S51 - Bestes Werkzeugkastenschloss

  • Mögliches Problem ist, dass der rotierende Schließhaken (Lasche/Schließzunge) am Schloss beim Nachbau etwas kurz bemessen ist/war. Dann greift dieser nicht ganz in den fest am Herzkasten angeschraubten Schließhaken und der Deckel fällt ab.


    Also baut man sich von einem alten Schloss den Schließhaken um aufs neue oder baut ihn selber ein Stück länger oder kauft einen aus DDR Restbestand (z.B. -> da <-). Es soll auch ein Schloß von MZ geben das besser passt, aber da kann ich mich nicht mehr an den Modelltyp erinnern.


    Vielleicht passt der aktuell gelieferte MZA Kram aber auch schon besser.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!