+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Warum geht meine Schwalbe sporadisch aus?


  1. #1

    Registriert seit
    28.06.2016
    Beiträge
    7

    Standard Warum geht meine Schwalbe sporadisch aus?

    Hallo zusammen,

    ich habe meine schöne Schwalbe aus dem Winterschlaf befreit. Eigentlich alles super mit ihr. Als ich letztens etwas länger gefahren bin, habe ich sie kurz im Leerlauf abgestellt. Dabei ist sie dann ausgegangen. Konnte sie aber dann wieder starten. Das gleiche ist mir dann noch zweimal passiert. Einmal stand ich kurz am Straßenrand und einmal an der Ampel. Zuhause angekommen, habe ich dann angehalten und stand eine Weile im Leerlauf. Dabei ist sind dann nicht mehr ausgegangen. Dann bin ich noch ne Runde um den Block. Habe dann wieder angehalten um zu testen ob sie aus geht. Sie ist aber angeblieben.
    Mir ist auch aufgefallen, dass sie an diesem Tag kurz nach dem Starten ausgegangen ist, ich sie dann aber wieder ohne Probleme starten konnte. Jemand ne Idee was das Problem sein könnte?

    Es ist ne Schwalbe Bj. 82 - nachgerüste 4 Gang.

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von Makersting
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    1.451

    Standard

    Das scheint eine kleine Sache zu sei, denn sehr wahrsch. muss nur der Vergaser etwas eingestellt werden. Dazu findest du hier im Wiki oder auch im Netz massig Anleitungen.

  3. #3

    Registriert seit
    28.06.2016
    Beiträge
    7

    Standard

    Danke für die schnelle Antwort. Gestern bin ich mal wieder eine etwas längere Strecke gefahren. Diesmal ging sie dann nicht aus. Werde das mit dem Vergaser aber trotzdem mal probieren.

    Aber mir ist dabei was anderes aufgefallen. Meine Schwimmerkammer ist schon wieder undicht. Ich bekomme sie einfach nicht richtig dicht. Habe es jetzt mit Hylomar probiert. Nach 100km läuft das Benzin wieder. Hat vielleicht noch jemand einen Tipp, wie ich sie wirklich dicht bekommen? Kann jemand eine Dichtung empfehlen?

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    17.709

    Standard

    Die Schwimmerkammer wird doch mit einer Dichtung abgedichtet. Die gibt es in Papier, Gummi oder Kork.
    Evtl. ist die Wanne verzogen. Zieh sie mal auf einem feinen Schleifpapier, das auf einer Glasplatte liegt, ab.
    Und bei der Montage bitte beachten, dass die beiden Schrauben abwechselnd nacheinander angezogen werden. Lies dazu bitte im Wiki zum Thema Schrauben.

    Peter

  5. #5
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    25.12.2012
    Beiträge
    64

    Standard

    Servus s-dino,

    Womöglich passt der Spritpegel in der Schwimmerkammer nicht, sodass das Benzin fröhlich aus dem Vergaserüberlauf rinnt? Prüf mal, ob der Schwimmer korrekt eingestellt ist, oder ob er vielleicht undicht geworden ist.

    Viele Grüße
    Ruprecht

  6. #6
    Simsonschrauber Avatar von Makersting
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    1.451

    Standard

    Dann würde sie aber insgesamt laufen wie ein Sack Nüsse.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe geht sporadisch aus
    Von Jokkel im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.06.2014, 21:35
  2. Warum geht meine 2er Schwalbe aus?
    Von Aaaaalex im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.03.2011, 01:07
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.06.2010, 20:33
  4. Schwalbe geht sporadisch aus - Wärme?
    Von MasterofDesaster im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.06.2007, 08:35

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Dumcke Online Shop
Ost-Moped