+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Simson duo Umbau


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    30

    Standard Simson duo Umbau

    Guten Tag alle schrauber

    Ich habe eine Frage zum Thema Umbau an meiner Duo.
    Ich habe schon häufig gesehen das Duo´s einen festen Aufbau haben, nun wollte ich wissen ob jemand vllt noch Pläne hat bzw Maße oder punkten an dem man das Dach am besten festmacht.

    Bevor ich hier zugemüllt werde mit alles eigenbau ... Ich weiss das!


    MfG Thomas Annegarn

  2. #2
    4/1
    4/1 ist offline
    Flugschüler
    Registriert seit
    16.12.2009
    Ort
    Königsmoos
    Beiträge
    260

    Standard

    du kannst es überall befestigen nur wenn du sie lackieren willst und sie dann zerlegen willst wird es schwierig also am besten alles mit verschraubungen dann wird beim zerlegen wieder leichter wenn du sie lackieren lassen willst!

    ich würde sie am fensterrahmen befestigen mit streben!!!

    und übrigens es gab auch originale duo mit festem aufbau!!!

    mfg andre

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    30

    Standard

    Ich weiss das es auch Duos mit festen Aufbau gab.
    doch die Auflage ist zu gering um großartig genannt zu werden.
    Hat die Vielleicht jemand von seinem Aufbau Pläne gemacht die er mir zukommen lassen kann?


    P.s Man erkennt sie daran das der Aufbau eine eigene Seriennummer bekommen hat.


    MfG Thomas Annegarn

  4. #4
    4/1
    4/1 ist offline
    Flugschüler
    Registriert seit
    16.12.2009
    Ort
    Königsmoos
    Beiträge
    260

    Standard

    ich schätze da wird keiner welche haben!! denk dir halt selber einen aus wie du ihn haben möchtest!!

  5. #5
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Anregungen gibt's hier.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  6. #6
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    30

    Standard

    Mmmhhhh das sieht ja soweit schon mal ganz gut aus.

    Hat vllt noch jemand mehr Bilder die er hier mal hochladen kann.


    MfG Thomas Annegarn

  7. #7
    Glühbirnenwechsler Avatar von Nessy
    Registriert seit
    19.10.2010
    Ort
    L.E.
    Beiträge
    85

    Standard

    Ganz wichtig: Du brauchst ein Trabidach!!! Naja zumindest hatten die meisten selbstgebastelten Aufbauten zu DDR-Zeiten sowas. Pläne hab ich von meinem Festaufbau auch nicht, ich hab die Duo so übernommen. 2 Fotos davon findest du in meinem Profil. Der Aufbau ist mit den Metallteilen des Duo verschraubt und größtenteils aus Holz gefertigt. Die Scheiben sind aus Plexiglas, das macht die ganze Sache leichter als mit richtigem Glas, zerkratzt aber auch schnell und wird dadurch etwas blind. Vom Gewicht her wären Plasteteile sicher sinnvoller, ist nur die Frage, wie man sich sowas mit Plastik zusammenbaut. Das ist mit Holz auf jeden Fall einfacher.

  8. #8
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    30

    Standard

    Aus Holz soll mein aufbau ja auch werden.

    Ich will das auh net so einfach machen das ich einen eckigen kasten aufbau mache.
    Es soll schon im stile des alten Verdecks sein.

    Ich bin auch mit holz ein wenig bewndert. Ich weiss was ich tue und welches Holz ich verwende. Wenn alle stricke reissen benutze ich das alte dachgestell mit.


    MfG Thomas Annegarn

  9. #9
    4/1
    4/1 ist offline
    Flugschüler
    Registriert seit
    16.12.2009
    Ort
    Königsmoos
    Beiträge
    260

    Standard

    ich würde wie du schon sagt den aufbau nach dem alten gestell nachbauen ist dann einigermaßen original und passt gut dazu!!

  10. #10
    Restaurateur Avatar von Restaurator
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Hallo Thomas,

    zu deinem Projekt folgendes:

    Natürlich gibt es keine Zeichnungen von den Umbauten, die damals in der DDR in eigenregie von den Besitzern teils selber vorgenommen worden. Die sind alle individuell. Je nach Geschick und verfügbaren Material präsentieren sie sich heute der staunenden Nachwelt!

    Wenn du unbedingt ein Festaufbau auf dein DUO bauen möchtest, plane deinen Umbau so, dass die originale Substanz nicht beschädigt wird, und das DUO jederzeit ohne Probleme wieder zurückgebaut werden kann! Dannach richtet sich auch der Wert des Fahrzeuges. Die Befestigungspunkte für das Dach-Gestell sollten für die Befestigung deines Aufbaus reichen. Je nach Konstruktion, noch 2-3 Befestigungspunkte (Schrauben) am Rahmen und fertig. Schweißen sollte tabu sein.

    Ich schreibe dir das aus zwei Gründen: erstens ist es toll, und erheblich leiser als beim Festaufbau z.B. im Sommer ohne Verdeck zu fahren. Und zweitens, sind originale oder original restaurierte DUOs praktisch kaum noch zu finden! Mann trifft fast nur noch auf verbastelten Müll, der mit dem eistigen Krankenfahrstuhl nichts mehr zu tun hat, und an ihn auch in keiner Weise erinnert. Sondern nur noch Spaßmobile der heutigen Zeit, mit Stereoanlagen, TFT-Bildschirm und sonstigen Schnickschnack! Schade eigentlich.....

    Gruß Peter
    Perfekte Arbeit macht dauerhaft Spaß. Murks schafft dauerhaft Verdruss!

  11. #11
    Glühbirnenwechsler Avatar von Nessy
    Registriert seit
    19.10.2010
    Ort
    L.E.
    Beiträge
    85

    Standard

    Da sagste was Peter. Was ich auf der Suche nach einem fahrtauglichen Duo so alles gefunden hab - da schlackerste mit den Ohren. Ich frage mich auch, was eine Stereoanlage im Duo überhaupt bringt. Der Motor ist ja recht laut und um die Musik genießen zu können, müsste man sie schon wieder so laut stellen, dass es nach StVo unzulässig ist. Aber seis drum, ein paar der guten Stücke gibt es immer noch.
    Schweißen ist für den Aufbau gar nicht nötig Heli. Wenn du ihn tatsächlich aus Holz bauen willst, dann ist er recht schwer und liegt gut auf. Du musst dann eben nur mit Schrauben dafür sorgen, dass er auch an Ort und Stelle bleibt. Und da du dich mit Holzarbeiten laut eigener Aussage ja auskennst, wird es dir sicher auch nicht sehr schwer fallen, da was anständiges zusammen zu schreinern. Ich bin jedenfalls sehr gespannt auf das Resultat.
    Wenn du die ganze Konstruktion dann noch so konzipierst, dass du den Aufbau mit ein paar Handgriffen abnehmen kannst, haste bei gutem Wetter ein wunderschönes Cabrio und kannst bei schlechtem Wetter wieder auf die geschlossene Version zurückgreifen. Das ist etwas, was mir bei meinem Duo ein wenig fehlt. Der Aufbau ist recht schwer, da wird das Abnehmen und wieder draufsetzen doch etwas anstrengend für mich allein.

  12. #12
    simson-76
    Gast

    Standard

    Ich afhre im Winter auch ohne Verdeck...denn was mich bis jetzt immer gestört hat ist die Sache mit derRundumsicht bei Festaufbauten, es sollte wie schon die Vorredner sagten, schnell abzubauen sein, gerade für den Sommer !

  13. #13
    Glühbirnenwechsler Avatar von Nessy
    Registriert seit
    19.10.2010
    Ort
    L.E.
    Beiträge
    85

    Standard

    Rundumsicht lässt sich doch aber gut realisieren, wenn man ne breite Fensterfront einbaut. Also mein Aufbau besteht ja fast nur aus Fenster. Ok, ein paar tote Winkel gibt es natürlich trotzdem. Aber sonst passt das eigentlich.
    Du fährst im Winter ohne Verdeck? Haste da nen Helm auf oder ne Skimaske oder wie hältst du die Kälte im Gesicht aus???

  14. #14
    simson-76
    Gast

    Standard

    ☆ CCCP SOLDATEN-SCHAPKA USCHANKA_lange Ohren für Norden bei eBay.de: Ab 1945 (endet 10.01.11 01:51:51 MEZ)

    mit den langen Ohrenklappen,die kann man unten mit Überlappung zusammenbinden! siehe Foto weiter unten bei dem Angebot !..aber das braucht man beim Duo nicht !

    und mal im Enst ich, fahre auf dem Star im Winter nur mir einem WH GFK Helm, ich weiß nicht warum aber ich scheine ein Winterkind zu sein ich habe lieber kälte als zu viel Wärme...

    mit brille fahre ich außer bei starkem Regen oder Hagel/Schneefall nicht, im Duo sowieso nicht, da hat man ja die große Scheibe da macht schon viel aus...Ich finde selbst ohne Verdeck ist es schon viel Wärmer im Duo..schließlich hängen die Beine und alles ja nicht im Wind!

    Ist ähnlich wie bei der schwalbe wegen dem Beinschild, nur noch wärmer !

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Simson Duo 4/1 Umbau von Hand auf Fussgas
    Von groty im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.07.2008, 09:13
  2. Simson SR50B4 Umbau auf 12 Volt
    Von SR50B4 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 03.02.2008, 10:42

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.