+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Unterschiede der Motorhalterung beim Schwalbemotor?


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    26.04.2011
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    22

    Standard Unterschiede der Motorhalterung beim Schwalbemotor?

    Hallo zusammen bin neu und muss euch gleich mal mit einer frage quälen.

    Und zwar baue ich mir gerade eine schwalbe /1 auf und bin auf der suche nach einem Motor.
    Nun habe ich gehört das ab etwa 1976 die hintere Motorhalterung von silentlager auf starr umgestellt wurde.
    Stimmt das ?
    Meine schwalbe ist BJ 1979 und soll nun auch den entsprechenden motor bekommen.
    Es sei denn der gummigelagerte ist besser zweggs Vibrationen usw.
    Hoffentlich könnt ihr mir da helfen?

    der motor der Verbaut war kann leider nicht mehr repariert werden da das gehäuse undicht ist. Aber es war eine KW mit Kupferbuchse verbaut. Das heißt doch dann das es nicht der original motor verbaut war oder?

    MFG

  2. #2
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    wenn du ein gehäuse mit gummilagerung bekommen kannst, nimm dieses. die vibrationen beim m53 sind so schon stark genug, da muss man nicht noch auf original starr setzen. auf deine kupferbuchsen würde ich nicht so viel geben. wenn zu ddr-zeiten was repariert werden musste, dann wurde genommen, was da war.
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    26.04.2011
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    22

    Standard

    Okay danke ,gibt es noch irgendwelche baujahr abhängigen Veränderungen auf die man beim kauf achten kann?

  4. #4
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Die starre Motorhalterung hat schon auch Vorteile: Der Motor schaukelt beim Schalten und beim Bremsen nicht hin und her, die Bedienung wird präziser. So viel um ist's von den Vibrationen her sowieso nicht, zumal man verschlissene Gummilager ohnehin nicht durch neue ersetzen kann - es gibt keine.

    Die Halterung für den Bremszug am rechten Deckel ist auch baujahrsabhängig, passend zum Bremsschild. Bei außenliegendem Hebel ist am Motordeckel nur eine Tasche für die Zughülle. Für die alte Hinterbremse ist dort ein Gewinde, das die Verstellschraube im Zug aufnimmt.

    Etwa zur gleichen Zeit wie der Gehäusewechsel kam auch der Wechsel auf nadelgelagerte Pleuel, und damit die Tauglichkeit für 1:50 Sprit.

    Auch in der Zündungsbefestigung gibt's Unterschiede, alt mit drei Schrauben durch die Grundplatte, neu mit zwei Krallen außen an der Grundplatte. Die alte Variante ist beim Einstellen sehr fummelig.

    Das war's grob im Funktionalen. In der Gestaltung einzelner Teile gibt's noch viele Unterschiede mehr.

  5. #5
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    26.04.2011
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    22

    Standard

    okay die aufnahme für den Bremsbowdenzug ist nicht so schlimm, denn ich habe ja noch den defekten motor.
    Da kann ich ja einfach alles rumbauen.
    Könnte ich auch ein S50 Motor mit den teilen umbauen?
    Ist das dann gleich der starren schwalbe variante?
    Will halt alles so gut es geht original aufbauen.
    mfg

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    S50 rumpf passt, zylinder muss eben der passende zur Schwalbe drauf

  7. #7
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Von der S50 hat die Schwalbe die starre Aufhängung doch geerbt - man wollte schlicht keine zwei Gussvarianten des Motors herstellen. Also ja, natürlich geht das so. Schwalbe-Zylinder, Gebläsezeug und beide Seitendeckel übernehmen, fertig.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Unterschiede beim Knieschutzblech der Schwalbe
    Von Niklas im Forum Technik und Simson
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.01.2009, 18:41
  2. Unterschiede beim Vergaser
    Von HaNNi8aL im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.06.2008, 12:22
  3. Unterschiede beim Panzer?
    Von robustfetischist im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.02.2007, 23:09

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.