+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 30 von 30

Thema: verwirrt bzgl Typ bzw. Baujahr


  1. #17
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    22.05.2013
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    17

    Standard

    ich danke euch beiden :)

    also habe ich nun eine KR51/1K, richtig?

    Gruß in den Oberharz - hab in Clausthal studiert

  2. #18
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von MalteM Beitrag anzeigen
    ich danke euch beiden :)

    also habe ich nun eine KR51/1K, richtig?

    Gruß in den Oberharz - hab in Clausthal studiert
    Jepp du hast eine normale KR51/1 wie es in der ABE steht.

    Oje, ich tue bzw. versuche das noch hierzu zu studieren mit mehr oder weniger mäßigen Erfolg.

    MfG

    Tobias

  3. #19
    Simsonschrauber Avatar von hallo-stege
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Moped Museum Satrup
    Beiträge
    1.238

    Standard

    Zitat Zitat von MalteM Beitrag anzeigen
    ... kann ich über die Motornummer feststellen, wann die Schwalbe wirklich gebaut wurde ...
    Sag mir mal die Motornummer ...
    "Früher war mehr Lambretta..."

  4. #20
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    22.05.2013
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    17

    Standard

    die Motornummer lautet:381820x

    Danke vielmals :-)

    ich habe hinten doch die hydraulisch gedämpften Federbeine, oder nicht? also keine einfache KR 51/1 (F), sondern die K, oder vertue ich mich da? wird das K auf dem Typenschild extra angegeben?

    Die ABE sagt ja 230kg zulässiges Gesamtgewicht.
    Hier steht auch 230kg drauf (im Netz gefunden):
    Laut BUCH ist 260kg bei allen Modellen zulässig. Was stimmt denn nun?
    KR 51/1 K - Motor Bj. '79 - Rahmen Bj. '81 - Status: Demontage

  5. #21
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Hi,

    du hast einen Rahmen, der sowohl Reibungsdämpfer als auch hydraulische Dämpfer aufnehmen kann. Deswegen auch beide Laschen an dem hinteren Rohren. Momentan sind da hydraulische Dämpfer aus einer S51 montiert.

    Schreib auf das Typenschild KR51/1 und bau hydraulische an und fertig ist der Lack.

    Das zulässige Gesamtgewicht der KR51/1 war 230kg, KR51/2 war 260kg.

    MfG

    Tobias

  6. #22
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    22.05.2013
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    17

    Standard

    bei Dumcke (und sonstigen Onlineshops) bekommt man aber nur Typenschilder der KR51/1 mit 260kg ...

    Wusste nicht, dass die Dämpfer zu ner S51 gehören. Wüsste halt gern, obs ursprünglich ne F oder ne K war. Wollte den Lack dementsprechend wählen und ggf. die kurzen Dämpfer (auch wenns die nur noch hydraulisch gibt) verbauen. Gibts noch weitere Erkennungsmale z.B. an den Blechteilen?

    Gruß
    Malte
    KR 51/1 K - Motor Bj. '79 - Rahmen Bj. '81 - Status: Demontage

  7. #23
    Simsonschrauber Avatar von hallo-stege
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Moped Museum Satrup
    Beiträge
    1.238

    Standard

    Zitat Zitat von MalteM Beitrag anzeigen
    die Motornummer lautet:381820x
    Motor ist Baujahr Mitte ´79.

    Gruss von Frank
    "Früher war mehr Lambretta..."

  8. #24
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von MalteM Beitrag anzeigen
    bei Dumcke (und sonstigen Onlineshops) bekommt man aber nur Typenschilder der KR51/1 mit 260kg ...

    Wusste nicht, dass die Dämpfer zu ner S51 gehören. Wüsste halt gern, obs ursprünglich ne F oder ne K war. Wollte den Lack dementsprechend wählen und ggf. die kurzen Dämpfer (auch wenns die nur noch hydraulisch gibt) verbauen. Gibts noch weitere Erkennungsmale z.B. an den Blechteilen?

    Gruß
    Malte
    Die Nachbautypenschilder haben immer 260kg aufgedruckt, da hat wohl einer nicht mitgedacht...

    Alternativ das:

    Typenschild,Blanko,S51,S50,KR51/1,KR51/2,SR4,Schwalbe,SIMSON,Star,Habicht,Neu | eBay

    An Stossdämpfern kannst du da einbauen was du lustig bist, der Rahmen kann beides weil Austauschrahmen.

    MfG

    Tobias

  9. #25
    Tankentroster Avatar von mr.good
    Registriert seit
    11.07.2012
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    107

    Standard

    K.P. 230kg an Gesamtgeweicht war bei der KR51/1 und 260kg bei den /2ern.
    Viele Grüße
    Ralph

    PS. Sorry, hatte die Browserseite noch nicht aktualisiert und nicht gesehen das in der Zwischenzeit die Frage bereits beantwortet wurde...

  10. #26
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    22.05.2013
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    17

    Standard

    Danke, Frank !!! Echt klasse !!!

    Wenn der Motor Mitte 1979 gefertigt wurde, ists ja einer der letzten KR 51/1 K. Kommen also die langen Dämpfer rein ;-) Farbe überlege ich mir dann nochmal. Müsste ja eigentlich Saharabraun sein, oder?

    MfG
    Malte
    KR 51/1 K - Motor Bj. '79 - Rahmen Bj. '81 - Status: Demontage

  11. #27
    Simsonschrauber Avatar von K.P.
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    1.290

    Standard

    Die KR51/1K gabe es in Pastellweiß mit goldenem Schwalbe-Schriftzug und in Saharabraun mit normalem Schriftzug
    Wer Reifen auf die Straße brät, braucht ein 2 Takt Heizgerät...

  12. #28
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    22.05.2013
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    17

    Standard

    @K.P.: das ist soweit richtig, dass es diese beiden Farbtöne gab. Allerdings steht auf Simson-und-co.de | Alles rund um die Simson Schwalbe, dass '78 die Umstellung von Pastellweiß auf Saharabraun erfolgte :) Wenn der Motor '79 und der Rahmen '81 sind, sollte ich schon zu dem braun Greifen. Ich lasse mich da aber auch gerne etwas besseren belehren :)
    KR 51/1 K - Motor Bj. '79 - Rahmen Bj. '81 - Status: Demontage

  13. #29
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Den goldenen Schriftzug der pastellweissen Schwalbe im Original aufzutreiben ist praktisch nicht möglich. Günstiger wäre es wahrscheinlich, ihn aus Massivgold nachfertigen zu lassen.

    Als Nachbau gibt es ihn für lächerliche 30 Euro:
    http://oldtimerteile-nordhausen.de/s...igung-750.html

    Zu deinem Baujahr passt Saharabraun, das stimmt. Dann bräuchtest du auch "nur" einen normalen, silbernen Schriftzug. Wenn du wert auf die Originalfarbe legst, dann sprich mal den Forenbenutzer doccolor an. Er hat Möglichkeiten, Lacke zu mischen die den Originalfarben sehr nahe kommen.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  14. #30
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    22.05.2013
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    17

    Standard

    danke für den Tipp ! :)
    werde ich bei gelegenheit machen ;-)
    KR 51/1 K - Motor Bj. '79 - Rahmen Bj. '81 - Status: Demontage

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Typenbezeichnung - Bin verwirrt!
    Von Eddi im Forum Smalltalk
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.07.2006, 21:46
  2. Verwirrt! :)
    Von Jupp im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.06.2005, 18:51

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.