+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Wärmeproblem- Zündfunken vorhanden


  1. #1
    Simsonfreund Avatar von Fabi_123
    Registriert seit
    11.01.2010
    Ort
    Bodensee/ Untersee
    Beiträge
    1.595

    Standard Wärmeproblem- Zündfunken vorhanden

    Hallo liebe Simsongemeinde,

    Ich brauche mal wieder eure Hilfe

    Folgendes sind die Symptome:

    Meine Schwalbe (KR 51/1 Bj. 1975) geht während dem fahren aus ( Meist so nach 1KM).
    Anspringen will sie dann nicht mehr. Zündfunke nicht vorhanden. Neue Kerze rein hilft manchmal, aber nicht immer. Wenn man sie eine weile stehen lässt, springt sie wieder an.
    Ich also: Das überall bekannte Wärmeproblem.
    Also neue Zündkerze rein, neuer Kerzenstecker. Als das nichts geholfen hat neuer Kondensator. Neuer Unterbrecher und neues Zündkabel.
    Inzwischen bin ich soweit, dass sie auch wenn sie aus gegangen ist einen schönen blauen Funken hat. Nur anspringen will sie trotzdem nicht.

    Noch einmal zusammengefasst was ich gemacht habe:

    Neue Zündkerze
    Neuer Kerzenstecker
    Neues Zündkabel
    Neuer Kondensator (schon 2x getauscht)
    Neuer Unterbrecher
    Hochspannungsdurchführung gecheckt.
    Zündzeitpunkt und Unterbrecherabstand stimmt.
    Auspuff sauber
    Luftfilter sauber
    Vergaser eingestellt und sauber. (Kerze ist nach dem Kicken auch nass)

    Jetzt weis ich nicht mehr weiter. Zündspule wechseln habe ich mir schon überlegt, aber auf Grund dessen, das ein Funke vorhanden ist, den Gedanken wieder verworfen.

    Grüße vom Bodensee

    Fabi

    P.s. Mein Gefühl sagt mir, dass es irgendwas an der Zündung sein muss
    simson-treffen-2012-in-baden-württemberg.de/

  2. #2
    Glühbirnenwechsler Avatar von Vivio
    Registriert seit
    31.03.2009
    Beiträge
    63

    Standard

    Hey,
    bei dem was du schon alles gewechselt hast fallen mir eigentlich nur noch Simmerringe ein. Wie geht sie denn aus ? Leistungsverlust oder plötzlich ?
    Ps schon mal den Schwimmer und Sprit Zufuhr gecheckt ?
    Simson - Technik die begeistert.

  3. #3
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Das Problem gibt es öfters , alle Teile gewechselt und das Problem bleibt , dann wird es die Spule sein , Du hast dann unter Druck keinen Funken
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  4. #4
    Simsonfreund Avatar von Fabi_123
    Registriert seit
    11.01.2010
    Ort
    Bodensee/ Untersee
    Beiträge
    1.595

    Standard

    Simmerringe schließe ich aus, Motor vor ~1200km neu machen lassen
    Spritzufuhr passt... locker mehr als die 200ml.
    Schwimmer ist eingestellt..wobei ich gar nicht geschaut habe, oder evtl. ein Leck hat...Danke für den Tipp.
    Naja sie geht so aus, dass sie plötzlich nur noch 50 läuft und dann innerhalb von 10 Sekunden ist sie aus. Oder sie geht aus, wenn ich beim Berg hochfahren runter schalte, dass sie keine Leistung mehr hat.

    @ Deutz: Dann werde ich morgen mal schauen ob Schwimmer evtl. defekt, und sonst besorge ich eine neue Spule. Danke.

    Grüße vom Bodensee
    Fabi
    simson-treffen-2012-in-baden-württemberg.de/

  5. #5
    Zahnradstoßer Avatar von O-1199
    Registriert seit
    21.02.2009
    Ort
    Kurmark
    Beiträge
    818

    Standard

    Hier wurde mal -ich glaube von Peter- beschrieben, wie man den Zündfunken unter Last überprüfen kann. Dazu wurden 2 Nägel in ein geteiltes Zündkabel gesteckt und mit nem Benzinschlauch oder so ähnlich abgedichtet. Die Nägel waren ca. 1 cm auseinander.
    Nen schönen Gruß aus der Kurmark wünscht Marcel

  6. #6
    Simsonfreund Avatar von Fabi_123
    Registriert seit
    11.01.2010
    Ort
    Bodensee/ Untersee
    Beiträge
    1.595

    Standard

    Soo...vielen Dank an euch. Es lag tatsächlich am Schwimmer
    Ist mir richtig peinlich, dass ich da nicht selber drauf gekommen bin

    Immerhin ist bei der Zündung jetzt wieder alles neu

    Grüße vom Bodensee

    Fabi
    simson-treffen-2012-in-baden-württemberg.de/

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.10.2010, 13:54
  2. Standgas nicht vorhanden + Startschwierigkeiten
    Von G-Ork im Forum Technik und Simson
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.07.2010, 18:00
  3. Leerlaufschalter an jedem M53 Motor vorhanden?
    Von schwalbenkuh im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.03.2006, 22:11

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.