+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 33 bis 47 von 47

Thema: Zylinder schleifen... Wer? Wo? Preis? Qualität?


  1. #33
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    05.02.2005
    Ort
    Visbek
    Beiträge
    647

    Standard

    Zitat Zitat von Rossi

    Danke für die Info, aber das Thema ist jetzt durch
    Na, eine Messung schuldest du noch :wink:

    Zitat Zitat von Shadowrun

    Oben rechts 47
    unten rechts 38,5
    unten links son 8teck mit nem M drinne
    oben links K20
    Sehr gut, ist bei mir genauso:

    Nur oben rechts ist ne 54 drin (Was charakterisiert die wohl?)
    Ich denke, die vier Zahlen charakterisiern einen echten DDR-Kolben wohl ausreichend. :)

    Gruß Fabian

  2. #34
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von _Fabian_
    Zitat Zitat von Rossi

    Danke für die Info, aber das Thema ist jetzt durch
    Na, eine Messung schuldest du noch :wink:

    Zitat Zitat von Shadowrun

    Oben rechts 47
    unten rechts 38,5
    unten links son 8teck mit nem M drinne
    oben links K20
    Sehr gut, ist bei mir genauso:

    Nur oben rechts ist ne 54 drin (Was charakterisiert die wohl?)
    Ich denke, die vier Zahlen charakterisiern einen echten DDR-Kolben wohl ausreichend. :)

    Gruß Fabian
    Hi,

    jo eine Messung gibt es noch... Ich hab den Zylinder einen Bekannten mitgegeben, weil ich den selber nicht messen kann. Sobald der sich meldet, poste ich das Ergebnis.

    Der TKM-Kolben hat im Schaft genau das aufgedruckt Maß und läuft dann konisch zu, sodass der im Kolbemboden der durchmesser 0.3mm kleiner ist.

    Ich werde mir wohl einen entsprechenden K20-Kolben besorgen, sobald ich das richtige Maß von der Schleiferei hab, was anderes hilft nicht.

    MfG

    Tobias

  3. #35
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Ich werde diese Woche zu nem Motorinstandsetzer hier und meinen Zylinder / Kolben vermessen lassen und dann bei TKM reklamieren.

    Sollen sie hinschreiben dass Ihr Kolben anders ist.

    Jedenfalls so einen Verein habe ich ja noch nicht erlebt.

  4. #36
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Hallo Shadowrun ,
    wir haben Heute einen Zylinder für die Kr 1/ 1 zurückbekommen mit einem Kolben der auffallend schmale Kolbenringe hat , die Pasung ist gut , hast Du schon mal einen solchen Kolben verbaut .
    Immer schön den Auspuff freihalten

  5. #37
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Ich sag mal so wenn der Kolben ohne Ringe gut paßt wieso nicht ???

    Aber der Kolben sollte nicht kippeln und die Ringe sollten kein Spiel in der Nuten haben (nach oben /unten)

  6. #38
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Hallo wir haben den Zylinder verbaut,
    läuft wirklich super , keine Geräusche , und de Firma hat die Anlaufscheiben
    Sicherungsringe Fußdichtung sowie den kolbenbolzen mitgeliefert.

    mfg
    Deutz40
    Immer schön den Auspuff freihalten

  7. #39
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Welche "Firma" denn

  8. #40
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    S. Kleistück
    Wettinstr. 24
    01896 Pulsnitz
    Immer schön den Auspuff freihalten

  9. #41
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Zu welchem Preis?

    Wenn der Zylinder geschliffen worden und okay ist, kann man bei Möglichkeit in einen Laden laufen und sich den passenden Kolben durch testen raussuchen lassen. Dann muß man nicht erst den Zylinder messen lassen. Nur muß man erst einmal solch einen Laden finden und dann sollte er idealerweise auch noch in der Nähe sein und nicht irgendeinen Kolben anbieten.

    Gruß
    Al

  10. #42
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Durch testen ist nix.. Wenn dann kann dir gleich die Schleiferei den ausmessen.

    Ne Schleiferei ohne Innenmaß ... Dann brauchste da auch nicht schleifen lassen

  11. #43
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Was ich hier gelesen habe, ist nicht gerade vertrauenserweckend. Also lieber zu TKM schicken und ihren Angaben vertrauen?

    Gruß
    Al

  12. #44
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    TKM hat gar nichts !!!!

    Nicht mal ne Fühlerblattlehre

    Die schleifen auch nicht selber sondern schicken ne Sammelbestellung an ne Schleiferei weiter ( mit 4 Wochen Wartezeit )....

    Langtung sagte mir er bringt die einzeln vorbei. Nach 3/4 Tagen ist das über die Bühne und er kontrolliert das nochmal...

    Jedenfalls wußte der am Telefon wovon er redete und wie nen Kolben auszusehen hat und nicht wie bei TKM " ja schauen wir "

    Ich werde das jetzt ja vermessen lassen und imho ist der Zylinder bestimmt ganz i.O ausgeschliffen aber der Kolben nicht

  13. #45
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    Zitat Zitat von Alfred
    Zu welchem Preis?

    Wenn der Zylinder geschliffen worden und okay ist, kann man bei Möglichkeit in einen Laden laufen und sich den passenden Kolben durch testen raussuchen lassen. Dann muß man nicht erst den Zylinder messen lassen. Nur muß man erst einmal solch einen Laden finden und dann sollte er idealerweise auch noch in der Nähe sein und nicht irgendeinen Kolben anbieten.

    Gruß
    Al
    @alfred,

    ich habe es irgendwo schonmal geschrieben. In unserer ortsansässigen Motorenwerkstatt bekommt man zum neu geschliffenen Zylinder den passenden Kolben, nebst Ringen dazu. Das ganze zu einem Preis von ca. 33€.. Da muß man nicht in irgendeinen Laden gehen.

    Qdä

  14. #46
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    @QdÄ

    Angesprochen habe ich auf den Umstand, dass nicht jeder zu seinem geschliffenen Zylinder einen optimal passenden Kolben erhält. Es kann auch vorkommen, dass man - auf welchen Wegen auch immer - einen guten Zylinder erhält, aber dazu keinen passenden Kolben. Jetzt gilt es, an einen guten Kolben zu kommen, mit ausmessen, oder ohne.

    Deine ortsansässigen Motorenwerkstatt mit ihrem Angebot hast Du in einem Thread vom HSS erwähnt. :wink:

    Gruß
    Al

  15. #47
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    So Update.

    Habe den eingeölten geschliffen Zylinder wieder ausm Schrank geholt.

    Der TKM Kolben wollte ich nicht verbauen wg dem hohem Leerspiel.

    Langtuning macht gerade eine private Pause und ist nicht zu erreichen.

    Na ja über den MZA Shop von Simson taubert einen MZA K20 Kolben bestellt. ( 9 € )

    Heute kam er an. Unten mit in die Form eingegossen: MZA K20

    Na ja gleiches Maß wie der TKM Kolben ( Aufdruck 38,48 )

    1. Verarbeitung ziemlich identisch : abgerundete Kanten alles i.O.

    2. unterschied. Oben die Kolbenfläche ist beim TKM etwas spitzer beim MZA runder

    3. Nach Entfernung der Kolbenringe vom MZA und einführen in den Zylinder kommt der gravierende Unterschied. Der MZA Kolben ist sehr viel passgenauer.
    Das seitliche Kippspiel an der OT Position ist (sofort erkennbar ) deutlich niedriger.

    Ich hole mir gleich mal die Schiebelehre von nem Kumpel ausm Dorf.
    Die ist weniger bentzt und hat weniger Eingenspiel. ggf läßt sich damit schon was messen.

    Jedenfalls ist für mich klar. Ich werde den MZA Kolben verbauen !!

    Entweder ist der TKM Kolben falsch gedreht ( mehrfach hatte ja 2 x reklamiert ) oder er besteht nicht aus K20 und dehnt sich anders aus
    oder zwecks Minimierung der Klemmerumtauschopfer die ggf umtauschen wollen wurde ein wenig Verschleiß eingearbeitet

    So hier mal ne Tabelle ( eben gemessen) Die Schiebelehre hat zwar nur ne Auflösung von 0,05 mm aber die Tendenz ist ja zu sehen:
    Angehängte Grafiken

+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Zylinder Schleifen
    Von trimmi92 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.08.2009, 00:03
  2. Zylinder SChleifen
    Von moeffi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 12.10.2007, 11:46

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.