+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: sr2 primärritzel (oder so)


  1. #1
    Pitch
    Gast

    Standard

    hallo leute,

    habe gelesen, dass jemand ein 18-zahn-ritzel anstatt des üblichen 15-zahn-ritzels hat und damit angeblich statt 40 km/h 60 km/h fährt...
    ist das möglich? kann man das einfach so umbauen oder was ist da los?
    fällt das unter tuning?

    habe bisher keine ahnung davon (meine sr2 e kommt erst die tage), wollte nur mal aus interesse bescheid wissen...

    ausserdem würde ich gerne kontakt zu leuten mit sr´s bekommen, da ich noch ein paar teile und ratschläge gebrauchen könnte...

    gruss,P.

  2. #2
    Flugschüler Avatar von OliverPB
    Registriert seit
    29.12.2004
    Ort
    Delbrück
    Beiträge
    387

    Standard

    Hallo,
    Übersetzung ändern ist Tunning! Eine SR2 läuft schneller als 40Km/h wenn sie gut eingestellt ist. 60 möchte ich nicht mit einer SR2 fahren, das Fahrwerk ist nicht auf solche Geschwindigkeiten ausgelegt. Lasse sie so wie sie ist, dann macht sie richtig Spass !!!

    mfg
    Oliver aus PB

    Der leider seine letzte SR2 aus Platzmangel verkauft hat (zuviele Duo`s)

    www.simson-duo.com

  3. #3
    Flugschüler Avatar von emkay
    Registriert seit
    24.05.2004
    Beiträge
    380

    Standard

    falls du das ding (doch) tauschst, dann sag mir bitte wie du das ding abgekriegt hast.

    EmkaY

  4. #4
    Pitch
    Gast

    Standard

    nee, nee, lasst mal lieber...

    würde nicht im traum daran denken, meine beiden fahrzeuge "umzumodeln" - habe mir sogar extra wieder den original-auspuff an meine schwalbe gebaut, nachdem der vorgänger einen ziemlich lauten -der allerdings leistungsmässig nichts gebracht hat- installiert hatte...
    :)

    wollte nur wissen, ob und wie das überhaupt möglich ist, da ich aus der beschreibung der sr nichts entnehmen konnte, wie das gemacht wurde....

    also doch tuning... pfui!!X(

  5. #5
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    @Emkay: Das Ritzel sitzt genauso wie das Kettenritzel auf einem Konus und muss mit einem speziellen Abzieher abgezogen werden. Dieser Abzieher ist eigentlich nur ein Aufsatz für den normalen Polradabzieher.

  6. #6
    Flugschüler Avatar von OliverPB
    Registriert seit
    29.12.2004
    Ort
    Delbrück
    Beiträge
    387

    Standard

    Hallo,
    wenn du dir den guten Polradabzieher (orginal Simson)kaufts ist der Ausatz dabei, Kostenpunkt ca. 20€. Damit kannst du auch nicht die Kurbelwelle beschädigen.

    mfg
    Oliver aus PB

    www.simson-duo.com

  7. #7
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    15.07.2004
    Ort
    Bad Salzungen
    Beiträge
    26

    Standard

    Hallo Pitch,
    bin stolzer Besitzer von zwei SR2, mein Bruder und Vater haben auch noch jeder einen. Normalerweise läuft ein SR2 auch 50km/h, so schnell fährt ma aber nicht, da es ja ein Oldtimer ist. Würde mich freuen, wenn du zu mir Kontakt aufnehmen würdest, falls du Rat oder ein Teil brauchst.

    Gruß
    Marco

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Primärritzel
    Von mervi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.08.2008, 20:31
  2. Dichtring hinter Primärritzel ja oder nein beim M53????
    Von midi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.06.2007, 20:10

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.