+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Sprühverhalten Hauptdüse


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von MariusMS
    Registriert seit
    07.05.2006
    Ort
    Münster
    Beiträge
    38

    Standard Sprühverhalten Hauptdüse

    Hi,

    kurze Frage ... sprüht die Hauptdüse nach einen bestimmten Sprühverhalten? Sprich Kegelformig oder Flachstrahl oder sowass?

    Grüße

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Moin,

    Die Hauptdüse sprüht überhaupt nicht, wo soll die auch hinsprühen, die sitzt doch ganz unten im Düsenhalter und plantscht im Benzin rum.
    Die dient nur dazu die Menge Kraftstoff zu definieren die hochgesaugt wird.

    mfg Gert

  3. #3
    Zündkerzenwechsler Avatar von MariusMS
    Registriert seit
    07.05.2006
    Ort
    Münster
    Beiträge
    38

    Standard

    Hi,

    aber welche Düse ist den für den Sprühnebel verantwortlich ? Irgendwie muss das Bezin ja zerstäubt werden oder?

    Grüße

    EDIT: Weil ich wollte eigentlich fragen ob ich diese Düse auch für eine Wassereinpritzung nehmen kann ? Die sind ja relativ günstig. Aber wenn das Teil nicht sprühen kann naja schade :]

  4. #4
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    vorzerstäubt wird das Gemisch in der Nadeldüse durch die LuftkorrekturBohrungen und komplett mit Luft vermischt oben vom Verstüber der eingepreßt im Gaser ist

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Probiers doch einfach mal aus, ich nehme an das da wohl nur ein mehr oder weniger dicker Strahl rauskommen wird.

    mfg Gert

  6. #6
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Na ja hängt wohl vom Druck ab..

  7. #7
    Zündkerzenwechsler Avatar von MariusMS
    Registriert seit
    07.05.2006
    Ort
    Münster
    Beiträge
    38

    Standard

    Hi,

    Erstmal Danke für eure Antworten.

    Der Druck wird bei 15bar liegen.

    Grüße

  8. #8
    Flugschüler Avatar von simson-spohr
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    477

    Standard

    Ich hab einen DDR Rasensprenger da sind die Hauptdüsen vom Vergaser drin (welche Größe weiß ich aber nicht)
    Was damals nicht alles zusammengebaut wurde

    Das ist auf einem Foto rausgeschnitten.


    Deshalb die schlechte Qualität

  9. #9
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Zitat Zitat von Shadowrun
    ..vom Verstüber..
    Meintest du den Zerstäuber?

  10. #10
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Nein Verstüber meinte ich

  11. #11
    Zündkerzenwechsler Avatar von MariusMS
    Registriert seit
    07.05.2006
    Ort
    Münster
    Beiträge
    38

    Standard

    Hi,

    hab mal welche bestellt! Mal sehen evtl. geht das ja .. weil sonst kosten Düsen sehr viel ... in M5

    Grüße

  12. #12
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Nöö ... Bing Düsen / BVF Düsen... Alles nur Bohrungen in Messing mit einem bestimmten Durchmesser.

    Ist hier kein Dieseleinspritzer der bei 200 Bar den DÜse öffnet und einen gewissen Winkel beim Spritzen hat

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Hauptdüse SR 80
    Von Simichris im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.07.2006, 21:28
  2. Hauptdüse
    Von Christophaaa138 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.09.2004, 19:59

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.