+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Wie wahrscheinlich ist es, dass die Kurbelwelle kaputt ist?


  1. #1

    Registriert seit
    01.10.2012
    Beiträge
    8

    Frage Wie wahrscheinlich ist es, dass die Kurbelwelle kaputt ist?

    Hallo Leute!

    Der Titel sagt wohl schon alles

    Das würde mich jetzt für die Regenerierung meines Motors interessieren. Das Moped hat etwa 60.000 km runter und stand die letzten 8 Jahre.

    Ist bei so einer Laufleistung oftmals auch das Primärritzel und de Kupplung kaputt?

    Danke!
    paulsp

  2. #2
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    Wenn man den Motor nach 60000km regeneriert, dann ist stark von erhöhtem Kurbelwellenspiel auszugehen. Da die Nachbauwellen ziemlich gut sind sollte man das Geld in die Hand nehmen und neu machen.
    Den Primärtrieb kannst du mit hauseigenen Mitteln (Fühllehre) selbst vermessen und für gut oder schlecht befinden.
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  3. #3
    Simsonschrauber Avatar von Jörn
    Registriert seit
    10.04.2011
    Ort
    Lingen(Ems)
    Beiträge
    1.148

    Standard

    Ich würde ihn tauschen. Den Motor den ich hier habe, der 50.000km drauf hatte, war am Primärtrieb fertig. Aber wie tot sagt: prüfen, dann tauschen oder drin lassen. Unnötig Geld muss keiner ausgeben.
    Fährt mittlerweile Habicht, Bj. 1974. Vorher Kr51/1, S50, SR50.

  4. #4
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    Zitat Zitat von Jörn Beitrag anzeigen
    ...Aber wie tot sagt:...
    Schreibe doch bitte mindestens "toto", sonst muss ich an den Sensenmann denken!

  5. #5
    Simsonschrauber Avatar von Jörn
    Registriert seit
    10.04.2011
    Ort
    Lingen(Ems)
    Beiträge
    1.148

    Standard

    upps. natürlich toto.
    Fährt mittlerweile Habicht, Bj. 1974. Vorher Kr51/1, S50, SR50.

  6. #6

    Registriert seit
    01.10.2012
    Beiträge
    8

    Standard

    Hey Leute!

    Vielen Dank für die vielen Antworten!

    Dann werd ich ja dem typen, der gerade meinen Motor regeriert glauben können, wenn er weitere neue Teile einbauen will

  7. #7
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    nach 60.000km ist da vermutlich soziemlich alles fällig. zur info: auslegungslebensdauer war 40.000.
    ..shift happens

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. (Wahrscheinlich) großes Problem
    Von Moscher im Forum Technik und Simson
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 27.04.2011, 13:01
  2. Gewinde kaputt, an der Kurbelwelle, wie reparieren ???
    Von Towlie im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.01.2011, 18:18
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.08.2010, 15:46
  4. Kurbelwelle ist fest. Was ist kaputt?
    Von Trigger im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.07.2007, 01:55

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.