+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 33

Thema: sperber motor


  1. #17
    Tankentroster
    Registriert seit
    27.05.2009
    Ort
    fast BT
    Beiträge
    218

    Standard

    Der Zylinder ist einer von der S50,nur zurechtgeschliffen,sieht man en der rechten Seite neben den Vergaserflansch.
    Der Motorblock ist auch einer von der S50.
    Gruß

  2. #18
    Tankentroster Avatar von BamBam
    Registriert seit
    13.04.2007
    Ort
    Irgendwo im Niergendwo
    Beiträge
    171

    Standard

    Widerspreche ich , der Zylinder ist definitiv nicht vom S50 , die Kühlrippen sind bei diesem gleich lang zu allen seiten und der Vergaserflansch - stutzen ist um einiges länger . Der abgass stutzen kommt beim S50 mittig raus und es sind 2 Gummipuffer in den Kühlrippen eingearbeitet.


    Bambam

  3. #19
    Tankentroster
    Registriert seit
    27.05.2009
    Ort
    fast BT
    Beiträge
    218

    Standard

    Wie man auf den unteren Foto erkennen kann,hatdas mit der Zwangskühlung nicht funktionieren können.Es fehlte auf der linken Seite auch das Luftleitblech,die Bolzen sehen auch nicht mehr Orginal aus.

  4. #20
    Tankentroster
    Registriert seit
    27.05.2009
    Ort
    fast BT
    Beiträge
    218

    Standard

    Zitat Zitat von BamBam
    Widerspreche ich , der Zylinder ist definitiv nicht vom S50 , die Kühlrippen sind bei diesem gleich lang zu allen seiten und der Vergaserflansch - stutzen ist um einiges länger . Der abgass stutzen kommt beim S50 mittig raus und es sind 2 Gummipuffer in den Kühlrippen eingearbeitet.


    Bambam
    Stimmt!!!!

  5. #21
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Ahoi!

    Das is´n zurechtgeschliffener Sperberzylinder, sieht aber gar nicht so schlecht gemacht aus. Und gedrosselt isser ja auch wieder dank des kleinen Ritzels... .

    Gruß
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

  6. #22
    Flugschüler Avatar von meskalin666
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    Halle an der Saale
    Beiträge
    381

    Standard

    wer macht denn so ne Vergewaltigung mit nem Sperberzylinder, selbst in Ostzeiten hat man Ersatz bekommen, also warum das gute Stück verkrüppeln!???

    Als Sperberzylinder, wär das gute Stück heut richtig was Wert!!!

  7. #23
    Flugschüler
    Registriert seit
    31.03.2009
    Ort
    Eichenzell
    Beiträge
    333

    Standard

    das scheint definitiv ein sperber zylinder zu sein. die unteren kühlrippen sind nicht geschliffen worden und kleiner als dir nachfolgenden, die abgeschliffen worden sind. die zwangskühlung war drauf, die hab ich abgemacht, und hatte exact gepasst. der vorbesitzer hat sich einige arbeit gemacht. der motorblock ist mir unklar. man sollte sich nicht von dem kupplungsdeckel täuschen lassen, denn der vorbesitzer hat auch die kupplung umgebaut und ich weis nicht ob er einfach einen anderen deckel benutzt hat. ich schau mal heute abend nach der motornummer.

    stephan

  8. #24
    Flugschüler Avatar von meskalin666
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    Halle an der Saale
    Beiträge
    381

    Standard

    Kupplungsdeckel ist gleich (also bei Schwalbe- und Sperbermotor), der Lichtmaschienendeckel ist anders!!!!!! :wink:
    der zylinder mag einer vom sperber sein, aber der motor mit 3 gängen definitiv nicht, oder ihm wurde das getriebe eines schwalbemotors eingebaut, weil das alter kaputt war.....

    3Gänge≠Sperbermotor

  9. #25
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Der Getriebeblock ist von der S 50, die Gummiaufnahmen fehlen doch. Der Sperberzylinder passt doch auf den 3- und den 4-Gangblock. Die Zwangskühlung würde ich weiter verwenden, mit dem gekappten Rippchen wird der Zylinder wahrscheinlich zu heiß.
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

  10. #26
    Tankentroster
    Registriert seit
    27.05.2009
    Ort
    fast BT
    Beiträge
    218

    Standard

    Wird höchstwarscheinlich eingetroffen sein,weil auf der linken Seite wo das Luftleitblechen montiert sein sollte es zwischen Kopf und Zylinder rausgeblasen hat,auch ein wunder das es keinen Klemmer gegeben hat.

  11. #27
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Rausblasen hat aber an der Stelle nichts mit Kühlung zu tun, eher mit nicht dichtem/planen Zylinderdeckel. Oder wird hier was anderes gemeint 8) ?

    Aber auf Dauer sollte man sich für die linke Seite was einfallen lassen.

    Gruß
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

  12. #28
    Tankentroster
    Registriert seit
    27.05.2009
    Ort
    fast BT
    Beiträge
    218

    Standard

    [quote="puffi2702"]hier ein paar bilder.
    Bild zwei,Zylinder sieht undicht aus.Könnte durch ungleichmässige Erhitzung kommen(Stehbolzen locker)?
    Werfe ich in den Raum.Ob's stimmt?

  13. #29
    Flugschüler
    Registriert seit
    31.03.2009
    Ort
    Eichenzell
    Beiträge
    333

    Standard

    Vielen Dank für die antworten. Zu eurer information: der motor war eingebaut und lief. war aber undicht am zylinderkopf und am fuß, aber nur etwas. die zwangskühlung hat funktioniert. eingebaut war er in ein duo was der besitzer auf eine hankupplung umgefriemelt hat und ist auch ganz gut gefahren.

    Wie auch immer: ich wollte nur wissen was das für einer ist und ich brauche ihn nicht, da ich mich nur auf kr51/1 und /2 und duo eingestellt habe. wenn jemand ihn vernünfig brauchen kann (nicht zum verkauf in ebay oder so dann würde ich sauer) verschenke ich ihn gegen die portokosten.

    nochmals vielen dank

    Stephan

  14. #30
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    hab dir mal ne nachricht geschickt

    der zylinder wäre bei mir in guten händen und wird neu geschliffen, geplant und dann in einem sehr schönen moped weiterverwendet.

    gruß sirko

  15. #31
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    Ich dachte du bist geläutert
    ..shift happens

  16. #32
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    ja... bin ich... ab jetzt nur noch serienoptik

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sperber Motor
    Von AutSchwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.05.2006, 14:15
  2. Sperber Motor
    Von MOD im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.03.2005, 19:48
  3. Sperber Motor?
    Von Seb im Forum Technik und Simson
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 09.09.2004, 09:13

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.