+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 23

Thema: Ansauganlage KR 51/1


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    10

    Standard Ansauganlage KR 51/1

    Moin zusammen....... Ich bin neu in diesem Forum und auch recht cht neuer Schwalben Besitzer, daher bin ich noch nicht ganz so fit in sachen Technik... Also habe mir wohl ne schwalbe zugelegt die zusammen gebastelt wurde!!! KR 51 Rahmen und KR 51/1 Motor.... Echter Mist Bis jetzt!!!! Habe den Motor regenerieren lassen.. Zylinder+Kopf +Kolben sind auch neu!!! Versuche sie Grad einzufahren.... Ist aber nicht ganz so einfach, weil die original Ansauganlage nicht verbaut ist, sondern nur ne ansaugmuffe mit dem Filter drin!!!! Habe das Gefühl das sie zu viel Luft bekommt und ich sie deswegen nicht vernünftig einfahren kann!!!
    Meine Frage ist.... Was gibt es für gute Alternativen zu der originalen Ansauganlage
    Mfg flo

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Hallo Flo,

    willst Du's ehrlich ?

    -keine- !

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  3. #3
    Tankentroster Avatar von WupperSchwalbe
    Registriert seit
    22.10.2013
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    214

    Standard

    Erstmal herzlich willkommen im Forum.

    Als nächstes kann ich Dir nur das http://www.amazon.de/Werner-E-Simson...d_bxgy_b_img_y Empfehlen.

    Und als drittes, ist die beste Alternative zu der originalen Ansaugvorrichtung, die originale Ansaugvorrichtung. Du schreibst ja selber, dass an dem Vogel gebastelt wurde. Von daher empfehle ich Dir dies nicht fort zu führen.

    Gruß
    Ismael

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    10

    Standard

    Ok also Danke schon mal für die Antworten!!!!
    Hab ich mir schon fast gedacht.... Das es keine Alternative gibt.... Mist aber wie kann ich den luftberuhiger an den Rahmen anbringen.... Geht das überhaupt????

  5. #5
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    10

    Standard

    Ich suche schon wie bekloppt nach Bilder im Netz wie der luftberuhiger an den Rahmen befestigt wird nur ich finde nichts....
    Ich glaube der Rest der dazu gehört wie das Rohr oder der Filter unterm abdeck Blech ist nicht so das Problem
    Mfg flo

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von christophsschwalbe
    Registriert seit
    05.06.2012
    Ort
    vs
    Beiträge
    548

    Standard

    Das beste wird sein du besorgst dir den richtigen Zylinder, und den T-Luftfilter, alles andere ist Murks. Denn Luftberuhigungskasten bekommst nicht in den 51er Rahmen. Also bau um auf Orginal dann läuft die Möhre.

    Edit: hier gibts den richtigen Zylinder

    http://www.ebay.de/itm/Simson-Moped-...item5af99b7b9a
    Mach es lieber selbst, dann weisst du was du hast.

  7. #7
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    10

    Standard

    Könnte es sein das evtl schon nur der T_filter schon reicht???? Da ich grad alles neu machen lassen habe wäre das mit dem Zylinder echt ärgerlich!!!

  8. #8
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Nein, das reicht nicht. Auch nicht eventuell.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  9. #9
    Kettenblattschleifer Avatar von christophsschwalbe
    Registriert seit
    05.06.2012
    Ort
    vs
    Beiträge
    548

    Standard

    Mach bitte mal ein paar Fotos von deinem Motor und Krümmer; damit man sich mal ein bild machen kann was da alles umgebaut wurde.
    Mach es lieber selbst, dann weisst du was du hast.

  10. #10
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von Flo83 Beitrag anzeigen
    Könnte es sein das evtl schon nur der T_filter schon reicht???? Da ich grad alles neu machen lassen habe wäre das mit dem Zylinder echt ärgerlich!!!
    Nein das reicht nicht, die IDEE hatten schon einige. Ohne den kurzen Krümmer und den geänderten STeuerzeiten des alten Zylinders wird das nix. Es läuft irgendwie, aber Drehmoment und Leistung fehlt.

    MfG

    Tobias

  11. #11
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    10

    Standard

    Und wie sieht es aus wenn ich den richtigen Rahmen besorge und dann die richtige Ansauganlage kaufe und verbaue....???? Ist zwar mit Mühe verbunden aber von nichts kommt nichts!!!!! Passen dann auch die ganzen anbauteile wie die Verkleidung usw...

  12. #12
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Ja, das passt.
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  13. #13
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    10

    Standard

    Also ist es wohl besser noch mal von null anzufangen....... Ok dann wird es wohl diesen Sommer nichts mit fahren :-* Achso..... Der Lenker usw passt auch????

  14. #14
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.245

    Standard

    Zitat Zitat von Flo83 Beitrag anzeigen
    Ok dann wird es wohl diesen Sommer nichts mit fahren
    Ich wäre da nicht so pessimistisch. Du könntest anfangen zu experimentieren und mit verschiedenen Vergasereinstellungen probieren, wie sie sich auswirken. Evtl. findest Du so eine halbwegs vernünftige Einstellung.
    Aber - das ist wichtig - das muss dann evtl. auch vom TÜV begutachtet und abgenommen werden.
    Versuche mal über lokale Oldtimer-Clubs herauszufinden, ob es bei Dir umme Ecke einen ausgewiesenen TÜV-Spezialisten für Oldtimer-Zweiräder gibt und mit dem nimmst Du Kontakt auf.

    Peter

  15. #15
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    10

    Standard

    Danke Peter..... Aber das Problem ist das ich sie jetzt einfahren muss(noch keine Kompression nach komplett Regeneration) und vape Umbau...... Und jetzt mit falscher Ansauganlage einfahren ist einfach kaum machbar.....Und ich mit meinem gefährlichen halbwissen an der luftschraube rum drehen... Mmmmh wohl mehr schlecht als recht..... So ein Mist!!!!! Aber da sieht man mal wieder das man sich erst schlau macht und dann kauft!!!!!!

  16. #16
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    10

    Standard

    @ Peter.... Versteh nicht warum man ein TÜV Gutachten für ne Vergaser Einstellung braucht?????

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ansauganlage
    Von Schwalbe kr51 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 31.01.2012, 01:24
  2. Ansauganlage
    Von alexander im Forum Technik und Simson
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.12.2008, 17:32
  3. Ansauganlage Duo?
    Von Moppedfahrer79 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.03.2006, 09:35
  4. Ansauganlage
    Von tobyasd im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.06.2004, 15:37

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.