+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Glühbirnen brennen laufend durch


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von Nero
    Registriert seit
    05.03.2008
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    58

    Standard Glühbirnen brennen laufend durch

    Rück-, Brems- und Abblendlicht brennen mir laufend durch. Woran könnte das liegen?
    Batterie hab ich ne neue drin, obwohl die auch nicht richtig geladen wird aber das ist wohl n anderes Thema...

    Weitere Infos hab ich zur Zeit noch nicht. Hab noch überhaupt nix nachgemessen. Dachte mir, ich frag hier erstmal nach... is weniger Aufwand

    EDIT: Tachobeleuchtung is drin.

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Falsche Birnen drin, Fehler in der Verkabelung....

    Richtig gute Schaltpläne in Farbe und bunt gibt es bei www.moser.bs.de
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  3. #3
    Glühbirnenwechsler Avatar von Nero
    Registriert seit
    05.03.2008
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    58

    Standard

    Nein und nein

    Birnen sind die 6V und 5 bzw 18W hinten und vorne weiß ich grad nicht. Verkabelung kann ich mir auch nicht vorstellen, Farben hab ich geprüft und funktioniert ja auch.... zumindest n paar km ^^

    PS: is ne 51/1 mit Schwunglicht-irgendwas-zünder ^^ die älteste Variante.

  4. #4
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    [quote="Nero"] Farben hab ich geprüft

    quote]

    es ist besser wenn du die kabel prüfst.

    irgendwo muss ein kurzschluss sein. das findest du nur raus in dem du die verkabelung prüfst.
    das ist natürlich mit etwas aufwand verbunden. das ist nun mal so bei alten moppets.

  5. #5
    Glühbirnenwechsler Avatar von Nero
    Registriert seit
    05.03.2008
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    58

    Standard

    Aber bei Kurzschluß würde doch gar nichts gehen?!

    Ich dachte es ist bestimmt ein bekanntes Problem und vielleicht hatte das auch schonmal jemand und kann mir sagen, worans bei ihm gelegen hat, bevor ich da alles nachmessen muß... und unnötig viele Birnen zerschieße...

  6. #6
    Tankentroster Avatar von Naturbursche88
    Registriert seit
    27.03.2008
    Ort
    Wolgast
    Beiträge
    191

    Standard

    könnte auch eine 12V Spule verbaut sein??

  7. #7
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Ich habe mich bei meiner S51 auch gewundert......
    Das Licht lief über die Batterie, das Kabel an der Lichtspule war lose und im Scheinwerfer selbst war wild durcheinander gesteckt. Aber die Farben haben gestimmt :wink:
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Glühbirnen brennen ständig durch!!
    Von hupe123 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.06.2010, 16:47
  2. Glühbirnen brennen schnell durch...
    Von RobertGI im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.04.2006, 18:44

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.