+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 20

Thema: betrifft Zündspule KR51/1


  1. #1

    Registriert seit
    10.05.2009
    Ort
    Dammich
    Beiträge
    7

    Standard betrifft Zündspule KR51/1

    Hallo liebe Gemeinde,
    Gibt es Zündspulen für die KR51/1, in die man das Zündkabel direkt eindrehen kann ( wie beim Zündkerzenstecker)?
    Grüße und Danke für Eure prompte Antwot im Voraus

  2. #2
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Willkommen im Nest.

    Klar gibt es die. Eigentlich nur so. Es geht um eine aussenliegende nehme ich an?

    Wenn es um innenliegende Zündspulen geht, da geht das nicht.

    Gruß

    Theo

  3. #3

    Registriert seit
    10.05.2009
    Ort
    Dammich
    Beiträge
    7

    Standard

    ..so, ich hoffe ich bin jetzt >mit Berechtigung<> ein<gemeldet...

    Hi To,
    ...ist eine innenliegende! Aber da ich diesen dusseligen Klemm-/Quetschverbindungen nicht traue, würde ich die Schwalbe am Liebsten auf außenliegend umrüsten, wenn nicht sogar lieber auf´ne Vape umbauen, weil ich´s langsam leid bin mit dieser zickigen Unterbrecherzündung - ohne Markierung an Gehäuse usw. und so fort.... Elender Fuckelkram, elender!
    Wo gibt´s denn zur Zeit die Vape günstig? Oder kann man von innen auf außen umrüsten und mit wenig/welchem Aufwand?
    Ich weiß, Fragen über Fragen, aber so ist das nun mal, wenne in Dammich am Aftersteven unseres Planeten wohnst..., da inne Simmen-Diaspora..., dabei will ich doch nur, dass mei Hirondellsche wieder fliegt (schluchz und Tränentropf) !
    Freue mich auf aufbauenden Zuspruch und bis bald

  4. #4
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Moin,
    Wenn Du die innenliegende Zündspule vernünftig mit dem passenden Hochspannungsverbinder mit dem Zündkabel verbindest, gibt es bei 99,98% aller KR51/1K keine Probleme...
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  5. #5
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Wo ist "Dammich"?

  6. #6
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard

    Hallo fix düsender Harry,

    es ist doch alles nur halb so doppelt!

    1. Markierungen kann man selber machen: Irgendwo am Gehäuse in der Nähe vom Polrad, dann Kolben in OT bringen. Ggü. der gerade gemachten Gehäusemarkierung eine OT-Markierung auf das Polrad und 20mm rechts davon die ZZP-Markierung auf das Polrad: fettich!
    2. Auf externe Zündspule kann man auch umbauen. Primärspule von der KR51/1S, Sperber oder Habicht nehmen, externe Zündspule verkabeln:, schon wieder fettich!

    Peter

  7. #7

    Registriert seit
    10.05.2009
    Ort
    Dammich
    Beiträge
    7

    Standard

    Danke Euch allen für Eure aufmuntrenden Worte und Tips!
    Ich werde es noch mal probieren mit neuer Zündspule, Zündkabel und neuem Klemmblech (Hochspannungsverbinder - also ich trau den Brüdern ja nicht - alles was mit Verbindung zu tun hat...) und mit der Kennzeichnung von Gehäuse/Polrad OT , entsprechend Polrad 20mm rechts auf 1,5mm vor OT kennzeichnen, nicht oder? Zschopower, Du kannst das sehr anschaulich erklären!
    35 Watt-Lichtspule ect. hab ich eh schon verbaut - wegen dem Licht bräucht mer keine Vape, gell?!
    Ach und übrigens Simsonschrauber, Dammich ist unser Ortsname auf "Westfälisch-Platt". Mein nächster local Simmen-Dealer hört auf den Namen duesen-trieb ; also ganz so aussichtslos schaut´s doch nicht aus!
    Heißen Dank noch mal und auf bald

  8. #8
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    35 Watt-Lichtspule ect. hab ich eh schon verbaut - wegen dem Licht bräucht mer keine Vape, gell?!
    Und das funktioniert? Mit 35 Watt?

  9. #9
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von TO Beitrag anzeigen
    Und das funktioniert? Mit 35 Watt?
    Da bin ich mir ziemlich sicher, das das schwarze U-Polrad maximal 25W (KR51/1S) schafft....

  10. #10
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Moin,
    Zitat Zitat von harryduesefix Beitrag anzeigen
    ...und mit der Kennzeichnung von Gehäuse/Polrad OT , entsprechend Polrad 20mm rechts auf 1,5mm vor OT kennzeichnen, nicht oder? Zschopower, Du kannst das sehr anschaulich erklären!...
    Der Peter pennt noch...also mach ich das mal:
    Schau auf meine HP, da gibt es eine Anleitung zum einstellen der Zündung, bei der diese 20mm verwendet werden.
    Einer 35W-Spule auf der Grundplatte einer KR51/1 kannst Du max. 25W entnehmen.
    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  11. #11
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Man kann aber auch gleich die 25W-Lichtspule der alten SLPZ 8307.3 nehmen, damit diese 25W rauskommen - und zwar gewollt und so entwickelt, nicht zufällig.

  12. #12
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von Schwarzer_Peter Beitrag anzeigen
    Man kann aber auch gleich die 25W-Lichtspule der alten SLPZ 8307.3 nehmen, damit diese 25W rauskommen - und zwar gewollt und so entwickelt, nicht zufällig.

    Jo, aber 35W kommen da immer noch nicht raus. Das geht nur mit der Elektronikzündung.

    MfG

    Tobias

  13. #13
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Richtig - aber sehr im Gegensatz zur falschen 35W-Spule bringt die richtige 25W-Spule dann auch tatsächlich 25W bei wirklich passender Spannung.

  14. #14

    Registriert seit
    10.05.2009
    Ort
    Dammich
    Beiträge
    7

    Standard

    Also, Ihr könnt einem aber auch alle Illusionen rauben!
    Habt Ihr überhaupt kein Feingefühl oder habt Ihr etwa alle einen Beratervertrag mit VAPE ????
    Bis jetzt hab ich immer geglaubt, mei Hirondellsche wäre tatsächlich mit 35 Watt erleuchtet...; was einem diese Händler alle für einen Mist uffschwazze!!! Ich sach ja immer: lass Dich nie mit nem Händler ein, es sei denn Du bist selbst einer...;
    Also was soll ich jetzt machen? So desilosioniert wie ich jetzt hier sitze, kann ich mir doch nur noch die Vape geben - alles andere ist rausgeschmissenes Geld für Zeugs von ano dazumal ! Vape und Ruhe is mit dem ewigen Gefuckel. Amen
    Gut´s Nächtle und auf bald..

  15. #15
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Hi,
    warum soll das alles rausgeschmissenes Geld sein? Eine gut gewartete Unterbrecherzündung ist nicht zu verachten, selbst mit 25W ist das noch fahrbar.

    Alternativ umrüsten auf E-Zündung. Gebraucht vom Teilemarkt, zur not neuen Geber einlöten und ein neues Steuerteil und du hast echte 35W.

    Die Vape kostet mittlerweile auch fast 200eur aufwärts....

    MfG

    Tobias




    -

  16. #16

    Registriert seit
    10.05.2009
    Ort
    Dammich
    Beiträge
    7

    Standard

    gute Alternative Rossi,
    aber mit DER UNTERBRECHERZÜNDUNG ? No way !!! inzwischen gibt der Mist nicht mal mehr ne Ahnung von nem Funken ab. Damit bin ich durch, besonders nachdem ich schon 2x liegen geblieben bin, wegen eines Kabelbruchs an der Zündspule, und ich erst Stunden später per ADAC dort angekommen bin, wo ich hin wollte... Korrosion an dem "VERBINDUNGSBLECH" zwischen Zündspule und Zündkabel, usw. Jetzt hab ich wieder dieses Phänomen von "Deine Zündanlage, das unberechenbare Wesen"! Hey, der halbe Sommer ist vorbei und ich hab immer noch schwarze Flossen! Das ist doch nich normal! Letztens hat ein Rentner im Vorbeifahren auf Grund der ständigen Fehlzündungen fast sein Leben gelassen - und das soll mich kalt lassen?
    OK, was braucht man denn für die berühmt berüchtigte E-Zündung? und von welchem Vogel (und mit welchen Komponenten) kann man die verwenden?
    E-Zündung oder Vape, das ist jetzt hier die Frage (frei nach Shakesbier - nein nicht der geschüttelte).
    gespannt auf Eure Meinung mit vielen Grüßen
    harryduesefix

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zündspule 12V in KR51/2L?
    Von frankfabi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.09.2006, 12:43
  2. Zündspule Kr51/1
    Von Chefkoch im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.06.2003, 15:50

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.