+ Antworten
Seite 4 von 9 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Ergebnis 49 bis 64 von 129

Thema: Ich werde wahnsinnig


  1. #49
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Zitat Zitat von Eicher_fahrer
    Die Kerze bekommt genug Strom. Es muss an der Masse liegen was kann da verkehrt sein.
    Bei der KR51/1 gibt es eine innenliegende Zündspule.
    Unterbrecher und Kondensator liegen an einem Abgriff der Spule, von dort geht auch das braun/weisse Kabel an den Zündlichtschalter, um für den Fall AUS nach Masse kurzgeschlossen zu werden.
    Deshalb muss man keine besondere Verkabelung vornehmen, um den Motor zu starten. Einzig das braun/weisse Kabel darf dabei nicht an Masse kommen.
    Wenn Dein Multimeter einen Wechslespannungsbereich hat, dann miss mal hier, ob beim Kicken Spannung zu messen ist.
    Die Hochspannung zur Kerze geht über eine Hochspannungsdurchführung nach aussen über das Hochspannungskabel direkt zum Kerzenstecker.
    In der Hochspannungsdurchführung ist durch ein kleines gebogenes Blech eine Überspannungsfunkenstrecke integriert.

    Da sind Masseprobleme so gut wie ausgeschlossen.

    Kaputt sein können:
    - Unterbrecher
    - Kondensator
    - Zündspule,
    - Hochspannungsdurchführung mit Überspannungsfunkenstrecke
    - Hochspannungskabel
    - Kerzenstecker
    - Kerze

    Peter

  2. #50
    Glühbirnenwechsler Avatar von Eicher_Fahrer
    Registriert seit
    05.05.2009
    Ort
    83123 Amerang
    Beiträge
    74

    Standard

    Aber es komt genug strom durch. Ich glaub die Schwalbe ist verflucht.

  3. #51
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Zitat Zitat von Eicher_fahrer
    Aber es komt genug strom durch.
    Wie und womit, sowie was hast Du G.E.N.A.U. gemessen?

    Peter

  4. #52
    Glühbirnenwechsler Avatar von Eicher_Fahrer
    Registriert seit
    05.05.2009
    Ort
    83123 Amerang
    Beiträge
    74

    Standard

    So Freunde der Sonne, heute war der Schrotthändler vor Ort und hat die Saukiste mitgenommen fürn 50ger.

    Nein Spaß beiseite hab die Spannung mit einen Volt messer gemessen der bis 400 Volt geht. hab die alte Zündspule noch einmal Modifiziert, und der Messer schlägt volle 400. evtl. sinds mehr. Was ich ja sehr komisch finde wenn ich den unteren Zipfel der Zündkerze Wegbiege und anschließend nur denn Plus an minus hinhalte es funkt. Es funkt auch nur wiederum wenn ich reibe!?

    Die schwalbe hat auf alle fälle der Teufel geholt.

  5. #53
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Was misst du da (für einen Schmarrn) zusammen? Wieviele zusätzliche Fehler hast du inzwischen noch eingebaut bei deinen absurden Versuchen? Warum holst du dir nicht endlich jemanden dazu, der sich mit dem Zeug wirklich auskennt? Oder befolgst wenigstens die Ratschläge von hier?

  6. #54
    Glühbirnenwechsler Avatar von Eicher_Fahrer
    Registriert seit
    05.05.2009
    Ort
    83123 Amerang
    Beiträge
    74

    Standard

    Zitat Zitat von Schwarzer_Peter
    Warum holst du dir nicht endlich jemanden dazu, der sich mit dem Zeug wirklich auskennt?
    Du wirsd es nicht glauben aber die Schwalbe wird am Montag weggebracht!
    Aber wenigstens kann ich sie dann nach hause FAHREN.

  7. #55
    Flugschüler Avatar von IFLY2low4U
    Registriert seit
    30.08.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    493

    Standard

    kannst du dann wohl, im folgenden noch ein paar ratschläge für deine erste fahrt:

    Inbetriebnehmen des Rollers
    Nachdem das Fahrzeug von Ihnen ordnungsgemäß übernommen wurde und Sie sich mit allen Bedienungselementen vertraut gemacht haben, können Sie die erste Fahrt antreten.

    Starten
    Wenn Sie beim Starten folgendermaßen vorgehen, werden normalerweise nie Startschwierigkeiten auftreten:

    Roller vom Kippständer nehmen,
    Kraftstoffhahn öffnen,
    Zündschlüssel in das Zündschloß stecken und Zündung einschalten,
    auf eingeschalteten Leerlauf achten
    Starterknopf ziehen und damit Startvergaser öffnen,
    Gasdrehgriff 1/4 ... 1/2 öffnen, Kickstarter betätigen.

    Bei regelmäßigem Motorlauf Startvergaser durch Hineindrücken des Starterknopfes schließen.

    Im Winter muß die Starterklappe etwas länger geschlossen bleiben als bei normaler Temperatur. Ist der Motor bereits gelaufen, also noch warm, so dürfen beim Starten der Tupfer nicht betätigt werden und die Starterklappe nicht geschlossen sein.

    Anfahren
    Nachdem Sie auf dem Roller Platz genommen haben, ziehen Sie den Kupplungshebel und schalten den 1. Gang ein. Unter gleichzeitigem Gasgeben lassen Sie nun den Kupplungshebel langsam los.


    ich wollte es erwähnt haben... nur um sicher zu gehen :wink:

  8. #56
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    Aber nicht immer das Gedankengut von anderen Leuten klauen oder hat du das etwa selber geschrieben

    Und ich meine wer seine Simme nicht mal starten kann der sollte sie gleich mal wieder verkaufen, jemanden mit so wenig Ahnung hat dann keine Simson der Welt verdient

  9. #57
    Flugschüler Avatar von IFLY2low4U
    Registriert seit
    30.08.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    493

    Standard

    verlinken wär in diesem fall ned so lustig gewesen, sorry 's bleibt ja inner familie...

    und wer hier aufmerksam ließt merkt ja auch schnell, dass das aus der schwalbeanleitung kopiert ist...

    generell hast du natürlich recht damit!!!

    lg andi

  10. #58
    Glühbirnenwechsler Avatar von Eicher_Fahrer
    Registriert seit
    05.05.2009
    Ort
    83123 Amerang
    Beiträge
    74

    Standard

    So meine Simi läuft wieder. AAAAAAaaaber die Batterie will nicht aufgeladen werden und das Fernlicht geht jetzt auf einmal nicht mehr.

    Außerdem will ich ab März auf der Straße fahren. Dazu brauch ich ein Nummernschild das es bei unserer Sparkasse gibt.
    Und was für unterlagen brauche ich?
    Ich habe nur einen Kaufbescheid von 1993, eine Kraftfahrzeug-Steuer- und -Versicherungs-Karte sowie ein Zettel von der Allianz (Unfall-Risiko).

  11. #59
    Simsonschrauber Avatar von Bönni
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    GIfhorn
    Beiträge
    1.185

    Standard

    Du brauchst einenAuszug der ABE. Den bekommst du beim Kraffahrtbundesamt. Kann man da auch per email anfordern. Kostet ca. 23€ und kommt per Nachnahme zu dir.

    Und ich meine wer seine Simme nicht mal starten kann der sollte sie gleich mal wieder verkaufen, jemanden mit so wenig Ahnung hat dann keine Simson der Welt verdient
    Danke. Als ich meine Kiste bekommen hab, hab ich erst nach 1 Woche gemerkt, dass das Teil 3 statt 2 Gänge hat. Kein Plan von gar nix!

    Und trotzdem hab ich mittlerweile nen schönen Vogel der mich jeden tag zuverlässig zur Arbeit bringt. Aber den hab ich ja gar nicht verdient...
    Will jemand meine S50 kaufen? Die muß ich leider verkaufen...hab sie ja nicht verdient... Angebote per PN...

    Zurück zum Thema: Eicher_fahrer, lass dich von Fehlschlägen nicht unter kriegen! Du wirst dich da immer mehr rein fuchsen und dein Vögelchen lieben lernen.. :) Das wird schon!

  12. #60
    Simsonschrauber Avatar von Martin541/1
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.471

    Standard

    Zitat Zitat von Bönni
    Kostet ca. 23€ und kommt per Nachnahme zu dir.
    Nachname ja, Kosten mittlerweile aber schon 26,75. Irgendwie muss man den maroden Staat ja auf Vordermann bringen

  13. #61
    Glühbirnenwechsler Avatar von Eicher_Fahrer
    Registriert seit
    05.05.2009
    Ort
    83123 Amerang
    Beiträge
    74

    Standard

    So Der Vogel fliegt jetzt schon eine Weile und jetzt will sie wieder richtig sehen. Welche Birne empfiehlt ihr?

  14. #62
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von Eicher_fahrer
    So Der Vogel fliegt jetzt schon eine Weile und jetzt will sie wieder richtig sehen. Welche Birne empfiehlt ihr?
    die passende.... für eine KR51/1 eine 15/15W, wenn noch die originale Zündung eingebaut ist.

    MfG

    Tobias

  15. #63
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    ... und in dem Fall vorher nachschauen, ob die Lampenfassung die Größe BA15d oder BA20d hat.

  16. #64
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Zitat Zitat von Eicher_fahrer
    Welche Birne empfiehlt ihr?
    Fest: Abate
    Flüssig: Williams Christ

    Peter

+ Antworten
Seite 4 von 9 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ich werde untreu
    Von Baumschubser im Forum Smalltalk
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 06.07.2008, 23:50
  2. Ich werde es nie wieder tun,
    Von Quacks im Forum Smalltalk
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.03.2007, 10:46

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.