+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 24

Thema: Vergaser nur mit 16N1 beschriftet


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    04.10.2008
    Beiträge
    18

    Standard Vergaser nur mit 16N1 beschriftet

    Hallo,

    auf der Fehlersuche frage ich ich gerade was ich für einen Vergaser habe, er ist nur mit 16N1 beschriftet, die letzte -Nummer fehlt.
    Möchte ja wissen ob ich die richtigen düsen usw benutze.
    hier mal 2 bilder



    Dank im Vorraus!

  2. #2
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    Tolle Fotos, aber zu welchen Simson sollte der Gaser passen ????????
    Mach mal nen Foto von unten am Ansaugtrakt die Nebenluftfräsung, soweit vorhanden.
    Wenn ich richtig deute ist im Ansaugtrakt die ovale Öffnung offen, keine Nebenluftfräsung ?
    Dann 16N1-6 Star oder Habicht.

    Gruß
    schrauberwelt

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    04.10.2008
    Beiträge
    18

    Standard

    zu nem 4-Gang Motor:
    Habe auch noch nen 16N1-5 rumliegen wenn der besser passt, aber hab ihn mal montiert(ohne ansaugbrücke) und es lief nicht so gut.

  4. #4
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    es geht hier weniger um den motor an dem er hier betrieben werden soll sondern vielmehr um die ansauganlage. also an welches simsonmodell willst du den vergaser hängen?

    gruß aus berlin

  5. #5
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Das wird ein -5 oder -12 Vergaser sein nach den Kanälen , wie ist der Vergaser denn bedüst und welche Teiellastnadel hat Er ?
    Immer schön den Auspuff freihalten

  6. #6
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    Ich orakle mal, Du hast ne 4 Gang /2 Schwalbe.

    Dann passt der Gaser vom Foto und dein 16N1-5 auch nicht.
    Du brauchst nen 16N1-12, man kann ggf. den 16N1-5 "umfrickeln" zum 1-12
    Oder im Flohmarkt tauschen, kaufen, suchen. Oder in der Bucht .......

    Schau in die Gasertabelle und Du weißt bescheid über die Teile.

    Gruß
    schrauberwelt

  7. #7
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Er fährt eine Kr51-1 hat aber das T Ansauggehäuse am Vergaser ,

    Er müsste also eine 62 Hd und eine 4 Teillastnadel verbaut haben.
    Immer schön den Auspuff freihalten

  8. #8
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    das sieht nach 16n1-1 aus. -5 und -12 kann man ausschließen, dazu müsste ein kanal zugekittet sein. dass keine zugabe mit "-irgendwas" draufsteht lässt auf -1 schließen. mein 16n1-1 ist genauso beschriftet.
    wenn du nun noch nachsiehst was für ein düsenstock verbaut ist kannst du gewissheit erlangen.
    ..shift happens

  9. #9
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von möffi
    das sieht nach 16n1-1 aus. -5 und -12 kann man ausschließen, dazu müsste ein kanal zugekittet sein. dass keine zugabe mit "-irgendwas" draufsteht lässt auf -1 schließen. mein 16n1-1 ist genauso beschriftet.
    wenn du nun noch nachsiehst was für ein düsenstock verbaut ist kannst du gewissheit erlangen.
    Veto, mein N1-1 hat einen abgewinkelten Anschluss für den Benzinschlauch.

    Ich tippe auf N1-6 für Star.

    Auf jedenfall nix was vernünftig in eine /2 Schwalbe passt.

    MfG

    Tobias

  10. #10
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    @ rossi: ja das ist der -1 für sr4-2 vor märz 68. meiner sieht genau so aus. auch mit dem geraden benzinstutzen.

    @rote simson: guck mal rein wie er bedüst und "bedüsenstockt" ist.
    ..shift happens

  11. #11
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    04.10.2008
    Beiträge
    18

    Standard

    werde mal den Düsensatz kontrollieren

    Welche Schwalbe das ist, kann ja egal sein, denn der Motor ist ja auch aus einer anderen (4.Gang M54)

    EDIT: ist ne 62Hauptdüse

  12. #12
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ja möffi Du hast Recht , gerade in der Vergaserkiste nachgesehen , da wird ein -1 sein der Vergaser ist auch so beschriftet .

    -------------
    Ja in Deinem Fall ist das mit dem Motor egal , welche Teillastnadel ist denn da Verbaut
    Immer schön den Auspuff freihalten

  13. #13
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    04.10.2008
    Beiträge
    18

    Standard

    ok, also weiß ich jetzt bescheid.
    Werde die anderen Düsen noch kontrollieren sowie Schwimmerstand usw.
    D.h.:

    Der Vergaser ist für den 4-Gang motor richtig?
    Ich brauche keine Ansaugbrücke?

  14. #14
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    naja. "richtig" wäre für deinen motor eine komplett andere ansauganlage, die in deinen rahmen aber nicht reinpasst. bau die ansauganlage mal so hin wie ich in dem anderen thread schon geschrieben habe. bzw frag vorher bei rossi an, der hat auch ne kr51 mit dem selben zylinder wie du (der rest des motors ist erst mal uninteressant). ich bin mir recht sicher dass diese kombi bei ihm so ganz gut läuft.
    ..shift happens

  15. #15
    Zahnradstoßer Avatar von Küstenschwalbe
    Registriert seit
    01.08.2009
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    726

    Standard

    Das Moped ist eine KR51 mit M54, soviel dazu.
    LG

  16. #16
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    04.10.2008
    Beiträge
    18

    Standard

    so...

    Schwimmerstand ist ok.
    Mein Setup:
    starterdüse: 60
    Nadeldüse: 215
    Hauptdüse: 62
    Leerlaufdüse: 35
    Teillastnadel: 4 mit Kerbe 3

    Alles Normal, bis auf die Starterdüse, die sollte 50 sein, macht das was aus?

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe S, KR 51/1 S; Bj 1976; Vergaser 16N1-6 oder 16N1-5
    Von Dublin im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.08.2009, 10:56
  2. falscher vergaser 16N1-8 auf kr 51/1( vergaser 16N1-5)
    Von daimlertown im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.01.2007, 13:53
  3. Vergaser 16N1-12 nach 16N1-5 umrüsten?
    Von iiced im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.01.2007, 14:17

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.