+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 45

Thema: Simson Kr 51 Neuaufbau!! Fragen...


  1. #17
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von christophsschwalbe Beitrag anzeigen
    Wenn du aber denn original rahmen noch hast bekommst deinen 51/1 zylinder in dem rahmen nicht gescheit zum laufen, da dir der platz fehlt für den luftberuhigungskasten.

    Die 51er hatten original den t-luftfilter verbaut
    Jepp, so is es. Zusätzlich brauchst du den kurzen Krümmer, den passeden Zylinder und (je nach Baujahr: 64-März 65 NKJ und 65-März 66 den 16N1-1) den passeden Flansch mit Vergaser und T-Luftfilter.

    Baust du da einen M53/1 Motor ein, fehlt richtig Drehmoment und die Kiste läuft wie ein Sack Nüsse.

    MfG

    Tobias

  2. #18
    Tankentroster Avatar von DerBielefelder
    Registriert seit
    10.07.2014
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    131

    Standard

    Zitat Zitat von Rossi Beitrag anzeigen
    Jepp, so is es. Zusätzlich brauchst du den kurzen Krümmer, den passeden Zylinder und (je nach Baujahr: 64-März 65 NKJ und 65-März 66 den 16N1-1) den passeden Flansch mit Vergaser und T-Luftfilter.

    Baust du da einen M53/1 Motor ein, fehlt richtig Drehmoment und die Kiste läuft wie ein Sack Nüsse.

    MfG

    Tobias
    Den Original Rahemn hab ich glaube ich. zumal ich noch nie einen KR51 Rahemen in der Hand hatte weiß
    ich naürlich nicht genau wie der aussieht. @christophschwalbe ich brauche doch garkeinen Luftberuhigugskasten weil, wie du ja sagtest, die KR 51 einen T-Luftfilter hat.
    Den Kürzeren Krümmer sowie den Vergaser hab ich auch noch rumfliegen.... also brauche ich doch nur noch den Flansch und Zylinder oder? würde der Kolben von der /1 passen? ja oder...

  3. #19
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Den KR 51-Rahmen erkennt man eben an der fehlenden Aussparung für das Rohr des Luftberuhigungsbehälters.


    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  4. #20
    Kettenblattschleifer Avatar von christophsschwalbe
    Registriert seit
    05.06.2012
    Ort
    vs
    Beiträge
    548

    Standard

    Klar brauchst du keinen lufberuhigungskasten wenn du denn originalen zylinder nimmst.
    Aber für mich hat sich das oben so angehört als wolltest du den m53/1 zylinder in ne kr51 einbauen. Und dat läuft einfach wie ein sack nüsse.

    T-Luftfilter brauchst noch
    Mach es lieber selbst, dann weisst du was du hast.

  5. #21
    Tankentroster Avatar von DerBielefelder
    Registriert seit
    10.07.2014
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    131

    Standard

    hi christophsschwalbe,
    danke für deine Antwort.. kannst du mir auch erklären warum der Motor dann so schlecht läuft? (nicht falsch verstehen, hört sich nur bisschen blöd an) ich meine wo ist der unterschied zwischen dem Zylinder mit Dreiecksflansch und dem ohne ausser halt das nur der Flnasch dreieckig ist und bei dem anderen nicht?
    könnte ich denn auch einen Luftberuhigungskasten in den KR 51 Rahmen einbauen? und wie?
    Danke für die Antworten
    -Simbold

  6. #22
    Kettenblattschleifer Avatar von christophsschwalbe
    Registriert seit
    05.06.2012
    Ort
    vs
    Beiträge
    548

    Standard

    Also denn Luftberuhigungskasten Von der /1 bekommst du nicht in den Rahmen von der kr51, da kein platz am Rahmen ist.

    Der Zylinder mit Dreiecksflanschanschluss wurde extra auf das kurze Ansaugsystem (T-Luftfilter)abgestimmt. Und das läuft nur vernünftig wenn alle Komponenten vorhanden sind (Zylinder mit Dreiecksflansch,kurzer Krümmer, T-Luftfilter)

    wenn du eins austauscht dann ist das System gestört und die Maschine läuft einfach nicht richtig.

    Hab das alles auch schon hinter mir mit meiner 64er kr51.

    was fehlt dir denn an teilen ??

    DIE 51IGER SIND DIVAS

    Edit: wo ist bei dir eigentlich das Typenschild??
    Mach es lieber selbst, dann weisst du was du hast.

  7. #23
    Tankentroster Avatar von DerBielefelder
    Registriert seit
    10.07.2014
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    131

    Standard

    Danke für deine schnelle Antwort! das heißt jetzt also DreicksflanschZylinder kaufen da ich jetzt schon den luftfilter und den Kurzen Krümmer (glaub ich das der es ist) habe...
    An teilen fehlt mir nicht so viel... was ich weiß was fehlt ist Kabelbaum, Tachometer, auspuffendstück, Sitzbank (scheiße teuer!) Rücklicht, Lenkerabdeckung und Zylinder mit Dreicksflansch (weißt ja..)
    Das typenschild liegt momentan auf meinem Schreibtisch

  8. #24
    Kettenblattschleifer Avatar von christophsschwalbe
    Registriert seit
    05.06.2012
    Ort
    vs
    Beiträge
    548
    Mach es lieber selbst, dann weisst du was du hast.

  9. #25
    Tankentroster Avatar von DerBielefelder
    Registriert seit
    10.07.2014
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    131

    Standard

    warte mal! das ist doch kein Dreiecksflansch Zylinder oder? sonst hab ich den nämlci hauch an meinem Motor!
    -simbold

  10. #26
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von simbold123 Beitrag anzeigen
    warte mal! das ist doch kein Dreiecksflansch Zylinder oder? sonst hab ich den nämlci hauch an meinem Motor!
    -simbold
    Das ist einer... Wenn dein Flansch mit 3 Schrauben an den Zylinder geschraubt ist, dann ist es einer.

    Mach doch mal eine Handvoll Fotos von deinem Kram, dann müssen wir nicht stundenlag Rätsel raten.

    MfG

    Tobias

  11. #27
    Kettenblattschleifer Avatar von christophsschwalbe
    Registriert seit
    05.06.2012
    Ort
    vs
    Beiträge
    548

    Standard

    doch das ist einer.
    Mach es lieber selbst, dann weisst du was du hast.

  12. #28
    Tankentroster Avatar von DerBielefelder
    Registriert seit
    10.07.2014
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    131

    Standard

    hat sich erledigt... isn ganz normaler Flansch hat vllt. einer so einen für schmales Geld abzugeben?also ich mein Dreicksflansch?

  13. #29
    Kettenblattschleifer Avatar von christophsschwalbe
    Registriert seit
    05.06.2012
    Ort
    vs
    Beiträge
    548

    Standard

    mach mal fotos von der schwalbe.
    wo war bei dir das typenschild befestigt?
    Mach es lieber selbst, dann weisst du was du hast.

  14. #30
    Tankentroster Avatar von DerBielefelder
    Registriert seit
    10.07.2014
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    131

    Standard

    Werde ich machen, sind aber alles Einzelteile auf die ihr euch fruen könnt...
    Das Typenschild hat mir der Verkäufer so mitgegeben, Papiere dazu hatte er nicht mehr...
    Er hätte fast beim Kauf einen Rückzieher gemacht, aber gut das ich sie noch gekriecht habe, denn er Wollte sich an ihr vergehen. Meinte zu mir "joa, wollte sie eigetnlich tunen, du weißt schon Tieferlegen, bisschen rattig das übliche halt". Bescheuert. Als ob das "das übliche" wäre ... Ich schau mal das ich noch ein Paar Fotos auffe Kette Kriege (verzeiht mir wenn die Belichtung bescheiden ist nech)
    -Simbold

  15. #31
    Tankentroster Avatar von DerBielefelder
    Registriert seit
    10.07.2014
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    131

    Standard

    Moin Leute...

    Nachdem ich den Vergaser, die Ansaug-bzw. Abgasanlage komplettiert habe, habe ich den motor in den Rahmen der Schwalbe eingebaut und Vorder-und Hinterradschwinge damit sie steht.. Ich wollte nämlich den ersten Testlauf machen! Benzin Rein.Zündung AN. Benzinhahn auf und gekickt, bestimmt 10 Minuten lang!
    Ich wollte wissen warum die Mühle nicht will und und wusste es auch bald! es kommt kein Funken! weder mit Kerzenstecker noch ohne! Woran kann es liegen? "vor" dem Zündkabel liegt doch nurnoch die Zünspule(naja gut und das Polrad :-) ) Den ZZP habe ich so gut es eben ging eingestellt, aber auch wenn er zur Falschen Zeit kommt müsste er doch da sein oder hab ich da wat nicht verstanden?!
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen! -Simbold

  16. #32
    Flugschüler
    Registriert seit
    23.09.2013
    Beiträge
    278

    Standard

    Also ein Zündfunken muss kommen, auch wenn du den ZZP falsch eingestellt haben solltest! Nur halt nicht im richtigen Zeitpunkt.
    Zieh doch mal das Kabel was von der Grundplatte zum Zündschloss geht ab und isolier es. Dann guck ob ein Zündfunken kommt. Wenn ja, dann ist dein Zündschloss falsch verkabelt oder defekt.

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neuaufbau, Fragen und Antworten
    Von f34rless im Forum Technik und Simson
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 15.04.2014, 12:11
  2. Restauration Simson Spatz, Fragen über Fragen!
    Von Donald im Forum Technik und Simson
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 18.06.2012, 23:01
  3. Kompletter Neuaufbau KR51/1 Handschaltung, einige Fragen
    Von Quwa im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.02.2012, 19:00
  4. Neuaufbau und paar fragen
    Von oo0o0oo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.06.2007, 21:41

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.