+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Braucht jemand ne Fräse *lol*


  1. #1
    Night_Falcon
    Gast

    Standard

    Was man nicht alles aus ner ''EMW'' machen Kann

    LINK

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von moewen
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    nähe Celle
    Beiträge
    1.288

    Standard

    schade um die maschine X( die scheint noch recht gut gewesen zu sein

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Das ist gar nicht mehr lustig! Dem, der die EMW so verunstaltet hat, sollte man echt mal gehörig in den Allerwertesten treten! X(

    Gruß!
    Al

  4. #4
    IWL
    IWL ist offline
    Simsonschrauber Avatar von IWL
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    1.128

    Standard

    ...ganz ruhig, sicher wurde das schon zu DDR-Zeiten gemacht

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Für so etwas kann es keinen richtigen Zeitpunkt geben, auch nicht in einer Mangelwirtschaft! Is mir schlecht...

    Gruß!
    Al

  6. #6
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.849

    Standard

    In der Not frisst der Teufel Fliegen...


    ... und verarbeitet Motorräder zu Fräsen.

    Was soll man machen?


    Gruß,
    Richard

  7. #7
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Habt ihr schon mal dran gedacht, dass der Rahmen eventuell auch verunfallt gewesen sein könnte?! Ich glaube kaum, dass in der DDR jemand ein fahrbereites Motorrad zu einer Fräse umgebaut hätte...

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Die EMWs wurden gerne für solche Umbauten genutzt, auch als Dreirad-Schlepper und so weiter, wegen des stabilen Rahmens und des für solche Zwecke gut geigneten Motors.
    Kenne auch etliche Leute die zu DDR-Zeiten sowas hatten, die betrieben nebenbei Landwirtschaft oder Weinbau. Da konntest du nicht einfach mal in den Laden gehen und dir einen Kleintraktor kaufen. Stell dir mal vor du hast einige Hektar Land, willst du das alles mit der Hand umbuddeln, oder die Frau vor den Pflug spannen?
    Außerdem waren die EMWs in den 70er/80er nicht mehr wirklich als Motorrad begehrt, da sie vom Fahrwerk und Motor her doch schon ziemlich veraltet waren.

    mfg Gert

  9. #9
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Problematisch war vor allem die Ersatzteilversorgung für die alten Kisten. Einigermaßen verkehrssicher mussten Fahrzeuge nun mal auch in der DDR sein und das war für eine EMW kaum zu bewerkstelligen. Es gab zwar noch allerhand gebrauchtes Material, aber jeder hat das in seiner Scheune gehortet.

    Heute gibts das Zeug massenhaft zu kaufen und auch da läuft wieder was schief, weil alle denken, dass der rostige Kram aus purem Gold sein muss. Zumindest kann man das bei den Preisen auf Teilemärkten denken.X(

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe braucht Gas!
    Von Schwalbenschwanzführung im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.06.2008, 13:38
  2. Neuling braucht rat
    Von fraenkthetank im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.06.2006, 00:04
  3. Braucht Ewigkeiten
    Von Christophaaa138 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.11.2004, 12:52

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.