+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Welches Ladegerät??


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Rocker
    Registriert seit
    06.02.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    178

    Standard Welches Ladegerät??

    Moin Moin,

    bin auf der Suche nach einem Ladegerät. Will damit eigentlich nur den 6V Bleiakku aufladen. Hab eben mal gemessen, und der hat nämlich nur noch 3,9V!!!

    Nun habe ich große Preisdifferenzen ausgemacht, und bei den Artikel steht auch nichts dabei. Hat jemand einen Tipp und oder ergänzend, was ich bei meinen Kaufkriterien nicht ausser Acht lassen sollte?

    Hier mal was ich so gefunden habe
    1. Zweirad-Schubert 9,40 Euro
    2. AKF 24,70

    PS: Doofe Frage nebenbei, kann man nicht einfach ein 6V-Netzteil zurechtbasteln, und damit die Batterie aufladen?
    Angehängte Grafiken

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Das Ladegrät sollte die Batterie mit 1/10 der Nennstromstärke laden.
    Bei einer 4,5 Ah Batterie also mit 0,45 A (1,0 Ampere sollten zur Not auch noch gehen, da mußt du dann aufpassen das der Akku nicht zu lange geladen wird und das Wasser verkocht)
    Leider stehen bei beiden Angeboten keinerlei Daten dazu, würd ich erstmal anfragen.

    mfg Gert

  3. #3
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Ich habe mir bei ebay dieses Ladegerät gekauft:

    Automatik-Ladegerät 2-6-12V

    Das ist gerade an einem 6V Akku dran zum Test und wenn es wirklich so funktioniert, wie es in der Beschreibung steht, wäre das optimal. Der Ladestrom sollte für alle gängigen Moped- und Motorrad-Akkus gehen, auch für Blei-Gel-Akkus. Selbst eine Autobatterie müsste sich hiermit problemlos überwintern lassen, denn für die Ladeerhaltung reicht der Strom allemal.

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Hätte ich keines, würde ich mir das hier greifen.

    Gruß
    Al

  5. #5
    Tankentroster Avatar von Rocker
    Registriert seit
    06.02.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    178

    Standard

    Ja schönen Dank erstma für die Hinweise!
    Das ebay-Ladegerät, sieht ja auch nicht schlecht aus, wobei das dann auch schon 21 Euro oder so sind. Da ich noch anderen Kleinkram suche, habe ich halt überlegt, dass ich Porto auf mehrere Notwendigkeiten aufteile und bei einem bestelle. Ich mache das aber von der Antwort abhängig, die ich von den Händlern bekomme(Ampere).

    Gruß

    Rocker

    Hmm... Louis iss ja auch ohne Porto zu erreichen und scheint ja sehr vernünftig zu sein, glaube dass iss es!!!

    Danke

  6. #6
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Richtig, incl. Porto sinds 21€.

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Mir fällt gerade ein, bei ATU, falls das bei dir in der Nähe ist, hatten die auch solche Ladegräte.

    mfg Gert

  8. #8
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Die üblichen Verdächtigen wie POLO, Hein-Gericke und LOUIS haben so was sicher auch.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Welches Ladegerät
    Von Melchen im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.09.2008, 20:02
  2. Welches Ladegerät für Batterie ?
    Von Jens im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.08.2004, 09:14

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.