+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 20 von 20

Thema: Kabelführung


  1. #17
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Schau Dir zuerst 'mal an, wie die Öffnung für das Rahmenschloß am Knieblech aussieht. Sitzt das Schloß mittig in der Öffnung ?. Wenn Nein, ergibt sich aus dem Versatz des Schloß schon die Biegerichtung. Biegen würde ich vorsichtig mit einem "übergestültpten" Rohr mit entsprechendem Durchmesser und um das Blech einen kleinen Stofffetzen gewickelt oder mit Kreppband beklebt . Erwärmen der Bleche mittels Heißluftföhn könnte nicht schaden und eben sinnig und mit Gefühl biegen; in kleinen Schritten. Lieber öfter kontrollieren.

    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  2. #18
    Tankentroster
    Registriert seit
    24.06.2010
    Ort
    Emden
    Beiträge
    142

    Standard

    Ich schau mir das nachher nochamal an, aber ich meine das Schloß sitzt genau richtig.
    Ich fahre eine elfenbeinfarbene KR51/2 E und das ist gut so !

  3. #19
    Tankentroster
    Registriert seit
    24.06.2010
    Ort
    Emden
    Beiträge
    142

    Standard

    DSCI0337_1024x768.jpg

    So sieht das bei mir aus... nicht wirklich mittig.
    Oder?
    Ich fahre eine elfenbeinfarbene KR51/2 E und das ist gut so !

  4. #20
    Simsonschrauber Avatar von Castaneda
    Registriert seit
    17.11.2008
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.484

    Standard

    Nö. Und der Keder fehlt ;-)

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Kabelführung am Lampenkasten zum Lenker
    Von miweausgera im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.08.2007, 21:48

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.