MZ ETZ 250 und andere - GUMMITEILE ?!

  • Hallo liebe Gemeinde.
    Ich wollte in absehbarer Zeit so langsam an meine MZ rangehen.
    Seit dem Kauf parkt die vor der Tür und bekommt nur ab und zu einen Tritt auf den Kickstarter(wegen den Kolbenringen.
    Da die Befestigungslasche für die Hupe abgerissen ist(sitzt jetzt an der Schweinwerferbefestigung ) und hinten die Rahmenrohre offen sind....*Luft holt*
    :) wollte ich den Rahmen als erstes freilegen und in Ordnung bringen lassen(ausbessern, neue Lasche schweißen lassen, entrosten und vielleicht beschichten). Mit fiel aber auf, dass der Hauptständer beim hochklappen auf ein Gummipuffer am Rahmen prallen soll, damit er nicht oben gegenknallt. Das Gummiteil wird von unten in einem Loch festgesteckt und ist bei meiner Emme schon matsch.
    Nun die Frage:(Richard) Wo kann man solche Gummiteile für die MZ noch bekommen?
    Kann man so etwas ähnliches nicht auc hbei den Schwalben machen? Mich nervt das tierisch, wenn der Schwalbenständer beim Hocklappen dauern von unten gegen den Auspuff knallt! X( Ich dachte da an einen Alustreifen mit angeklebter Gummimatte, den man in den Schlitzen vom Kastenprofil reinbiegen könnte...

    Also wo gibt´s noch Gummis für die MZ und was haltet Ihr vom Vorschlach für die Schwalben?


    Greetz


    Euer Reverend


    ...der im Regen rennt


    Icehand :smokin:

  • :)) Glaubst Du wirklich, dass man hier in Ostfriesland MZ kennt, geschweige denn einen Händler hat, bei dem man einfach mal so reinmarschieren und sich Teile kaufen kann ?


    :)):)):))


    Hätte ja sein können, dass jemand online schon eine günstige Quelle für Kleinkram gefunden hätte.
    Die meisten bieten keine Gummiteile ausser Griffgummis oder Fußrastengummis - oder lassen sich jeden Nippel(aus Gummi wohlgemerkt!) vergolden.


    Naja - war einen Versuch wert. Dann durchstöbere ich mal lieber die MZ-Foren nach fachkundigem Rat.
    Bis denne.


    :?

  • Die Teile bekommt man fast alle bei Onlinehändlern zu günstigen Preisen. Was der eine nicht hat, hat meist der andere. Man kann sich fast ne ganze MZ komplett aus Neuteilen zusammensuchen, ohne Probleme. Schau mal bei TKM oder Zweirad-Schubert, die führen doch auch MZ.



    unleash (der gerade seine ES zusammenbaut...) :wink:

  • DU freche Tante ! :)):)):))


    Geh lieber mal nach Uwe rüber und frag ihn, ob er weiß wo man solche Gummiteile kriegen kann! Wenns geht aber neu - der will mir immer gebrauchte Teile andrehen. weiß der eigentlcih schon, dass ich ´ne 250er ETZ stehen habe? Der wollte mit so ´ne zerlegte blaue 150er andrehen ...und hat selber schöne Schmuckstücke versteckt stehen(habe ich selber gesehen!)...


    :roll: Hoffentlich finde ich bald mal eine Garage, damit ich die MZ durchsehen kann. Eigentlich wollte ich die VOR der Neuzulassung übeholen - aber dafür habe ich jetzt auch nicht mehr die Zeit. :cry:
    So werde ich nur versuchen die für den TÜV fertig zu machen und die ganzen ausbesserungsarbeiten nach und nach erledigen. Schade. Der Rahmen sollte eigentlich als erstes überholt werden, aber daran komme ich später nur noch, wenn ich die MZ wieder erneut zerlege... Warum auch einfach, wenn es umständlich geht...
    :roll:


    Grüß mir die anderen Oldenburger vom Club...und Deine Raubtiere..*gg*
    MAx hole ich übermorgen nach Hause... Fütterung und ein paaar Kunststückeeinproben(Zimmer aufräumen oder Müll runter bringen).
    Bis denne.
    CU
    Karl :smokin:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!