+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Sinnvolle Veränderungen bei der KR 51/1


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Enno
    Registriert seit
    15.07.2006
    Ort
    Ahrensburg
    Beiträge
    170

    Standard Sinnvolle Veränderungen bei der KR 51/1

    Moin,
    ich habe mich mal von Stagehand inspirieren lassen und wollte mal fragen, welche änderungen, egal ob klein oder groß , bei der Schwalbe für mehr Sicherheit, Komfort etc. sorgen können.

    Was mir jetzt so einfiele wäre

    Vape - Mehr sicherheit, da mehr licht und hupe
    Digitaltacho - genauer
    Federbeine aus der "51/1 S" version - mehr komfort
    Bing vergaser - weniger verbrauch

    Ich habe z.b. auch gehört, dass es mehr bremsleistung bringt, wenn man vorne eine hinterradfbremse einbaut. wie is das genau?
    jewish muslims for jesus!!!

  2. #2
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Sparvergaser haben an ner /1 nix zu suchen....Und wenn du sparen willst fahre einfach 50 - 55 nicht schneller

  3. #3
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Donnervogel
    Registriert seit
    23.01.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.033

    Standard

    im übrigen bringen die hydraulisch gefederten Federbeine der /s nur dann was, wenn Du bisher reibungsgedämpfte hast. Wenn Du /1K hast hat die schon hydro's

    Gruß
    DV

  4. #4
    Kettenblattschleifer Avatar von Charles
    Registriert seit
    23.05.2004
    Beiträge
    577

    Standard

    Sicherheit: hinten Blinker anbauen
    Vape: brauch man nicht unbedingt, Umrüstung auf 12V und HS1 bringen es auch schon und sind nicht so teuer
    Bremsleistung: geht so einfach glaube gar nicht, da die Hinterradbremse ja eine andere Aufnahme hat als die Vorderradbremse
    was man machen kann ist die Hinterradbremse von Bowdenzug auf Gestänge um zu bauen, dann kriegst du mit dem bischen Weg was du bis zum Trittbrett hast mehr Kraft auf die Hinterradbremse übertragen, ausserdem kannst du dir dann einen "besseren" Bremslichtschalter an bauen, somit hast du dann Schalter und Bremsnockenstellung voneinander getrennt und kannst somit die Bremskraft besser einstellen
    Bing Vergaser: an dem streiten sich die Gelehrten, ob der wirklich Ersparnis bringt weiss ich nicht

    @Shodwrun: ain Sparvergaser ist aber wieder was anderes

  5. #5
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Ja ist der N3 aber der Bing ist nen Zwischending und nochweniger geeignet da er nie für die /1 gebaut wurde....

  6. #6
    sXe
    sXe ist offline
    Flugschüler Avatar von sXe
    Registriert seit
    17.03.2006
    Ort
    Mülheim an der schönen Ruhr
    Beiträge
    399

    Standard

    ich fahr ne /1 mit nem bing und hatte dabei bis jetzt keine probleme, ob jetzt dafür gebaut oder nicht der spritverbrauch ist normal und die läuft jetzt schon länger ohne zu mucken.
    allerdíngs würde ich mir nicht nochmal einen kaufen sondern hätte ich das geld nicht ausgegeben mir einen originalen draufpacken

  7. #7
    Tankentroster Avatar von Enno
    Registriert seit
    15.07.2006
    Ort
    Ahrensburg
    Beiträge
    170

    Standard

    Also... kein Bing Vergaser.... und sonst?
    jewish muslims for jesus!!!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Betriebserlaubnis Veränderungen?
    Von rob2c im Forum Recht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.04.2008, 19:05
  2. Sinnvolle Änderungen
    Von Stagehand im Forum Technik und Simson
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 05.09.2006, 06:53

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.