+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Star Simmeringe kaputt ???


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von JellySTAR
    Registriert seit
    10.02.2006
    Ort
    Gronau
    Beiträge
    33

    Standard Star Simmeringe kaputt ???

    Hallo Schrauber !

    Habe gestern mein alten Zylinder vom SR 4-2 abgenommen und gesehen ,dass
    die Schwungscheibe von der Kurbelwelle mit einen Ölfilm (Klebrig) benetzt ist.
    Kann ich davon ausgehen, dass die Simmeringe kaputt sind ?

    MfrGr
    JellySTAR

  2. #2
    Flugschüler
    Registriert seit
    16.04.2004
    Beiträge
    321

    Standard

    Ahoi,
    klingt eher, als wäre er 'ne weile nicht gelaufen. Das ist halt das Öl aus dem Benzingemisch, was übrigbleibt, nachdem die flüchtigen Benzinanteile Adieu gesagt haben und nun auf Wolke 7 schweben.

    ciao

  3. #3
    Zündkerzenwechsler Avatar von JellySTAR
    Registriert seit
    10.02.2006
    Ort
    Gronau
    Beiträge
    33

    Standard

    Habe den Motor wegen Ölverlust zwischen Krümmer und Auspuff vor einigen Wochen gewechselt. Siehe unter meine Themen "Komme nicht über 35 Km\h" in diesen Forum.

    Danke !
    MfrGr
    JellySTAR

  4. #4
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Ölverlust zwischen Krümmer und Auspuff sagt noch nicht viel über geschrottete Simmerringe aus. Und in deinem Thread schreibst du zwar, dass du den Motor gewechselt hast, weil er "Getriebeöl gezogen" hat. Wenn er das tut, ist die Abdichtung definitiv hin, dann musst du jetzt auch nicht spekulieren. Aber woran du das damals festgemacht hast, weiss ich nicht.

    Natürlich kann das Öl an der Kurbelwelle vom Getriebe kommen. Es kann aber auch aus dem Gemisch stammen. Um defekte Simmerringe zu erkennen, gibt es bessere Methoden als Kurbelwelle angucken. Riecht das Getriebeöl nach Benzin?

    MfG
    Ralf, der es vielleicht auch logisch gefunden hätte, im alten Thread weiterzuposten.

  5. #5
    Zündkerzenwechsler Avatar von JellySTAR
    Registriert seit
    10.02.2006
    Ort
    Gronau
    Beiträge
    33

    Standard

    Habe damals den Motor gewechselt, weil ich wissen wollte ob es am Vergaser liegt.
    Da ich einen AT-Motor hatte, und nachdem ich ihn eingebaut hatte (mit den alten Vergaser) funktionierte ja alles wieder, ohne was am Vergaser zu verändern.

    Ob dass G-Öl nach Benzin riecht kann ich jetzt noch nicht beurteilen, weil mein ganzer Keller stinkt .
    Ich probiere das mal heute Nachmittag aus.

    Danke

    MfrGr
    JellySTAR

    Ich hab mal aus zwei Beiträgen einen gemacht. Der edit-Button hängt ja nicht zum schick aussehen überm Beitrag. Ralf.

  6. #6
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Wenn die Lichtmaschine am Star ölig ist, dann ist das kein Zeichen dafür, daß die Kurbelwellensimmerringe defekt sind. Allenfalls ist hier der Simmerring der Dichtkappe undicht.

    Ich kenn mich aus !

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Simmeringe kaputt?
    Von holaho im Forum Technik und Simson
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 19.05.2010, 21:06
  2. simmeringe KR 51/2
    Von shoot im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.04.2004, 11:39

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.