+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Bremspedal Aufnahme kr 51/2


  1. #1

    Registriert seit
    21.06.2018
    Ort
    Lauenburg
    Beiträge
    3

    Standard Bremspedal Aufnahme kr 51/2

    Moin
    ich bin auf der Suche nach der original Bremshebel Aufnahme von der kr51/2
    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen
    2018-11-28 16.56.56.jpg


    Vielen Dank im voraus

  2. #2
    Urgestein Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    8.217

    Standard

    Moin


    Hab das mal für dich gesucht. Und gefunden. Nach 2 Minuten...

    Hier: https://www.dumcke.de/simson/rahment...bremshebel-s51


    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  3. #3
    Zahnradstoßer Avatar von philipp
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    949

    Standard

    Guten Morgen,

    das Teil, was Kai vorgeschlagen hat ist die innere Hülse, die etwas Überlänge gegenüber dem vom Habicht Fahrer gesuchtem Rohr hat. Ein guter Heizungsbauer mit Schweißerfahrung sollte das Teil aus einem Stückchen Schwarzrohr (vermutlich 3/4") handklöppeln können.

    Gruß

    Philipp
    Mädels? Hübsch müssen sie sein, hübsch. Charakter haben wir selbst.

  4. #4
    Urgestein Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    8.217

    Standard

    Achso, er sucht das Lagerrohr!? Dann hab ich falsch getan...
    Ja nee, das gibt es nicht als Reparaturteil zum kaufen.


    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  5. #5

    Registriert seit
    21.06.2018
    Ort
    Lauenburg
    Beiträge
    3

    Standard

    Danke erst mal euch und dank auch für die Idee

    Die linke Hand zum Gruß

  6. #6
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    03.10.2012
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    74

    Standard

    Hallo Habicht Fahrer,

    ich habe noch einen Schrottrahmen rumliegen - Naja sagen wir, Stücke davon.
    Darunter ein kompletter Motorträger an dem natürlich das gesuchte Rohr dran ist.

    Die Sache ist die: Der Motorträger ist intakt (bis auf die Trittbrettauflagen, die sind recht verbogen)
    Den wegen dem Bremshebellager zu zerflexen fände ich etwas schade.
    Evtl. kann der mal hilfreich sein, falls sich bei jmd. der Motorträger völlig zerlegt hat. Meines Wissens gibts den ja auch nicht neu.

    Bei Interesse, trotzdem gerne PN

    Grüße
    Kai

    P.S. Wer den ganzen Motorträger möchte, darf auch sich gerne melden, wär mit am liebsten :) Den gibt's dann "frei ab Rahmenrohr"

  7. #7

    Registriert seit
    21.06.2018
    Ort
    Lauenburg
    Beiträge
    3

    Standard

    Danke erstmal an alle. Ich werde mich sehr wahrscheinlich eh an eine Werkstatt wenden müssen weil alle Schweißer die ich in meinem Umfeld gefragt habe haben dankend abgesagt als sie das Wort Schwalbe Rahmen hörten.
    naja und die Bremse ist ja doch irgendwo wichtig.
    Die linke Hand zum Gruß und ein weihnachtliches Moped schrauben.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe Kr51/1 - /2 Bremspedal wieder funktionsfähig machen
    Von JannikN im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.05.2017, 14:21
  2. Umgebaute Schwalbe Kr51/1 - /2 Bremspedal - Befestigung
    Von JannikN im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.05.2017, 10:30
  3. Bremsbowdenzug hält nicht am Bremspedal
    Von Skarbart im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.09.2010, 20:30
  4. Bremspedal drückt gegens Fußblech
    Von Kle-Ma im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.03.2009, 17:33

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Dumcke Online Shop
Ost-Moped