+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Zündzeitpunkt Grad in mm umrechnen


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    11.02.2015
    Ort
    Hude / Niedersachsen
    Beiträge
    125

    Standard Zündzeitpunkt Grad in mm umrechnen

    Hallo zusammen,
    es geht diesmal nicht unbedingt um die Schwalbe, kann aber sicher für jedes Zweirad hilfreich sein.
    Ich habe hier eine alte Vespa stehen, die will 21° vor OT als ZZP.
    Da ich das ganze bei der Schwalbe immer mit dem Messschieber gemacht habe frage ich mich nun wie ich das ganze in Milimeter umrechne...

    vlt. kann mir ja jemand helfen, ich wäre sehr erfreut.


    schöne Grüße aus der Garage

  2. #2
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    14.08.2015
    Beiträge
    38

    Standard

    Hi,

    das geht schon aber dazu bräuchtest du die geometrischen Abmaße von deiner KW bzw. den Abstand von KW-Achse zur Achse der Lagerung des Pleuels (also ein Radius). Mit der Annahme das die Kolbenhubbewegung parallel zur y-Achse verläuft kannst du dann mittels den einfachen geometrischen Werkzeugen (sin, cos) die Änderung in y berechnen, welche dann genau deinen mm entsprechen (Radius natürlich dann auch in mm angeben). In deinem Fall dann R*cos(21°) = y


    Ansonsten fällt mir nur noch diese Methode ein, sofern es bei dir möglich ist:

    - CD/DVD mit einer Gradskalierung bedrucken
    - Diese hinter deine Schwungscheibe montieren
    - OT suchen und eine Markierung auf der Schwungscheibe machen
    - Schwungscheibe um 21° verdrehen
    - Ausmessen und notieren

    Grüße Tobi

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    09.10.2014
    Ort
    Allmersbach i.T.
    Beiträge
    166

    Standard

    Die Gradscheibe gibt es hier: Gradscheibe für Simson's?


    Gruß Georg

  4. #4
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    14.08.2015
    Beiträge
    38

    Standard

    Hey Georg,

    danke für die Ergänzung. Post #2 ist auch interessant. Ich frag mich gerade ob es auch noch eine andere Möglichkeit gibt die Grad in mm umzurechnen ohne den Radius von KW-Achse zur Pleuel-Achse zu kennen.

    Grüße Tobi

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.818

    Standard

    Oder Du nimmst ein Bandmass und ermittelst den Umfang des/r Polrades/Schwungscheibe.
    Diesen Wert Xmm durch 36 teilen = dann hast Du 10° in Ymm.
    Y mal 2 plus 1/10 Y = Zmm = 21° auf der Schwungscheibe.
    OT und Drehrichtung siehst Du besser am Gerät.

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  6. #6
    Tankentroster
    Registriert seit
    09.10.2014
    Ort
    Allmersbach i.T.
    Beiträge
    166

    Standard

    zu #4:
    Das ist nicht unbedingt nötig. Wenn einmal der richtige Winkel eingestellt ist, reicht das nachmessen mit dem Messschieber aus.


    Georg
    Geändert von Horst_das_Duo (13.10.2015 um 10:08 Uhr) Grund: Verweis

  7. #7
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Dazu habe ich mal ein kleines Tool in Java-Script geschrieben. Das ist hier zu finden.

    Peter

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. 360 Grad Lenkung
    Von cycomick im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 05.01.2013, 18:35
  2. Bin grad am Verzweifeln
    Von Stryker231 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 03.03.2012, 22:19
  3. Kerze umrechnen!
    Von trabant601 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.02.2011, 22:34
  4. Grad bei Ebay gefunden...
    Von *Schwalbe* im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.12.2010, 19:08
  5. Warum auf 100 Grad erhitzen?
    Von Baschteler im Forum Technik und Simson
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 20.02.2005, 10:19

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.