+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 25 von 25

Thema: Der Ultimative Sitz


  1. #17
    Flugschüler Avatar von 50ccm_Wurstblinker
    Registriert seit
    25.04.2011
    Ort
    Nahe Schwerin
    Beiträge
    275

    Standard

    Zitat Zitat von Optimus Prime Beitrag anzeigen
    auf das Blech legst du den Schlauch und dann das Sitzpolster drüber...mit Bezug fixieren und aufpumpen
    0,2-0,3 Bar reichen auch völlig. Der Schlauch soll ja nur das viel zu weiche Schaumstoff unterstützen.
    Ich glaube er meinte ersteres. :)
    Ideologie & System = 40 Jahre, Wertarbeit = ewig

  2. #18
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Hmmmmm....bei so wenig druck könnte das durchaus eine Weile halten. Die größten bedenken hatte ich durch platzen bei Sonneneinstrahlung und der damit verbundenen Wärmeausdehnung.
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

  3. #19
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Deine Reifen zerlegt es in der Sonne ja auch nicht, Prima Idee, leider nicht für meine GEwichtsklasse. Der Schlauch hält garantiert auch 120kg aus, nur wird es den Bezug vom Blech holen. Aber echt klasse!
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  4. #20
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    28.02.2012
    Beiträge
    25

    Standard

    Zitat Zitat von Gonzzo Beitrag anzeigen
    Deine Reifen zerlegt es in der Sonne ja auch nicht, Prima Idee, leider nicht für meine GEwichtsklasse. Der Schlauch hält garantiert auch 120kg aus, nur wird es den Bezug vom Blech holen. Aber echt klasse!

    dann nimm doch einen als Ersatz mit. ^^

  5. #21
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    26.02.2012
    Beiträge
    61

    Standard

    Was man vielleicht auch noch versuchen könnte wäre, den Schaumstoff 3-4cm von oben durchzuschneiden, und den schlauch dazwischen zu legen, dann hat man einerseits noch die stabilität vom schaumstoff unten, aber trotzdem das polster.

  6. #22
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    28.02.2012
    Beiträge
    25

    Standard

    so doppelt jemoppelt. ^^ ich merk schon....... das wird noch weiter verfeinert.


    oder die alten Matratzenfedern auf ne platte geschraubt. dazwischen styroporkügelchen oder schaumstoffocken. das ist wie der Effekt vonner dekubitusmatratze schön weich, federt gut nach. ist leich aufzufüllen.


    ich bin ja mal auf die Meldung gespannt wie sich das mit dem schlauch bewährt.

  7. #23
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Zitat Zitat von Gonzzo Beitrag anzeigen
    Deine Reifen zerlegt es in der Sonne ja auch nicht, Prima Idee, leider nicht für meine GEwichtsklasse. Der Schlauch hält garantiert auch 120kg aus, nur wird es den Bezug vom Blech holen. Aber echt klasse!

    Ausprobieren kannst Du es ja mal , man kann auch mal Glück haben , hält es bei Dir probiere ich es auch mal

    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  8. #24
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Du kennst meine Wampe nicht, nee, im Moment habe ich auch ganz andere Sorgen.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  9. #25
    Glühbirnenwechsler Avatar von deichschwalbe
    Registriert seit
    22.06.2006
    Ort
    Jork
    Beiträge
    98

    Standard

    Deutz, bei Dir hält das doch bestimmt. Oder hast Du zugenommen?
    Dein Motor hält jedenfalls immer noch...

    Klar kann man das noch verfeinern. Wenn man ein wenig aus dem Schaumstoff mittig rausschneidet hat der Schlauch auch mehr Platz und kann mehr Luft aufnehmen.
    Das Risiko war mir nur zu hoch... Lässt sich nicht so einfach zurückbauen.

    Bin mal gespannt, wie lange der Schlauch hält und ob im Betrieb die Kontur des Sitzes auf Dauer erhalten bleibt.

    LG,
    Deichschwalbe

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Der Ultimative Schraubenthread!
    Von IM Björn im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.08.2010, 22:21
  2. Der ultimative SIMSON-Bücherthread für Schrauber
    Von Zschopower im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.12.2008, 18:19
  3. UMFRAGE Die ultimative Simson?
    Von FOXX im Forum Smalltalk
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 06.02.2007, 07:45

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.