21.06.2006
    Beiträge
    19

    Standard

    Was meinst alles mit allen Wellendichtringe?

  7. #7
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    kaufst dir nen ganzen satz (4stueck) kost irgendwas bei 5taler.

    Zitat:
    "Bei der KR 51/2 (Motor M 531/541) gibt es vier verschiedene Ringe:
    - Kurbelwelle, rechts 20 x 47 x 7
    - Kurbelwelle, links 20 x 35 x 7
    - Antriebswelle (Ritzel), rechts 20 x 30 x 7
    - Kupplungsdeckel (Schaltwelle, Kickstarter) 22 x 35 x 7
    Die Zahlen stehen für Innendurcmesser x Außendurchmesser x Dicke."

    -> Quellenangaben: thema einige beitraege unter deinem, von detlev gepostet ;-)

    mfg
    lebowski

  8. #8
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    21.06.2006
    Beiträge
    19

    Standard

    kann man die alle auswechseln ohne den motor komplett zu spalten und die gesamte kupplung am boden verteilt zu haben? Dichtungssatz hab ich schon über Ü-Bay.

  9. #9
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Ja

  10. #10
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    21.06.2006
    Beiträge
    19

    Standard

    und wie halt ich am besten das ganze Fest, also gegen drehen, weil muss ja trotzdem ein ritzel und ein zahnrad abziehen, und vorher die muttern lösen, um an die simmeringe zu kommen?

  11. #11
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Ich blockiere den Primärtrieb mitm Schraubenzieher.

    Einfach nur vorsichtig arbeiten und lagsam per Kraft die Mutter lösen und nicht schalgartig per Hammer oder so

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. simmeringe /1er schwalbe
    Von MGladbacherSchwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.10.2006, 17:05
  2. simmeringe KR 51/2
    Von shoot im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.04.2004, 11:39
  3. Simmeringe wechseln
    Von Marquez828 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.07.2003, 20:57

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.