+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Zylinder SR 80


  1. #1
    Flugschüler Avatar von Simichris
    Registriert seit
    21.12.2005
    Ort
    Gladenbach in Hessen
    Beiträge
    475

    Standard Zylinder SR 80

    Nabend!
    Habe heute bei meinem Sr 80 den Motor gespalten und er hat ein Lagerschaden! Habe ja neue Lager da und die wollte ich neu machen und ich hatte noch meiner meinung nach einen originalen 70er Zylinder da neu!
    Weil meiner ziemlich fertig ist! (20000km)
    Sp aber mein problem ist:
    Der Neue Zylinder passt nich auf meinen Block der ist minimal größer als mein alter!
    Mir ist heute aufgefalllen das die Laufbuchse bei meinem viel dünner ist als die von dem neuen!
    So Auf dem Kolben von meinem alten steht . 44,97 und 2,7 auf dem neuen 44,96 und 2,6 meine frage ist kann ich den Kolben von dem neuen un meinen alten Zylinder machen?
    Passen tuts es aber habe ich da Leistungsverlust? Oder macht das bischen nix aus? Oder kann ich nur die Kolbenringe von dem neuen auf meinen alten Kolben machen?
    Mein Zylinder hat keine Riefen und nix so ist er ok aber er hat keien Leistung mehr und klappert wie sau! Und was habe ich dann da für ein Zylinder? Nachbau oder S70? Ich weiß es nicht! Bitte um hilfe! Danke

    Mfg Chris

  2. #2
    Tankentroster
    Registriert seit
    19.11.2004
    Beiträge
    191

    Standard

    Es gibt wie du schon festgestellt hast 2 verschiedene S70 Zylinder.
    Der für die S70 mit nem LB Durchmesser von 50mm und den für die S83 etc. mit 53mm.

    Ich würde dir raten, den alten Zylinder schleifen zu lassen!
    Denn deinen neuen könnetst du nur durch abdrehen der LB auf 50mm passend machen, (ist aber pfusch).

    Kolben tauschen ist noch größerer Pfusch und führt nicht zum Erfolg! Deswegen ausschleifen, oder abdrehen, oder den neuen Zylinder gegen einen für die S70 tauschen.

    Auf Qualität achten und die Kanalkanten mit feinem schleifpapier brechen, dann rasselt nix :wink:

  3. #3
    Flugschüler Avatar von Simichris
    Registriert seit
    21.12.2005
    Ort
    Gladenbach in Hessen
    Beiträge
    475

    Standard

    Danke schonmal! Aber in den Überströmkanälen schleifen? Oder wo? Ja dann were ich den schleifen lassen müssen! Und nur die Kolbenringe tauschen? Geht das? Naja! Was da Rasselt sind ja denke ich die Kolbenringe! Mfg

  4. #4
    Kettenblattschleifer Avatar von torsten
    Registriert seit
    13.05.2003
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    535

    Standard

    Nein es ist gemeint deinen originalen Zylinder auf das nächste Reparaturmaß ausschleifen - hohnen zu lassen, dann bekommste meist auch gleich den passenden Kolben mit dazu inklusive Kolbenringe.

  5. #5
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    und weiterhin ist gemeint, dass du nach dem zylinderschleifen selbst noch die scharfen kanten an den überströmern bzw. am ein- und auslass anschleifst (brichst), damit der kolben nicht klemmt.

    das musst du auch bei neuen zylindern machen!!!

  6. #6
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Ja, du kannst nur die Kolbenringe vom neuen auf den alten Kolben umsetzen, wenn du dazu handwerklich in der Lage bist. Ob das aber letztlich was bringt kommt auf den Verschleißzustand deines alten Zylinders und des Kolbens an. Das sollte ein Experte begutachten und entscheiden. Zur Not könntest du auch den ganzen neuen Kolben, so wie er ist, in den alten Zylinder einsetzen. Den "Großen Preis von Deutschland" wirst du damit dann aber wohl nicht mehr gewinnen, denn da hast du natürlich minimalen Kompressionsverlust. Versuchen kannst du es ja, wenn dir das Honen des alten Zylinders zu teuer ist.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Zylinder
    Von Torben_ im Forum Smalltalk
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.10.2004, 23:23
  2. S50 und Zylinder
    Von radhat im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.05.2004, 19:39

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.