+ Antworten
Seite 10 von 11 ErsteErste ... 8 9 10 11 LetzteLetzte
Ergebnis 145 bis 160 von 172

Thema: Trabant 601 L Bj89


  1. #145
    Simsonschrauber Avatar von Icehand
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    Emden- Ostfriesland
    Beiträge
    1.424

    Standard

    :wink:

    Dankeschön @ Richard.

    Kannste mir ja bei Zeiten mal erklären - für´n anderes Forum wo die
    Leute Infolinks bekommen sollen - ohne das Fenster zu sprengen....

    Bis denne

    :wink:

  2. #146
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.849

    Standard

    @Eiskaltes Händchen:

    klick mal bei deinem obigen Beitrag auf "edit" und dann siehst du schon, wie es funktioniert. Dazu noch die Erklärung von Shadowrun und es sollte geklärt sein.
    Hier noch ein Beispiel (nur die Klammern mußt du durch eckige Klammern ersetzen):
    {url=www.ebay.de}dies ist ein Link{/url}

    MfG,
    Richard

  3. #147
    Simsonschrauber Avatar von Icehand
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    Emden- Ostfriesland
    Beiträge
    1.424

    Standard


    Danke...

    Hab mir erst einmal den elektronischen SuDoKu-Trainer bei Lidl geholt.
    ....Vielleicht bekomme ich damit die Sachen hier eher kapiert..
    Bis denne

  4. #148
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Hi Leute ich habe mal wieder was gekauft.

    Nen Camptourist 6-2...

    Bin gerade dabei den schnell TÜV fertig zu machen und habe das Schubstück (gebremste ausführung) heute gereinigt und entfettet ums schon sauber zu machen bevor die neue Ladung Fett kommt.

    Die Bremse hatte Luft gefressen da eine Schraubverbindung undicht war und keiner auf den Bremsflüssigkeitsstand geachtet hat ... Na ja ich habe das auch zum Anlaß genommen die Bremse schön zu warten.

    HBZ habe ich eben auseinandergenommen gereinigt und von Rost befreit. Funzt wieder 1a.

    Nun meine Frage , da ich höchstwarscheinlich morgen fertig bin , wer weiß wie der HBZ eingestellt werden muß ???

    Der HBZ wird ja vom Schubstück betätigt. Die Druckstange ist einstellbar. Nur wie muß die eingestellt werden ????

  5. #149
    Simsonfreund Avatar von Sprudellaster
    Registriert seit
    02.09.2005
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.523

    Standard

    Ich hoffe, das ich Dir damit helfen kann. Keine Ahnung ob es das Richtige ist. Aber in dem
    Text steht auch was von einem HBZ. Allerdings nicht von Deinem
    genannten Typausführung.

    Gruss
    Sprudel....
    Gruss
    Sprudel......

  6. #150
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Ist genau meine Bremse...

    Kenne die Seite auch leider ist dort keine Hilfe zur Einstellung der " Druckstange " finden....

    Bei mir war diese fast komplett eingeschraubt... Aber irgend ne Einstellung sollte es da ja geben... ab wann zB die Bremse zu wirken beginnen sollte... Na ja einstellen kann ich ja immernoch

  7. #151
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    So Leute die Anhängerkupplung etc ist alles gemacht und funzt...

    HBZ ist noch in der Trocknung aber die Bremse kann ich ja auch ohne den auseinandernehmen.

    1. Leider denke ich ich benötige nen Abzieher. Habe euch mal nen paar Bilder gemacht. Irgendwie kann ich das nicht recht mit der Trabihinterachse verbinden.

    Das meine anders ist (Bj 88) ist mir klar und ich keine Abzieher brauche. Aber hier ist doch noch was anders. Die Lager sind ja nach außen offen usw...

    2. Weiß jemand woher ich die Lagerabdeckung bekomme. Eine habe ich die andere ist wohl auf der Heimfahrt verloren gegangen bzw ar nicht dranne... Bild ist auch unten
    Angehängte Grafiken

  8. #152
    Flugschüler Avatar von simson-spohr
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    477

    Standard

    Es gibt auch Radnaben/Bremstrommelabzieher die mit den Radmuttern befesigt werden, so einer müsste passen. 160er Lochkreis hat der ja auch, also passt einer von Trabant / Wartburg.

    Sone Kappe zu bekommen wird wohl schwer sein, aber ich kann ja mal nachschauen, ob ich vielleicht sowas noch finde.
    Ich glaub der ungebremste HP500 offener Kasten hat auch diese Kappen daruf.
    Ich werd am Freitag mal beim Queck Junior (gebremst) und beim Camptourist (ungebremst) nachschauen, wenn eine ähnlich aussieht sag ich Bescheid, dann haste mehr wonach du suchen kannst.

  9. #153
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Ja die normalen Bremsabzeiher kenne ich ... Dachte eigentlich drumherumzukommen mir so einen zu kaufen da mein Trabi ja alles ohne geht .

    Na ja nun muß beim Hänger doch nen Teil gekauft werden

    Versuche mich mal am Selbstbau... wenns nicht klappt kann ich immernoch einen kaufen

  10. #154
    Flugschüler Avatar von simson-spohr
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    477

    Standard

    Also, ich war grad mal unten und hab mir die Kappe vom HP500 (ungebremst) angeschaut. Durchmesser ca. 5 cm siehe Bild.



    Was hat deine fürn Duchmesser?

  11. #155
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    ICh messe gleich mal nach denke aber du wirst die selben Radlager haben und ggf auch den Durchmesser.

    Aber ich messe gleich nach.

    Baue jetzt erstmal nen abzieher (bzw versuche es)

    Nen Lager 6206 ist dahinter und das Teil hat dessen Außenmaße. Habs jetzt vergessen zu vermessen aber denke mal bei dir wird da auch das selbe Lager dahinterhocken

  12. #156
    Flugschüler Avatar von simson-spohr
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    477

    Standard

    Ich kann ja nochmal runtergehen und nachschuen, was ich fürn Lager hab.

    Ich hab die Kappe jetzt auf die schnelle nicht abbekommen, die ist ziemlich fest.

  13. #157
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Hier mal ein paar Links für Trabiteile www.zweitaktteile-zimmermann.de
    Project 601 www.ldm-tuning.de , www.reich-tuning.de
    Nur mal so als Tip, vielleicht findet sich da manchmal was passendes

    mfg Gert

  14. #158
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Leider nix passende gefunden.. Auch kenne ich die Links alle

    Abzieher gabs gestern bei Ebay aber 50 €... nöö das ist der halbe Hänger....

    Was meint ihr hält die Radnabe ne Vergewaltigung mit nem stabilen 2 Arm Abzieher aus.

    Ich meine da wirklich nen stabilen und zwar in der Art wie der hier :



    Ist von nem Kumpel beim Bauernhof ndie ziehen damit Lager ausm Getriebe und das Teil ist echt stabil... Wäre mein einziger Einfall im Moment.

    Beim Selberbau fehlts mir im Moment noch am passenden Material... ( Grundplatte muß ja aus passendem Material sein und dazu noch Rund geschnitten werden)

  15. #159
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    14.05.2006
    Ort
    Munster,NDS
    Beiträge
    517

    Standard

    Solange du das DIng in der Mitte vernünftig in der Zentrierung ansetzen kannst und der auch grade drauf ist kann da nichts passieren.
    Am besten auf Spannung bringen und dann mit nem Hammer leichte Schläge auf die Trommel und auf die Radnabe (hinten auf den Abzieher hauen) geben. So mach ich das immer, und bis jetzt keine Probleme gehabt.

    Greetz, J-O
    We`re the sultans of swing!

  16. #160
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Na ja die Trommel ist ja ab. Ist nur noch der Rest des Trägers.

    Nach einem leichten Plopp rutschte dieser auch wunderbar mit den Radlagern von der Achse (den Abzieher konnte ich dann per Hand drehen)

    Jetzt spendier ich dem Hänger noch neue Radlager neue Simmerringe zur Bremse hin und dann fehlt mir noch eine Abdeckung.

    Arr woher ich dir kriege. Na ja nen Notfallplan habe ich ja. Die Radlager auf der Seite wo die Abdeckung fehlt werde ich sowieso ins defektLager legen also könnte ich als letzte Möglichkeit den Außenring nehmen und dan nen Blech anpunkten. Aber irgendwer muß doch sön blöden Deckel haben

    @ Spor: Das Loch fürn Deckel hat als Durchmesser 6.28 cm Durchmesser.

+ Antworten
Seite 10 von 11 ErsteErste ... 8 9 10 11 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.01.2010, 20:10
  2. Zuwachs bei mir...(TRABANT 600)
    Von bratwurst im Forum Smalltalk
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 24.12.2006, 16:31
  3. Trabant frage!
    Von ohvkffo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.04.2006, 10:59

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.