+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: batterie


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    31.05.2004
    Beiträge
    40

    Standard

    Ich hab mir ne batterie gekauft.

    Ich hab keine ahnung von batterien... sehe ich das richtig das ich da jetzt nur schwefel-akkusaeure reinkippen muss und die dann voll funktionsfaehig ist?

    Muss ich sonst was beachten? Bekomme ich dieses Zeug an der Tanke?

  2. #2
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    erstbefüllung mit batteriesäure, dann nur noch destiliertes wasser nachleeren.
    batteriesäure bekommt man im autozubehör

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    31.05.2004
    Beiträge
    40

    Standard

    Original von simmiopi:
    erstbefüllung mit batteriesäure, dann nur noch destiliertes wasser nachleeren.
    batteriesäure bekommt man im autozubehör

    alles klar...

    Wenn du lust und zeit hast kannste ja mal im chat vorbeischauen und alle anderen auch die mir helfen wollen...

    Denn ich denke da kommen dann noch mehr fragen beim einbau auf mich bzw. euch zu

  4. #4
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    31.05.2004
    Beiträge
    40

    Standard

    also elektrik mal gecheckt.

    ich hab jetzt 2 kabel ueber, ein schwarz gelbes und ein ganz gruenes.

    das schwarz-gelbe geht an den zuendlichtschalter das andere kommt von weiter unten so einer art schiene wo mehrere ander kabel ebenfalls herkommen.

    koennten das + und - Pol sein?

  5. #5
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    31.05.2004
    Beiträge
    40

    Standard

    kann denn keiner helfen :(

  6. #6
    psg
    psg ist offline
    Tankentroster Avatar von psg
    Registriert seit
    15.09.2003
    Ort
    Hannover Nord
    Beiträge
    141

    Standard

    Moinsen !!
    Was fürn fahrzeug haste denn ?? Dann kannste dir hier im nest den entsprechenden schaltplan runterladen. bei meiner schwalbe is 1 grünes kabel aus der ladeanlage übrig. musste nur isolieren.
    das andere musste mal im plan suchen wos hingehört.

    Gruß Peter

  7. #7
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    31.05.2004
    Beiträge
    40

    Standard

    jo was ist mit dem gruenen... das war isoliert. hab ich jetzt aber abgemacht. Was ist damit?

    Die Schaltplaene hier sind irgendwie down.

  8. #8
    psg
    psg ist offline
    Tankentroster Avatar von psg
    Registriert seit
    15.09.2003
    Ort
    Hannover Nord
    Beiträge
    141

    Standard

    Moinsen !!

    Isolier das grüne wieder, is über, brauchste nich.
    Plan runterladen hat eben noch gut geklappt, probiers nochmal.

    Gruß Peter

  9. #9
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    31.05.2004
    Beiträge
    40

    Standard

    Wenn ich in der FAQ auf Schaltplaene klicke bekomme ich ne errorseite.

  10. #10
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Dann klickerste eben mal hier: http://www.ostmotorrad.de/index2.html


    mfg gert

  11. #11
    Flugschüler
    Registriert seit
    19.03.2004
    Beiträge
    413

    Standard

    Diese trocken vorgeladenen Batterien sind nach dem Befüllen mit der Batterie-Säure mit der richtigen (!) Dichte soweit geladen, dass man z.B. bei einem PKW mehrere Startversuche machen kann. Trotzdem ist es ratsam, die neue Batterie sanft vollzuladen. Am Besten mit einem Konstantspannungs-Gerät mit 2,23 Volt/Zelle (beliebig lange) oder auch mit 2,4 V/Z (bis 24h) vollladen. Ladung über 7,2 Volt bei einer 6V-Batterie mit zu großem Strom zerstört jede Batterie! Außerdem kann es auch einen heftigen Knall geben (Knallgasexplosion innerhalb oder außerhalb der Batterie).
    Es ist am Besten die Säure dort einfüllen zu lassen, wo man etwas davon versteht (Bosch Dienst, Autoelektrik-Werkstatt usw.), dort hat man die passenden Gerätschaften und weiss wie. Die Batteriesäure kann übrigens, besonders in Baumwolle, Löcher fressen, die eine Motte vor Neid erblassen lassen!

  12. #12
    Kettenblattschleifer Avatar von adrian82
    Registriert seit
    17.05.2004
    Ort
    Oslo, Norwegen
    Beiträge
    615

    Standard

    Hallo Kaprado,

    also soweit ich weiss, ist das gruene Kabel
    dazu da, um zwischen grosser und kleiner
    Ladeleistung zu waehlen. Du musst es dazu
    mit dem gruen-roten Kabel vertauschen. Bei
    meiner S51 in Originalzustand ist das gruene
    Kabel auch noch von Werk aus isoliert. Also
    Isolierung drauf lassen.

    gruss,
    Adrian

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. DUO BATTERIE
    Von ronny-thomas im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.05.2008, 15:25
  2. Batterie
    Von RKP-Revolutionsführer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.04.2008, 15:22
  3. Wo ist die Batterie?
    Von Jul im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.11.2007, 22:03
  4. Batterie
    Von einsteiger im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.08.2005, 16:36

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.