+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 18

Thema: Getriebeöl grau !


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    Korschenbroich
    Beiträge
    18

    Standard Getriebeöl grau !

    Hallo Gemeinde,
    hab heute mal das Getriebeöl nachgesehen und festgestellt, dass dies nicht schwarz sondern grau ist!!
    Hab da nicht den Plan, warum das so ist
    Hat wer ´ne Antwort darauf und kann mir weiterhelfen?

    Grüsse
    MückenPilot.

  2. #2
    Kettenblattschleifer Avatar von seggi
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    705

    Standard

    Schnuppert das Getriebeöl nach Sprit ?
    Schon mal nen Ölwechsel gemacht ? (könnte ja mal irgendwann und irgendwie Wasser reingekommen sein, denn Wasser macht das Öl grau und milchig)

  3. #3
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    wennes schwarz währe hättest du ein problem.
    mfg
    deutz40
    Immer schön den Auspuff freihalten

  4. #4
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Schwarzes Öl kommt vom Ruß der Verbrennung (beim 4 Taktmotor)

    Du hast Getriebeöl welches sich trübe färbt durch den Abrieb der Kupplung.

  5. #5
    Zahnradstoßer Avatar von oldispezi
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Frankfurt / M.
    Beiträge
    936

    Standard

    Hallo graues Öl kann auch durch langem kurzstrekenbetrieb kommen da sich dann kondenswasser im Getriebe bildet und sich mit dem Öl vermischt !

    Gruß
    oldi

  6. #6
    Glühbirnenwechsler Avatar von Der_Andy
    Registriert seit
    02.06.2005
    Beiträge
    65

    Standard

    so gelb gräulich? hab ich letztens gelernt -> simmerringe wechseln!

  7. #7
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    Korschenbroich
    Beiträge
    18

    Standard

    Na dann tippe ich mal auf Wasser im Öl, milchig ist die Brühe auf jeden Fall, und sieh nicht grad gesund aus.

    Mal sehen was da frisches Öl auf Dauer bringt. Vielleicht sind dann auch die Leistungsverluste bei Vollgas verschwunden.


    Merci für die Unterstützung!

    Grüsse
    MückenPilot

  8. #8
    Flugschüler
    Registriert seit
    09.07.2003
    Beiträge
    359

    Standard

    neues öl wird auch nix bringen, das wird auch grau werden.
    ist es bei mir auch.
    durch den abrieb sind auch immer schwebeteilchen im öl, die nicht von der magnetschraube aufgehalten werden und ausserdem ist das öl auch einer alterung unterworfen.
    einfach die wechselintervalle einhalten, gut ist.

    alexander

  9. #9
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Das Milchige kommt vom Wasser im Getriebe. Öl und Wasser bilden bei Vermischung eine solche Emulsion. Laß die alte Milchbrühe ab und füll neues Öl rein. Frage ist allerdings, wie kam das Wasser da in das Getriebe rein? Ist dein Motorengehäuse vielleicht auf der Oberseite undicht und das Moped seht (stand) immer draußen im Regen?

  10. #10
    Glühbirnenwechsler Avatar von Der_Andy
    Registriert seit
    02.06.2005
    Beiträge
    65

    Standard

    also wie gesagt - cappucino farbenes getriebeöl hab ich letztens bei nem "bekannten" gesehen da waren die simmerringe kaputt ... nach dem wechsel lief die kiste dann auch wieder fein ...

    aber ich bin da nich son experte - just my 2 cent

  11. #11
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    Korschenbroich
    Beiträge
    18

    Standard

    HAb die S51 erst ein paar Wochen, kann leider nicht sagen, ob die im Regen stand oder ob das Motorgehäuse undicht ist. Hab aber inzwischen den Motor gewechselt, werde den anderen mal zerlegen und nachsehen, ob sie Simmerringe eventuell neu müssen. Habe aber jetzt das Problem. dass die meiner Meinung nach im obebren Drehzahlbereich bei Vollgas zuviel Sprit bekommt, säuft regelrecht ab. Wenn der Sprithahn allerdings zu ist, gehts ruckfrei bis ca 60 km/h. Vielleicht liegts auch an der Zündung, bin da noch nicht so ganz fit mit der Einstellung.
    Muss bei der E-Zündung die Markierung am Gehäuse auf OT stehen oder mit der Markierung Gehäuse/Schwungmasse 1,6mm vor OT ?

    Mückenpilot

  12. #12
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    hallo wenn von oben wasser eindringen würde , würde auch öl rausdrücken ,
    das würde man merken , nein das öl ist grau vom abrieb und kodenswasser , das ist normal , deshallb wird das öl auch in intervallen gewechselt ,
    mfg
    deutz40
    Immer schön den Auspuff freihalten

  13. #13
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    1 . Für wechsel der Simmerringe muß der Motor weder ausgebaut noch zerlegt werden

    2. Wenn die Simme mit zuem Sprithahn besser läuft hats was mit dem Vergaser und da dem Nadelventil zu tun. Also Schwimmer einstellen und idchtheit des ventils prüfen

  14. #14
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    Korschenbroich
    Beiträge
    18

    Standard

    Vergaser ist neu, ein 16N3-5, mit ´ner 70er Hauptdüse.
    OK, ich weiss, ist nicht ganz der Richtige, sollte aber eigentlich auch gehen.



    MückenPilot

  15. #15
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Sollte ??? Sollen tut nix was falsch ist.... Können.... Manchmal... Aber sollen nicht

  16. #16
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    01.06.2006
    Beiträge
    20

    Standard

    Schulldigung aber mein ol ist zufällig pech schwarz aber riecht nicht nach sprit sollte ich das trotzdem wechsel?

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Getriebeöl dirkt nach wechsel milchig grau
    Von Ltd.Havok im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.05.2009, 17:44
  2. getriebeöl grau und so schäumig nach fast nem jahr standzeit
    Von simsonfahrer3001 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.05.2008, 19:25

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.