+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 23 von 23

Thema: Video über Leuchtobst im Scheinwerfer


  1. #17
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Aichach Unterschneitbach
    Beiträge
    1.367

    Standard

    HS1 hatte ich nur der Vollständigkeit halber mitgenommen, da es ein Biluxersatz in Form eine in dem Fall schlecht zusammen gesetzten Halogen Leuchtmittel gibt. Auch die Streuscheiben unterscheiden sich.

  2. #18
    Simsonfreund
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.600

    Standard

    Und warum sich die Streuscheiben der Bilux und der HS1 uterscheiden ist auch schnell klar! Streubild des Glühmittels(Glühbirne).Eindrucksvoll =Abblendlicht Bilux Birne gegen HS1 Birne. Ausleuchtung und hell /dunkel Grenze.
    Andreas
    HS1 12 Volt 35/35 Watt, electronikzündung.4 Gang. Sr 50 /1 c

  3. #19
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Aichach Unterschneitbach
    Beiträge
    1.367

    Standard

    Wegen des Wetters habe ich den Test ins Waschhaus verlegt. Da es hier eher um die Ausleuchtgeometrie ging, war das auch net so schlimm. Und so eine Wand hat auch noch was. Die Schaltkiste habe ich Samstag Vormittag zusammengesetzt, ebenso die Scheinwerfer auf die Holzlatte geschraubt. Campingtisch reingeholt und los ging es. CB-Netzteil und Multimeter für den Strom angeschlossen, zweites Multimeter für die Spannung. Eingestellt wurden die Nennspannung. 2 der LED können in Designer Lampen verwendet werden, maximal 500 mA für volle Helligkeit. Eine hat sich als Windei entpuppt, diese war auch die teuerste. Bei den Wolfram basierten Leuchtmittel fließen etwa 3 A pro Faden. Die Halo war schon durch die fehlerhafte Montage der Hammer. Selbst die Leuchtmittel für das kombinierte Stop und Rücklicht können nicht falsch eingesetzt werden. Aber der China-Mann schafft das...

  4. #20
    Simsonfreund
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.600

    Standard

    12 Volt mal 3 Ampere ergeben nach schaltverlusten nun mal 36 Watt Verbrauch.
    Gerade die Ausleuchtung an der weißen Wand im Waschhaus ergab die augenscheinlichsten Ergebnisse,welche für jeden sofort nachvollziehbar sind.
    A
    HS1 12 Volt 35/35 Watt, electronikzündung.4 Gang. Sr 50 /1 c

  5. #21
    Flugschüler Avatar von Wikinger
    Registriert seit
    14.07.2016
    Ort
    Neuenkirchen
    Beiträge
    333

    Standard

    Klugscheißmodus an:

    Das Problem mit den LED Birnchen ist nihct unbedingt die Position der Leuchtstelle im Scheinwerfer. Selbst, wenn die an der Stelle liegen würde, wo auch die Wendel der Glühlampe liegen würde, liegt die Problematik der Streuung in der Wellenlänge des Lichts. Das Licht der LED ist kruzwelliger, als das der Glühlampen. Das ist der Grund, warum die Streuscheiben keine scharfe Hell/Dunkelgrenze erzeugen können, und das Licht oft so streut.

    Klugscheimodus aus


    Aber das Video zeigt deutlich die Problematik, toll gemacht und ich sage mal Danke für die Mühe.

  6. #22
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Aichach Unterschneitbach
    Beiträge
    1.367

    Standard

    Dankeschön, gerne gemacht.

  7. #23
    Flugschüler
    Registriert seit
    17.08.2016
    Beiträge
    284

    Standard

    Tolles Video! Danke für die Mühe!

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.09.2016, 16:54
  2. VAPE Umbau mit H4 über Relais und Bremslicht über Batterie
    Von moeffi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.07.2012, 11:42
  3. My Video
    Von Deutz40 im Forum Smalltalk
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 27.11.2008, 14:31

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.