+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 24 von 24

Thema: Woran kann es liegen...


  1. #17
    Tankentroster Avatar von Der-Cheat
    Registriert seit
    18.03.2006
    Ort
    52531, Uebach Palenberg
    Beiträge
    186

    Standard

    Ich sag ja nur das es kann, nicht muss. Das es 100 meter sind verstehe ich.

  2. #18
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    heiße odeer kalte KErzen lassen den Motor nicht heiß oder kalt werden.

    Es geht dabei um die Hitze die die Zündkerze abführen muß an den gekühlten Zylinderkopf um a Ihre Selbstreinigungstemperatur zu erreichen und b nicht zu heiß zu werden um Glühzündungen zu verursachen .

    Ist die Kerze zu kalt wird sie im Simmimotor zu heiß und dann kanns Glühzündungen geben welche den Motor sehr schnell überhitzen

    Ich zitiere einfach mal :

    Die FLamme wirkt bei Glühzundüng unkontrolliert auf die Bauteile ein, wodurch die Temperatur am Kolbenboden sehr stark ansteigt.....
    aus Kolbenschäden deuten und beheben.

    ALso ihr seht Zündkerze ist nicht gleich Zündkerze

  3. #19
    Flugschüler Avatar von Schmiddi
    Registriert seit
    10.04.2006
    Ort
    61250 Usingen
    Beiträge
    297

    Standard

    Shadow... guten morgen.....

    stimmt alles aber das geht nicht von 0 auf 100 Meter

    Andreas

  4. #20
    Tankentroster
    Registriert seit
    11.05.2006
    Ort
    Raum Schweinfurt
    Beiträge
    119

    Standard

    Hier mal eine kurze Erläuterung des Wärmewertes einer Zündkerze:

    Wärmewert

    Motoren unterscheiden sich sehr stark. Deshalb ist es nicht möglich gleiche Zündkerzen einzubauen. Neben der Elektrodenlage und -form ist der Wärmewert sehr wichtig.

    Der Wärmewert beschreibt die Fähigkeit einer Zündkerze, Wärme aufzunehmen und wieder abzuführen. Er wird durch die Form des Isolatorfußes vorgegeben.

    Der Wärmewert ist deshalb so wichtig, da eine Zündkerze einerseits eine bestimmte Mindesttemperatur (Freibrenngrenze oder Selbstreinigungstemperatur = 450°C) erreichen muss, um ein "Verrußen" und damit Zündungsaussetzer zu vermeiden, andererseits jedoch eine bestimmte Höchsttemperatur bei Volllast nicht überschritten werden darf, um Glühzündungen (Glühzündungsbereich = 850°C) auszuschließen.

    Der Wärmewert einer Zündkerze wird durch eine herstellerspezifische Wärmewert-Kennzahl bestimmt und muss der spezifischen Motorcharakteristik angepasst sein.


    Wie also soll der Wärmewert die Motortemperatur beeinflussen

    Der sagt doch letztendlich nur aus, in welchem Temperaturbereich die Kerze otimal funktioniert !!!




    Das machen dann ehr Faktoren wie extreme Frühzündung, zu magere Einstellung der Vergasers ( Lacht nicht, aber Sprit kühlt auch) und mangelnde Kühlung.

    Hier herrschen echte Irrglauben zum Thema Zündkerze :cry:

    Gruß

    jubifahrer

  5. #21
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Langere Glühzüngen --> Geschmolzene Kolben --> mehr Temp als normal...

  6. #22
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    @jubifahrer
    Genau die Glühzündungen sind das Problem, diese führen zu einer Überhitzung des Motors, weil infolge der Glühzündung es zur Frühzündung kommt.
    Das Benzin/Luftgemisch wird unkontrolliert durch die überhitzte Zündkerze gezündet und das nicht am eingestellten Zündzeitpunkt.
    Und wie jeder weiß führt Frühzündung zur Überhitzung des Motors.
    @shadowrun
    Eine falsche Zündkerze kann einen Motor heiß werden lassen.
    Gruß
    schrauberwelt

  7. #23
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Zitat Zitat von schrauberwelt
    @shadowrun
    Eine falsche Zündkerze kann einen Motor heiß werden lassen.
    Gruß
    schrauberwelt
    Ich weiß das. Habe schön das pdf " Kolbenschaden" bei mri zuahuse. Steht viel drinne und auch deren Lösung

  8. #24
    Flugschüler Avatar von Simson-Fan-Leo
    Registriert seit
    07.06.2006
    Ort
    96450 Coburg
    Beiträge
    303

    Standard

    ich denke wir sollten mal den test mit der richtigen kerze abwarten....
    ....bevor wir uns noch kloppen.

    ich denke auch, dass wir uns nicht am die 100m klammern sollten...vllt warns doch 300m und spätestens dann is das mit der kerze sicher nicht so verkehrt.

    mfg leo

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Woran kann sowas liegen...
    Von unsystematic im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.07.2004, 17:07
  2. Blinker tot ... woran kann`s liegen?
    Von micmengi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.05.2003, 22:16

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.