Nach unfall/reparatur komisches fahren ?!?!?

  • Also hab ja geschrieben, daß ich jemanen draufgefahren bin,
    bei mir waren ein paar bleche verbogen
    hab ich alles wieder gerichtet, das problem ist, wenn ich
    die kiste stehend zwischen meine Beine Nehme und dann
    nach links lenke schlägt das teil aleine ganz rum
    nach rechts aber nicht hab jetzt das Lenkkopflager fest gezogen
    und es ist immer noch nicht weg


    doch vorher war es immer so, dass sich der lenker nicht gerade ausgerichte hat, das ist weg bloß daß blobem mit dem rumschlagen besteht weiterhin


    wenn ich fahre ist es voll schwer sie zu lenken,
    in die Kurve legen geht alles


    oder liegt es an der Gewöhnung oder an eine verzogenen gabel ??


    :bounce: BAstian

  • Was meinst du eigentlich mit: "schlägt voll rum"? Soll das heißen das sie über den normalen Lenkanschlag hinaus weiterdreht? Das schwere Lenken wird wohl von einem zu festen Lenkungslager kommen. Mach das mal wieder etwas locker. Der anschlag könnte durch den Crash kaputt gegangen sein. Aber dein Schwingenträger wird wohl auch etwas verzogen sein.


    MfG Tilman

  • Nein so mein ich das nicht!
    wenn ich gerade stehe in die Sitzbank zwischen die Oberschenkel
    klemme, steht sie logischerweise gerade !


    wenn ich dann etwas nach links lenke und die Hand wegnehme hört es auf


    lenke ich aber nach rechts und lasse los, schlägt der Lenker in eins
    bis zum anschlag ran


    hab mir heute neu Lager / lagerschalen bestellt,
    weil schon kugeln Fehlten

  • kugeln fehlten? sind die rausgefallen? ich vermute ja. ich sage dir dein lenkrohr ist am unteren lager krumm. dann iss da ein keil offen und die kugeln können rausfallen. du brauchst nen neuen schwingenträger und neue lager

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!