+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Trommelbremse


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Velbert
    Beiträge
    65

    Standard Trommelbremse

    Hallöchen allerseits. Ich habe mal wieder ein Problem und das wär folgendes. Ich bin vorhin fast einem pkw draufgefahren weil wir in so nem stau standen und da habe ich kurzzeitig nicht aufgepasst dass es schon wieder nur 2 meter weiter geht. naja kurz gesagt mir ist die hinterradbremse "gerissen". Sie geht nciht und ich habe jetzt die bremse aufgeschraubt und festgestellt das dieser würfel der die bremsbacken auseinanderdrückt sich bei betätigen des hebels an der außenseite der würfel nciht mitdreht. ich vermute mal schwer er war zu rostig und ist deshalb an an einer stelle gerissen sodass er den würfel nciht mehr mitbewegen kann. Naja ich hab leider keine digicam da aber ich wollte nur fragen ob das reparabel ist oder im falle das es nciht reparabel ist wie das teil genau heißt!? Kann mir da jemand helfen? Vielen danke Jonas

  2. #2
    CJ
    CJ ist offline
    Zündkerzenwechsler Avatar von CJ
    Registriert seit
    26.10.2006
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    26

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Velbert
    Beiträge
    65

    Standard

    ja genau. ich hab das nur ohne diese fahne...weißt du wie man das einbaut mit dem bremslicht? ich hab nämlich keinen bremslichtschalter an meinem roller

  4. #4
    CJ
    CJ ist offline
    Zündkerzenwechsler Avatar von CJ
    Registriert seit
    26.10.2006
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    26

    Standard

    Also ich würde mir an deiner Stellen nen neuen Bremsnocken kaufen weil wenn du versuchst deinen zu reparieren kann es immer wieder sein das er an der gleichen Stell reist.

    Also für das Bremslich brauchst du einmal deisen Nocken mit der Fahne und ein Bremsschild mit nem Loch für die Kontacktschraube und die ´Kontacktschraube ( http://www.dumcke.de/product_info.ph...-komplett.html ). Und dann musst du noch alles richtig verkabeln :wink:
    Den Schaltplan holste dir am Besten von www.moser-bs.de

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Vergiß was @CJ geschrieben hat, die Teile brauchst du alle nicht, außer dem Bremsnocken (ohne Kontaktfahne)
    Der SR50 hat keinen Bremslichtkontakt in der Bremstrommel.
    Das ist ein separater Nachlaßschalter an der rechten Seite am Fußbremshebel. Mußt mal gucken wirst du schon sehen.

    mfg Gert

  6. #6
    CJ
    CJ ist offline
    Zündkerzenwechsler Avatar von CJ
    Registriert seit
    26.10.2006
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    26

    Standard

    oh... ich habe das mit dem Roller überlesen... sorry

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    @CJ
    Geht mir auch manchmal so, man überfliegt nur den Text und konzentriert sich auf das Problem, dabei übersieht man die Hälfte.

    mfg Gert

  8. #8
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Velbert
    Beiträge
    65

    Standard

    diesen nachlassschalter....kann ich denk irgendwo bestellen?

  9. #9
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Den gibt es in jeden (Online-) Shop
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.