+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Sitzbankschloss für ne KR51 Bj 64


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Paichi
    Registriert seit
    24.02.2008
    Ort
    Friedberg (Bayern)
    Beiträge
    104

    Standard Sitzbankschloss für ne KR51 Bj 64

    Hi,
    suche das oben genannte Schloss. Das meiner Kr51/1 mit nem Durchmesser von 11/12mm passt leider nicht. Das Loch im Rahmen beträgt ~9mm. Weiß jemand, ob's das passende Schloß noch zu kaufen gibt?
    Danke & Gruß

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard Re: Sitzbankschloss für ne KR51 Bj 64

    Zitat Zitat von Paichi
    Hi,
    suche das oben genannte Schloss. Das meiner Kr51/1 mit nem Durchmesser von 11/12mm passt leider nicht. Das Loch im Rahmen beträgt ~9mm. Weiß jemand, ob's das passende Schloß noch zu kaufen gibt?
    Danke & Gruß
    Mach mal ein Foto von der Aufnahme am Rahmen.

    Mir wäre neu, dass die 64er Schwalben ein anderes Sitzbankschloss haben.

    MfG

    Tobias

  3. #3
    Tankentroster Avatar von Paichi
    Registriert seit
    24.02.2008
    Ort
    Friedberg (Bayern)
    Beiträge
    104

    Standard

    Hier da Bild. Das Loch, wo der Schließbolzen durchmuss hat recht genau 9,5mm im Durchmesser.

    Gruß
    Angehängte Grafiken

  4. #4
    Tankentroster Avatar von Spaßschrauber
    Registriert seit
    31.05.2009
    Ort
    Oberursel
    Beiträge
    136

    Standard

    Schaut eigendlich ganz normal aus...
    Wenn du das alte Schloss noch hast aber kein Schlüssel mehr, dann steck das einfach rein. Habe ich auch lange gemacht.
    Das Sitzbankschloss ist eh nur dafür da, dass die Sitzbank nicht zur Seite klappt. Ich würde nämlich behaupten, dass ich es in 5 Sekunden mit nem Schraubenzieher offen hätte

    Gruß Max

  5. #5
    Tankentroster Avatar von Paichi
    Registriert seit
    24.02.2008
    Ort
    Friedberg (Bayern)
    Beiträge
    104

    Standard

    Joa, ist mir klar dass das Schloss keine große Funktion hat Leider ist es aber nichtmehr vorhanden. Hat sonst keiner das selbe problem wie ich? Vielleicht ein anderes Schloss (Kr51/1) solange abdrehen/feilen bis es passt?

    Gruß

  6. #6
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Deine Schloßhalterung sieht mir irgendwie etwas verbogen (oval) aus. Versuch die mal zu richten oder laß das vom Profi machen, dann paßt das Schloß da auch wieder rein.
    Vermutlich hat da mal einer dran rum manipuliert oder das alte Schloß mit Gewalt entfernt.

  7. #7
    Tankentroster Avatar von Paichi
    Registriert seit
    24.02.2008
    Ort
    Friedberg (Bayern)
    Beiträge
    104

    Standard

    Ja, das mit dem "oval" ist mir auch aufgefallen, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass jemand das Loch des Schließbolzens auf 9,5mm verkleinert hat Die Kerben für das Schloss selbst sind noch top und nicht verbogen. Außerdem passt der Schloskörper selbst spielend hinein, hat ca 1-2mm Luft. Auch wenns verbogen ist, aber ein normales Schwalbenschloss gehört da wohl weniger rein. Bin ich der Einzige mit dem Problem? :)

    Danke & Gruß

  8. #8
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von Paichi
    Ja, das mit dem "oval" ist mir auch aufgefallen, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass jemand das Loch des Schließbolzens auf 9,5mm verkleinert hat Die Kerben für das Schloss selbst sind noch top und nicht verbogen. Außerdem passt der Schloskörper selbst spielend hinein, hat ca 1-2mm Luft. Auch wenns verbogen ist, aber ein normales Schwalbenschloss gehört da wohl weniger rein. Bin ich der Einzige mit dem Problem? :)

    Danke & Gruß
    Hi,

    ich müsste nur in die Garage, da stehen noch mindestens zwei 64er und ein 65er Rahmen. In die 67er passt definitiv das normale Sitzbankschloss.

    MfG

    Tobias

  9. #9
    Tankentroster Avatar von Paichi
    Registriert seit
    24.02.2008
    Ort
    Friedberg (Bayern)
    Beiträge
    104

    Standard

    Hi, wäre ne super Sache wenn du bei der 64er mal nachsehen würdest.
    Tausend Dank & Gruß

  10. #10
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von Paichi
    Hi, wäre ne super Sache wenn du bei der 64er mal nachsehen würdest.
    Tausend Dank & Gruß

    Hi,

    war gerade da. Das Sitzbankschloss der /2 Schwalbe passt in meinen 64er und 65er Rahmen. Bei dir muss die Aufnahme nicht in Ordnung sein.

    Mein Rahmen ist auch ein relativ früher 64er. Die Rahmennummer ist 2009xxx.

    MfG

    Tobias

  11. #11
    Tankentroster Avatar von Paichi
    Registriert seit
    24.02.2008
    Ort
    Friedberg (Bayern)
    Beiträge
    104

    Standard

    Meine Rahmennummer ist die 2141**. Wie gesagt, hat mein Loch im Rahmen (also das des Schließbolzens) nur etwa 9,5mm Durchmesser. Bevor ich jetzt am Rahmen rumfeile, versuch ich mal ein normales Sitzbankschloss abzufeilen und auf die 9,5mm passens zu kriegen. Was kauf ich auch immer so komisches Zeug
    Danke für eure Hilfe,
    Gruß

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Sitzbankschloss
    Von Sommermän im Forum Technik und Simson
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 19.06.2009, 15:55
  2. Sitzbankschloss
    Von Zweitaktmixture im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.06.2006, 21:42

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.