+ Antworten
Seite 5 von 11 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte
Ergebnis 65 bis 80 von 172

Thema: Trabant 601 L Bj89


  1. #65
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    So ich hole mal meinen alten Thread wieder hoch.

    Hier mal meine heutigen Eroberungen. Rechts kostet 22 € links 5 € und unter der Vorschaller kostete 20 €

    Fürn Ersatzteilaufbau.

    Habe ne alte Werkstatt gefunden. Die räumen Ihre Lager und wollen die 4 Trabis aufm Hof ausschlachten.

    Also wer noch was braucht soll sich melden.
    Angehängte Grafiken

  2. #66
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Du entwickelst schon die echte Ossi-Mentalität, erstmal ranholen gebrauchen kann mans irgendwann schon mal :-)
    Der rechte Motor hat sogar eine Drehstromlichtmaschine.

    mfg Gert

  3. #67
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    JEpp.... Habe ich mit meinen Simmis aber auch.

    Und sowas habe ich ja nur "wenns günstig um die Ecke liegt"

    Habe ja nur den Motor der im Trabi ist. Und da dachte ich mir nen Ersatzmotor zum basteln wäre nicht schlecht. Vergaser und Lima ist auch die selbe (Den Spari erkennt man ja leicht am Unterdruckschlauch) und da habe ich mitgeboten.

    Die anderen beiden Sachen mitzunehmen war dann nur logisch.

    Der VOrschalli ist übrigens nicht fürs Lager sondern kommt in Trabi wenn der Motor da wieer reinkommt.

    Den der jetzt drinne war habe ich vor der Überführung schon mit Alu umwickelt und so versträrkt. Aber neu neue hier ist echt top. Schön massiv und kein tiefer Rost.

    Außerdem habe ich mein erstes Bastelmotor. der linke für 5 €... Da darf auch was schiefgehen.

    Mein jetziger wird ja nur gereinigt und kommt wieder rein. Aber nach dem Fahren mit loser Krümmerdichtung war das Reinigen auch bitter nötig

  4. #68
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Da braucht man aber schön viel Platz, wo man das alte Eisen einlagern kann.

  5. #69
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Jepp.

    Mein Vater hat schon seine Hände zusammengeschlagen und gesagt mehr al ein Fach im Schuppen gibbet nicht.

    Na ja meinte ich gibts nen paar Balken auf 2,50 und dann ist da auch nen "Dachboden". Zwar nicht hoch aber draufpassen wird da was

  6. #70
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Red mal mit Rossi, der hatte glaube ich auch immer so bissel Platzprobleme.

  7. #71
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von Baumschubser
    Red mal mit Rossi, der hatte glaube ich auch immer so bissel Platzprobleme.
    Hey,
    Platzprobleme? ICH? NIE?! Ist alles eine Frage der Raumplannung!

    Aber seit ich eine Garage habe, ist das alles kein Thema mehr.

    MfG

    Tobias

  8. #72
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Seit er eine Garage hat, geht er sogar wieder duschen.

  9. #73
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von Baumschubser
    Seit er eine Garage hat, geht er sogar wieder duschen.
    Duschen konnte ich auch ohne Garage bei meiner Freundin, die 2 Zimmer weiter wohnt.

    MfG

    Tobias

  10. #74
    Tankentroster Avatar von Fred02
    Registriert seit
    17.04.2003
    Ort
    Ludwigshafen a.Rhein
    Beiträge
    176

    Standard

    Hehe, die "Ossi- Mentalität" habe ich auch recht schnell entwickelt. Ich hatte meinen Trabanten zwei Wochen, da stand schon ein weiterer Kombi (Kaufpreis: 20€), der seit 15 Jahren unter einem Baum geparkt hatte, in meiner Werkstatt und vor zwei Monaten gesellte sich noch eine ähnlich malade Limousine (Kaufpreis: 50€) vom Schrottplatz dazu.
    Habe meinen Trabi übrigens vor zwei Wochen angemeldet und fahre seit dem mit viel Spaß und bislang problemlos, ob ich die ganzen Teile also jemals brauchen werde?
    Allzeit gute Fahrt,
    Freddy

  11. #75
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Na ja mehr als einen Motor wollte ich schon haben.

    War heute wieder da und wollte das Lenkgetriebe ausbauen.

    Na ja habe den Kofferraum mal ausgeräumt und nen paar Schätze gefunden. Ne Ersatzblattfeder 2 Ersatzfederbeine komplett und so wies aussieht neu.

    Dann noch 2 Kisten mit vielen Kleinteilen (braucht wer 12 V Kugellampen 40 / 45 Watt ???) nen Ersatzreifen , Wagenhheber, Warndreieck, komplett rostfreie Stoßstange (leider kein Chrom :cry: )

    Na ja und dann habe ich noch was ganz schlimmes entdeckt :cry:

    Die 2te Durchrostung. Diesmal richtig groß. Und zwar hinten im Kofferraum in der Mulde da.

    Werde mal wieder nach Gadebsch mit der Flex und da ne Multe rausschneiden Dann ists original geflickt

  12. #76
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    So hatte euch ja mal Bilder versprochen und heute die Zeit gefunden.

    Leider ist der Schuppen für nen Komplettbild zu klein / zu voll.

    So hier die Bilder:



    Versuch einer Gesamtaufnahme:



    Gestern leider im Kofferraum entdeckt....



    Na ja und hier bin ich im Moment am basteln.



    Der aktuelle Blinkgeber kommt raus und nen aktueller kommt rein.

    Da die keine C Leuchte mehr haben wird am Blinkerhebel die Spannung mit 2 Dioden abgegriffen (damit nicht der Strom vom Links nach rechts kann) und zur Blinkkontrolle geleitet.

    Dann noch morgen nen Relaissockel holen und dann passen die aktuelle Blinkrelais mit nur 4 Kontakten

  13. #77
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Ahoi!

    @ Shadowrun, schade das ich die Bilder nicht sehen kann, da ist nur ein kleines Kreuz.... . Dennoch viel Spass beim Aufbau!

    Allzeits gute Fahrt!

    Gruss Moe
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

  14. #78
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Ja leider. Der Server ist gerade down... Mal sehen wie lange.

    //Edit nach ner Nach drüber geschlafen:
    Server ist wieder auf der Leitung....

  15. #79
    Flugschüler
    Registriert seit
    14.05.2003
    Beiträge
    275

    Standard

    So wie deine Einstiegsleisten aussehen, werden auch die Schweller bald kommen. Was machen die anderen obligatorischen Stellen?
    Übergang mittlerer Querträger zum Geweih?
    Auslauf der Radkästen? (unten, das letzte Stück reisst gerne, wenn das Geweih schwach wird)
    Wie sehen die hinteren Wagenheberaufnahmen aus?
    Oder die Stelle unter der Batterie, wo gerne die übergekochte Säure arbeitet?
    Oft ist auch das Dach undicht und gammelt Richtung A-Säule durch.
    Wie sieht der Innenraum unter den Teppichen aus? Wen der Hauptbremszylinder mal undicht war, gammelt es da auch gerne mal. Oder wenn der Vorbesitzer 'ne undichte Stelle (z.B. am Fenster) mit Gummimatten im Fußraums kombiniert hat ...
    Sieht auf jeden Fall aus, als hättest du dir was Feines zum Basteln gekauft. Wenn man mit der Karre halbwegs durch ist, lacht man über alles, was in Simson und MZ verbaut ist - das wirkt dann wie Spielzeug
    btw: Schöne Farbe - wie meiner (und vermutlich 90% der noch zugelassenen nicht restaurierten Trabis )

  16. #80
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Also das übergekochte Säureloch habe ich auch. 1 € groß.

    Aber sonst ist das meiste nicht tiefer Rost sondern Dreck und Rostpickel.

    Deshalb die Schweller sind noch alle massiv (angekopft) und im Motorraum sahs auch erst hart aus aber dann rein mitm Schraubenzieher in die Roststellen und dann waren das nur Lacklöcher und darunter blankes Metall ohne Rost.

    Und am Geweih. Na ja alles angerostet aber nix durch. Wenns ab ist wirds genauer beurteilt

    Wenn erstmal alles raus ist und da Platz (Am Wochenende kommt nen SR Roller aus dem Schuppen wird der Trabse ausgeräumt und dann werden alle Roststellen angeschliffen und grundiert damit ich weiß ob ich irgendwo noch andere Stellen habe.

    Wie oben erwähnt ist ne Werkstatt 30 km entfernt mit 4 Schlachtreifen Trabis.

    Da kommt dann die Flex und wird ausgeschnitten was ich brauche

+ Antworten
Seite 5 von 11 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.01.2010, 20:10
  2. Zuwachs bei mir...(TRABANT 600)
    Von bratwurst im Forum Smalltalk
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 24.12.2006, 16:31
  3. Trabant frage!
    Von ohvkffo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.04.2006, 10:59

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.