+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 24 von 24

Thema: tankinhalt beim star SR 4-2/1 und frage zum verbrauch?


  1. #17
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Schade, dass der Titel "Held der Arbeit" neulich abgeschafft wurde

  2. #18
    Flugschüler Avatar von vogelfänger
    Registriert seit
    24.08.2009
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    419

    Standard

    wenn du meinen reisebericht gelesen hast, weißt du, das ich seid ich das moped habe nur am basteln bin. aber das jemand in einen 16N1-6 vergaser eine 67er düse einbaut, hättest du das vermutet, ich halt nicht. ein vergaser wäre für mich das letzte was ich umbaue, weil wenn er tut und richtig eingestellt ist muß man doch nur den dreck raus machen. denke ich?!

  3. #19
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Ich dachte da auch eher an den Vorbesitzer

    ... aber ja, mit der Zeit lernt man, dass man an alten Fahrzeugen niemals annehmen darf, dass irgend etwas so ist wie es gehört ... man muss das anzweifeln und nachschauen.

    Denn: Die Bastel- und Murkswut nimmt mit dem Alter des Fahrzeugs und der Anzahl der Vorbesitzer explosionsartig zu ... und bei DDR-Fahrzeugen kommt auch noch die Improvisations"kunst" der Mangelwirtschaft dazu.

    Wenn's dir ein Trost ist: Du bist nicht der erste, der die erste Zeit hauptsächlich mit Murksbeseitigung verbringt :)

  4. #20
    Flugschüler Avatar von vogelfänger
    Registriert seit
    24.08.2009
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    419

    Standard

    ist ja auch nicht schlimm und ich habe jetzt gelernt das man alles überprüfen muß. hoffe ich bin beim aufbau meiner schwalbe besser, aber im zweifelsfall kann ich ja euch fragen.

  5. #21
    Flugschüler Avatar von vogelfänger
    Registriert seit
    24.08.2009
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    419

    Standard

    sooo, habe heute eine 50er hauptdüse und eine 4er nadel in meinen 16N1-1 eingebaut . habe auch sofort eine längere probefahrt (rund 30 km) gemacht.
    aber jetzt läuft sie überhaupt nicht mehr schön :cry: . max. 45 km/h und habe am gas noch jedemenge platz, aber bei vollgas kommt nichts . muß den griff auch gaaanz laansam drehen, sonst kommt garnichts .

  6. #22
    Simsonschrauber Avatar von Martin541/1
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.471

    Standard

    Überprüf mal welchen Düsenstock du drin hast (gibts mit 2 und 4 Löchern), je nach dem würd ich mal den anderen versuchen.

  7. #23
    Flugschüler Avatar von vogelfänger
    Registriert seit
    24.08.2009
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    419

    Standard

    maan, da gibt es kleinigkeiten, die kann man niergends nachlesen . danke :wink: .
    das ist wieder so ein detei, da schaut doch keiner hin wenn er keine ahnung hat .

  8. #24
    Simsonschrauber Avatar von Martin541/1
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.471

    Standard

    Zitat Zitat von gerhard9914
    maan, da gibt es kleinigkeiten, die kann man niergends nachlesen
    Ging mir mit meiner ehemaligen S51 genau so, deshalb warf ich das ja ein ;-)
    Viel Erfolg.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. verbrauch beim motor einfahren
    Von kaskopelle im Forum Technik und Simson
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 18.10.2010, 00:27
  2. Probleme beim Schaltung einstellen beim Star...
    Von hopsdiewaldfee im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.10.2010, 21:14
  3. Hoher Verbrauch, schwäche beim anfahren wenn warm
    Von Fuchswurst im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 16.07.2007, 14:25

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.